Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

TOP

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

TOP

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

TOP

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.207

3:0 gegen Wiesbaden! Der DSC tanzt ins Meisterschafts-Finale

Dresden - Als Lisa Izquierdo um 15.25 Uhr den Ball im Feld des Gegners versenkt hatte, kannte der Jubel in der Margon Arena keine Grenzen mehr. Mit dem 3:0 (25:23, 25:22, 25:17)-Heimsieg gegen den VC Wiesbaden hatte der DSC den fünften Meisterschafts-Finaleinzug in Folge perfekt gemacht. Die Dresdnerinnen tanzten mit ihren Trainern und Betreuern ausgelassen im Kreis.

Von Steffen Grimm

Dresden - Als Lisa Izquierdo um 15.25 Uhr den Ball im Feld des Gegners versenkt hatte, kannte der Jubel in der Margon Arena keine Grenzen mehr. Mit dem 3:0 (25:23, 25:22, 25:17)-Heimsieg gegen den VC Wiesbaden hatte der DSC den fünften Meisterschafts-Finaleinzug in Folge perfekt gemacht. Die Dresdnerinnen tanzten mit ihren Trainern und Betreuern ausgelassen im Kreis.

„Damit sind wir auf Kurs Titelverteidigung, die Saison ist wirtschaftlich positiv gelaufen und wir werden im Herbst wieder in der Champions League spielen“, freute sich DSC-Vorstands-Chef Jörg Dittrich.

Eine wichtige personelle Entscheidung fiel kurz vor dem Spiel. Wegen eines Muskelfaserrisses bei Michelle Bartsch musste Chefcoach Alex Waibl umstellen und die Kanadierin Shanice Marcelle rückte in die Startformation. US-Girl Bartsch signalisierte aber nach der Erwärmung, für den Notfall bereit zu sein. Die Angreiferin trug eine dicke Bandage um den rechten Oberschenkel.

Wie würden beide Teams mit dem großen Druck umgehen? Das war die Frage beim dritten und entscheidenden Halbfinal-Duell in der mit 3000 Zuschauern zum 10. Mal in dieser Saison proppevollen Margon Arena.

Die Gäste machten das zu Beginn besser, zeigten sich locker, während der Meister hypernervös agierte. Und so lag der DSC 5:8 und 11:16 hinten. Doch dann machten die Gastgeberinnen vier Punkte in Folge. Vor allem im Block glänzten sie jetzt. So glich auch Jara Pencova zum 17:17 aus.

Die Fans erhoben sich von ihren Plätzen, machten Höllenlärm. Mit 19:18 ging Dresden erstmals in Führung, beim 21:19 waren es zwei Zähler Vorsprung. Doch es blieb spannend, weil der VCW zurückschlug und zum 23:23 ausglich. Alex Waibl wechselte, brachte Michelle Bartsch für Shanice Marcelle zum Aufschlag. Cursty Jackson blockte zum 24:23, dann schlug Wiesbaden einen Angriff ins Aus. 25:23 - der Jubel war riesig.

Jetzt war die Nervosität endgültig weg, der Titelverteidiger nahm den Schwung mit in den zweiten Durchgang und legte schnell ein 5:1 vor. Die Gäste ließen sich aber nicht abschütteln, beim 10:10 schafften sie den Ausgleich. Nach dem 10:11 wurde wieder Michelle Bartsch eingewechselt. Der DSC holte sich die Führung zurück - 13:12. Als Lisa Izquierdo ein Ass zum 22:19 schlug, kniete Alex Waibl am Spielfeldrand nieder und streckte jubelnd eine Faust in die Luft. Die überragende Kristina Mikhailenko verwandelte den dritten Satzball zum 25:22.

Im dritten Durchgang zeigte der DSC deutlich, wer der Chef in der Margon Arena ist. Mikhailenko, mit 20 Punkten die Topscorerin und später als „Wertvollste Spielerin“ ausgezeichnet, und ihre Teamkolleginnen führten durchweg (8:7, 16:11). Nach dem 21:15 von Cursty Jackson standen die Zuschauer bereits in Feierlaune auf und klatschten. Als dann Lisa Izquierdo zuschlug, war der Feiertag perfekt.

Die Finalserie „best of five“ gegen Allianz Stuttgart beginnt kommenden Sonntag (14 Uhr) mit einem Heimspiel. Der Vorverkauf lief schon gestern kurz nach Spielschluss an.

Fotos: Lutz Hentschel

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

NEU

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

NEU

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

NEU

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

NEU

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

775

Kinderschänder aus Prohlis ist ein Wiederholungstäter

2.089

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

90

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

2.836

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

1.850

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

2.416

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

5.962

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

318

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

994

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

7.500

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

2.175

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

3.773

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

1.062

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

8.103

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

4.991

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

6.349

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

4.140

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

5.177

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

6.993

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

2.962

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

2.592

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

7.172

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

6.948

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

3.897

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

1.866

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

5.985

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

3.798

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

10.253

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

16.143

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

1.410

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

6.469

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

7.685

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.518

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

18.797

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

5.527

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

6.505

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

6.024

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

3.435

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

9.522