Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

1.034

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

8.719

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

5.205

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

3.593

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
153

So plant der DSC für die neue Saison

Dresden - Voll motiviert präsentierten sich die DSC-Volleyballmädels am Montagabend in der Margonarena. Und das haben sie für die neue Saison vor.
Die letzte freie Werbefläche für die DSC-Spielerinnen wurde auf den Strümpfen vergeben. Katharina Schwabe (l.), Jule Langgemach mit Sponsor, HIW-Chef Frank Grunze.
Die letzte freie Werbefläche für die DSC-Spielerinnen wurde auf den Strümpfen vergeben. Katharina Schwabe (l.), Jule Langgemach mit Sponsor, HIW-Chef Frank Grunze.

Von Steffen Grimm

Dresden - „Wir wollen mehr!“ stand deutlich lesbar an der Werbewand, als sich der DSC am Montagabend in der Margonarena seinen Fans präsentierte.

Doch das Motto ist noch aus der vergangenen Saison, veraltet. „Wir wollen wachsen“, verkündete Vorstands-Chef Jörg Dittrich den neuen Slogan.

Mehr zu wollen ist schließlich auch gar nicht so einfach. Denn der DSC wurde im Frühjahr Deutscher Meister. Das ist schwer zu toppen.

„Aber alle Entscheidungsträger haben nach dem Titel bekundet, dass sie nicht müde, sondern immer noch motiviert sind und etwas bewegen wollen. Es ist nicht Schluss, es geht noch was“, versprach Dittrich.

Und erklärte weiter: „Wir müssen in allen Bereichen wachsen. Wirtschaftlich, in der öffentlichen Wahrnehmung und in der Zuschauerzahl. Unsere Margonarena ist schon häufig voll. Aber unser Ziel muss es sein, dass die Halle immer ausverkauft ist.“

Gutes Zeichen: Mehr als 500 Jahreskarten wurden bereits für die neue Saison verkauft - Rekord!

Der Vorstands-Chef blickt auch deshalb optimistisch in die Zukunft, „weil wir in den nächsten Wochen ganz sicher noch drei namhafte neue Sponsoren verkünden werden“.

Chefcoach Alex Waibl gab noch kein sportliches Saisonziel aus. „Wir haben mit Stefanie Karg als Kapitän, Zuspielerin Mareen Apitz und unserem langjährigen Co-Trainer Uli Rath drei wichtige Säulen verloren. Die Neuen brauchen Zeit, um in ihre Rollen hineinzuwachsen. Deshalb ist Geduld gefragt.“

Aber Waibl versicherte, „dass wir auch dieses Jahr eine Mannschaft haben, die mit Kampf und Leidenschaft für den Verein spielen wird“. Das kann sie erneut in drei Wettbewerben: Bundesliga, DVV-Pokal und Champions League.

Bei der Präsentation am Montag fehlten noch vier Spielerinnen: Louisa Lippmann, die Kanadierin Shanice Marcelle sowie die beiden Holländerinnen Myrthe Schoot und Laura Dijkema sind bei der heute beginnenden Weltmeisterschaft in Italien im Einsatz.

Damit wird der DSC auch beim traditionellen Vorbereitungsturnier vom 3. bis 5. Oktober in Dippoldiswalde noch nicht komplett sein.

Die Saison beginnt am 22. Oktober mit dem Bundesliga-Heimspiel gegen Allianz Stuttgart.

Fotos: LUTZ HENTSCHEL

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

4.780

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

1.998

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

3.147

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

1.816

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

4.030
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

158

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

9.222

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

4.194

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

3.302

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

2.283

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

4.243

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

2.420

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

6.850

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

1.666

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

456

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

434

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

1.012

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.726

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.795

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

7.904

Hildegard Hamm Brücher ist tot

2.072

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

10.045

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

7.608

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

10.598
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

9.189

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

11.464

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

4.920

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

607

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.157

Trauer um Astronaut John Glenn

1.526

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

3.950

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

6.128

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.553

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

3.189

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

8.207

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

9.532

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

13.208

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.709

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

5.699

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

10.626

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

5.349

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

10.409

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.573