Ohne Klos nichts los! Bleibt Arminias Rekord-Stürmer beim DSC?

Bielefeld – Beim einer wilden Aufholjagd in Fürth (2:2) stellte Fabian Klos seine Top-Qualitäten zuletzt unter Beweis. Alles deutet auf eine Vertragsverlängerung von Arminias Rekord-Stürmer hin.

Rekord-Stürmer Fabian Klos bleibt dem DSC erhalten.
Rekord-Stürmer Fabian Klos bleibt dem DSC erhalten.

Mit einem beachtlichen Treffer-Konto von 12 Toren ist Fabian Klos bislang nicht nur der unangefochtene Torschützen-König beim DSC, sondern mit sieben Toren und genauso vielen Vorlagen auch der beste Stürmer der Zweiten Liga 2019.

Erst am Sonntag gelang es ihm, nach einem 0:2-Pausenrückstand mit einem Doppelpack gegen die "Kleeblätter" in Fürth zum 2:2-Remis aufzustocken und dem DSC einen wichtigen Punkt zu sichern.

Dabei gibt sich der 31-Jährige bescheiden: "Es ist mein Job, die Dinger wegzumachen. Meine Tore sind nur etwas wert, wenn wir auch Punkte mitnehmen", betonte er nach der Partie (TAG24 berichtete).

Ob der Tore-Garant dem DSC erhalten bleibt, ist offiziell noch unklar. Bislang ist Klos über die Saison hinaus ohne Vertrag, seit einiger Zeit laufen die Verhandlungen (TAG24 berichtete).

Laut Informationen der Neuen Westfälischen reagieren Trainer Uwe Neuhaus und Sport-Geschäftsführer Samir Arabi auf Nachfragen jedoch so gelassen, dass eine Vertragsverlängerung für Fabian Klos bis 2021 nahe liegt.

Mehr zum Thema Arminia Bielefeld:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0