Die ersten Termine stehen: So startet Arminia in die neue Saison!

Bielefeld – Der Countdown läuft! Auch wenn sich der DSC Arminia Bielefeld nach einem 1:0-Heimsieg gegen Holstein Kiel grade erst in die Sommerpause verabschiedet hat, rückt das Ende der fußballfreien Zeit schon wieder näher.

Am 20. Juni müssen die DSC-Kicker wieder beim Training erscheinen.
Am 20. Juni müssen die DSC-Kicker wieder beim Training erscheinen.

Bereits am Donnerstag, den 20. Juni bittet Coach Uwe Neuhaus seine Mannschaft zur ersten Trainingseinheit zur Vorbereitung auf die Zweitliga-Saison 2019/20.

Einen Tag später steht für die Spieler der obligatorische Laktattest an.

Am Sonntag, den 23. Juni um 18 Uhr steigt dann ein Testspiel beim FV Preußen Espelkamp, bevor am Samstag darauf das Traditions-Derby beim VfB Fichte (Landesliga) ansteht. Anstoß ist um 18.30 Uhr.

Neuer Bielefeld-Coach! Frank Kramer ersetzt Uwe Neuhaus
Arminia Bielefeld Neuer Bielefeld-Coach! Frank Kramer ersetzt Uwe Neuhaus

Vom 1. bis 7. Juli geht es für die DSC-Kicker ins Trainingslager nach Österreich. In Scheffau am Wilden Kaiser machen sie sich fit für die anstehende Zweitliga-Saison.

"Weitere Vorbereitungstermine sollen folgen", heißt es vom Verein. Der erste Spieltag ist zwischen dem 26. und 29. Juli angesetzt, ein genaues Datum steht noch nicht fest.

Mehr zum Thema Arminia Bielefeld: