Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

TOP

Fußball kurios: Trainer foult Gegenspieler und beschwert sich auch noch

NEU

Fahndung: Männer brechen in Geschäft ein und klauen zig Zigaretten

NEU

Wallraff zeigt schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.985
Anzeige
163

So plant der DSC für die neue Saison

Dresden - Voll motiviert präsentierten sich die DSC-Volleyballmädels am Montagabend in der Margonarena. Und das haben sie für die neue Saison vor.
Die letzte freie Werbefläche für die DSC-Spielerinnen wurde auf den Strümpfen vergeben. Katharina Schwabe (l.), Jule Langgemach mit Sponsor, HIW-Chef Frank Grunze.
Die letzte freie Werbefläche für die DSC-Spielerinnen wurde auf den Strümpfen vergeben. Katharina Schwabe (l.), Jule Langgemach mit Sponsor, HIW-Chef Frank Grunze.

Von Steffen Grimm

Dresden - „Wir wollen mehr!“ stand deutlich lesbar an der Werbewand, als sich der DSC am Montagabend in der Margonarena seinen Fans präsentierte.

Doch das Motto ist noch aus der vergangenen Saison, veraltet. „Wir wollen wachsen“, verkündete Vorstands-Chef Jörg Dittrich den neuen Slogan.

Mehr zu wollen ist schließlich auch gar nicht so einfach. Denn der DSC wurde im Frühjahr Deutscher Meister. Das ist schwer zu toppen.

„Aber alle Entscheidungsträger haben nach dem Titel bekundet, dass sie nicht müde, sondern immer noch motiviert sind und etwas bewegen wollen. Es ist nicht Schluss, es geht noch was“, versprach Dittrich.

Und erklärte weiter: „Wir müssen in allen Bereichen wachsen. Wirtschaftlich, in der öffentlichen Wahrnehmung und in der Zuschauerzahl. Unsere Margonarena ist schon häufig voll. Aber unser Ziel muss es sein, dass die Halle immer ausverkauft ist.“

Gutes Zeichen: Mehr als 500 Jahreskarten wurden bereits für die neue Saison verkauft - Rekord!

Der Vorstands-Chef blickt auch deshalb optimistisch in die Zukunft, „weil wir in den nächsten Wochen ganz sicher noch drei namhafte neue Sponsoren verkünden werden“.

Chefcoach Alex Waibl gab noch kein sportliches Saisonziel aus. „Wir haben mit Stefanie Karg als Kapitän, Zuspielerin Mareen Apitz und unserem langjährigen Co-Trainer Uli Rath drei wichtige Säulen verloren. Die Neuen brauchen Zeit, um in ihre Rollen hineinzuwachsen. Deshalb ist Geduld gefragt.“

Aber Waibl versicherte, „dass wir auch dieses Jahr eine Mannschaft haben, die mit Kampf und Leidenschaft für den Verein spielen wird“. Das kann sie erneut in drei Wettbewerben: Bundesliga, DVV-Pokal und Champions League.

Bei der Präsentation am Montag fehlten noch vier Spielerinnen: Louisa Lippmann, die Kanadierin Shanice Marcelle sowie die beiden Holländerinnen Myrthe Schoot und Laura Dijkema sind bei der heute beginnenden Weltmeisterschaft in Italien im Einsatz.

Damit wird der DSC auch beim traditionellen Vorbereitungsturnier vom 3. bis 5. Oktober in Dippoldiswalde noch nicht komplett sein.

Die Saison beginnt am 22. Oktober mit dem Bundesliga-Heimspiel gegen Allianz Stuttgart.

Fotos: LUTZ HENTSCHEL

Kommt das iPhone 8 mit einer revolutionären Ladefunktion?

NEU

Leipziger Jugend kämpft gegen Abschiebung eines Mitschülers

NEU

Wirbel um Björn Höckes Demo-Teilnahme

NEU

Polizei hilft Schülerin bei Mathe-Hausaufgaben

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.475
Anzeige

Schmuggler wollten Zollhunde mit Steaks täuschen

NEU

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

3.269

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.645
Anzeige

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

1.588

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

2.560

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

424

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

2.780

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

1.853

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

5.305

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

1.771

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

3.607

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

6.780

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

2.689

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

5.998

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

3.924

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

3.835

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

9.590

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

7.839

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

832

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

994
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

10.612

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

5.687

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

4.975

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

7.217

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

4.222

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

2.109

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

4.726

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

5.997

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

7.008

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

7.133

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

1.750

Donald Trump soll Persona non grata werden

2.959

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

1.297

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

2.397
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

432

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

5.207

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

21.488