Schock beim Rekordmeister: Bayern-Star festgenommen!

3.664

Millionen-Diebstahl: SEK nimmt bei Razzia Bande hoch

2.764

In Berlin soll Werbung bald verboten sein

245

Sommerferien: Tolle Ausflugs-Ideen, die nicht viel kosten

3.858

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.227
Anzeige
1.429

DSC-Gegnerinnen Köpenick völlig überfordert

Dresden - Titelverteidiger DSC hat das erste Viertelfinal-Duell gegen den Köpenicker SC in der Play-off-Serie „best of three“ klar und deutlich mit 3:0 gewonnen.
Die Schmetterlinge hatten allen Grund zum Jubeln.
Die Schmetterlinge hatten allen Grund zum Jubeln.

Von Steffen Grimm

Dresden - Titelverteidiger DSC hat das erste Viertelfinal-Duell gegen den Köpenicker SC in der Play-off-Serie „best of three“ klar und deutlich mit 3:0 gewonnen. In nur 68 Minuten war die Aufgabe vor 2823 Zuschauern in der Margon Arena erledigt.

Nach dem ersten Satz stand 25:19 auf der Anzeigetafel. Zwischenzeitlich hatte sich der Favorit das Leben aber selbst schwer gemacht.

Er leistete sich nach einer 12:8-Führung gleich mehrere Fehler und ermöglichte den Gästen so den Ausgleich zum 12:12. Und fünf Aufschläge ins Netz oder ins Aus waren im ersten Durchgang auch etwas zu viel.

Doch nach dem 18:17 strafften sich die Dresdnerinnen. Vor allem Kristina Mikhailenko schlug gnadenlos zu. Bis zum ersten Seitenwechsel hatte die Weißrussin schon 8 Punkte auf dem Konto.

Laura Dijkema (Dresden) gegen Lauren Barfield (Köpenick).
Laura Dijkema (Dresden) gegen Lauren Barfield (Köpenick).

Mit dem 0:1 im zweiten Satz gelang den Gästen das erste und auch letzte Mal im Spiel die Führung. Die Antwort des Titelverteidigers, der auf Katharina Schwabe (Infekt) verzichten musste, war deutlich.

Zur ersten technischen Auszeit hieß es 8:2, zur zweiten 16:7. Und Kathleen Slay blockte zum 25:12.

Die Berliner Fans skandierten danach zwar: „Jetzt geht‘s los!“ Doch das war wohl mehr Galgenhumor als Mutmacher.

Denn auch im dritten Satz gab es für den Außenseiter, der erstmals in seiner Vereinsgeschichte die Play-offs erreicht hatte, nichts zu holen.

Bei den Gastgeberinnen ließ zwar zwischenzeitlich die Konzentration nach, trotzdem führten sie durchweg. Am Ende wurde es wieder deutlich. Topscorerin Kristina Mikhailenko (15 Punkte) verwandelte den dritten Matchball zum 25:18.

Fotos: Lutz Hentschel

Hier löst ein AfD-Stand einen Großeinsatz der Polizei aus

5.266

Neonazis schlagen Mann bei Saufgelage fast tot

1.699

Nach London! Erstes Hochhaus in Deutschland wird geräumt

3.737
Update

Robbies Busen-Fan: So fühlt sich das Superstar-Autogramm an

10.804

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.208
Anzeige

AfD-Petry erfreut über Merkels "Ehe"-Umschwung

3.872

An dieser deutschen Uni geht's nur um Sex

3.323

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.107
Anzeige

Unbekannte randalieren auf Friedhof

290

Diese Beichte von Jens Büchners Daniela schockt die Zuschauer

10.766

Der Brexit könnte Frankfurt zum neuen London machen

195

Vater will Tochter vor Betrunkenen schützen und wird verletzt

3.242

Eintracht Frankfurt leiht Offensiv-Juwel Luka Jovic

107

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

42.609
Anzeige

15-Jährige in Falle gelockt und vergewaltigt

9.658

Skandal-Rapperin Schwesta Ewa legt Revision ein

212

Laschet zum neuen Ministerpräsidenten von NRW gewählt

92

Grausam! Hündin getötet und mit Betonblock versenkt

9.769

Im Suff! Nackter durchradelt Kleinstadt

1.831

Neuer Fitnesstrend? Vaginal Kung Fu

4.925

Alles Gülle! Allgäu-Bauer startet Ekel-Attacke auf Badegäste

2.893

21-Jährige an ihrem Geburtstag mit Säure überschüttet

3.672

Böse Überraschung: Onlineflirt endet im Krankenhaus

4.035

Weil er ihm einen schönen Tag wünschte: Mann sticht Friseur mit Messer nieder

3.923

Wie in einem Horrorfilm: Jesus-Figur komplett in Flammen

1.636

Mann wird vom Bus überfahren und geht dann in den Pub, als wäre nichts

2.017

"Träumchen" und "Schätzchen" erkunden neues Wohnzimmer in Berliner Zoo

151

47-Jähriger läuft auf Gleisen und wird von S-Bahn gerammt

1.198

Krank! Brutaler Tierquäler verletzt Pferde an den Genitalien

1.721

Korruption, Erpressung und Betrug: MDR-Skandal kommt vor Gericht

5.556

Bundesweite Razzia! Polizei gelingt Schlag gegen Rockerbande

3.568

Reichsbürgerin klaut Prozessakte aus Gericht: Haft!

3.161

Video: 14-Jährige fällt aus Seilbahn und wird unten von Mann aufgefangen

2.967

Berliner Seen auf dem Prüfstand: Hat sich die gefährliche Blaualge weiter ausgebreitet?

158

Frau hängt fünfjährige Pflegetochter an Balken auf, weil sie Milch klaute

4.641

Huch, zeigt uns Katja Krasavice hier alles??

14.295

Schwangere Frau landet nach Orgasmus im Rollstuhl

10.378

Party statt Protest: Hamburg schickt Berliner Suff-Polizisten zurück

4.730
Update

Jugendlicher im Rhein vermisst

228

EU verhängt Rekordstrafe gegen Google

1.616

36-Jähriger aus Restaurant geworfen, Obdachloser rettet ihn

2.509

Noch in dieser Woche: Martin Schulz fordert Abstimmung über Homo-Ehe

473

Revolution? Facebook will jetzt auch Serien zeigen

251

Hier fackelt ein Auto in der Garage ab

220

Traurig! Seltenes Nashorn stirbt ausgerechnet bei der Paarung

2.905

SPD verliert im Osten an Boden, während CDU und Linke zulegen

196

Schock für Fußballfans: 45 Bundesliga-Spiele nächste Saison nur noch im Netz?

3.015

Eine Million Euro Schaden: Lehrerin fälscht Medikamenten-Rezepte

1.555

Autsch! Sophia Wollersheim hat sich mal wieder operieren lassen

7.114

17-Jährige stirbt bei Bungee-Sprung, weil sie Anweisungen falsch verstand

25.445

"Adolf Hitler" ruft bei der Polizei an und beleidigt Beamte

1.588

Atemstillstand! Transporter erfasst Mädchen, Polizisten leisten erste Hilfe

677

Ich bin die Nackte vom Robbie-Williams-Konzert!

40.313

G20-Gipfel in Hamburg: Berliner Polizei verstärkt Kollegen

385