Denn sie wissen, was sie schlucken...

TOP

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

TOP

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

3.405

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.053

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
201

3:0 in Schwerin! DSC ungeschlagen ins neue Jahr

Schwerin - Meister DSC hat auch im Bundesliga-Gipfeltreffen seine Stärke unter Beweis gestellt. Der Spitzenreiter setzte sich im letzten Spiel des Jahres beim Tabellen-Zweiten Schweriner SC mit 3:0 durch und baute damit sein Punktepolster weiter aus.
Die DSC-Damen bejubelten ihren zwölften Ligasieg im zwölften Spiel.
Die DSC-Damen bejubelten ihren zwölften Ligasieg im zwölften Spiel.

Von Steffen Grimm

Schwerin - Meister DSC hat auch im Bundesliga-Gipfeltreffen seine Stärke unter Beweis gestellt. Der Spitzenreiter setzte sich im letzten Spiel des Jahres beim Tabellen-Zweiten Schweriner SC mit 3:0 durch und baute damit sein Punktepolster weiter aus.

Der Rahmen passte: Die Arena Schwerin war erstmals (!) ausverkauft, 2100 Zuschauer, darunter einige Fans aus Dresden, sorgten für tolle Stimmung.

Die Gastgeberinnen hatten im ersten Satz zumeist knapp die Nase vorn. Auch, weil sich der DSC insgesamt acht Aufschlag-Fehler leistete.

Aber am Ende dieses heiß umkämpften Aktes waren die Gäste obenauf. Nach einem 18:20-Rückstand drehten sie den Spieß zum 21:20 um.

Lisa Izquierdo trug 15 Punkte zum Sieg bei und wurde anschließend zur wertvollsten Spielerin gewählt.
Lisa Izquierdo trug 15 Punkte zum Sieg bei und wurde anschließend zur wertvollsten Spielerin gewählt.

Dann hieß es 23:20, doch Schwerin glich wieder aus. Aber mit dem dritten Satzball setzten sich die Dresdnerinnen 27:25 durch. Den Aufschlag von Kristina Mikhailenko auf die Netzkante brachte Schwerin nicht unter Kontrolle.

Der Meister legte im zweiten Abschnitt sofort nach und ein 10:4 vor. Die Gastgeberinnen erholten sich langsam von dem Schock, kämpften sich auf zwei Zähler heran. DSC-Chefcoach Alex Waibl nahm eine Auszeit.

Kurz danach sorgte die überragende Lisa Izquierdo mit drei Punkten in Folge wieder für klarere Fronten - 15:9. Auch die nächste Schweriner Aufholjagd zum 19:18 steckten die Waibl-Schützlinge locker weg.

Ein Izquierdo-Angriff und ein Netzroller-Aufschlag von Michelle Bartsch sorgten für das 25:20.

Der dritte Durchgang war noch einmal megaspannend. Die Führung wechselte mehrfach, bevor die Gastgeberinnen mit 24:22 auf Kurs schienen.

Aber der DSC wehrte drei Satzbälle des Kontrahenten ab, dann schlug Zuspielerin Molly Kreklow zum 26:25 zu und Jara Pencova blockte zum 27:25.

Nach 82 Minuten war der 12. Bundesligasieg der Dresdnerinnen in Serie perfekt. Beste Punktesammlerinnen waren Kristina Mikhailenko und Lisa Izquierdo (je 15).

Letztere wurde einmal mehr als „Wertvollste Spielerin“ ausgezeichnet.

Während sich die Dresdnerinnen mit Laola bei ihren Fans für die Unterstützung bedankten, konstatierte Alex Waibl:

„Wir haben sehr gut gekillt und in den entscheidenden Momenten die besseren Antworten parat gehabt.“

Am Mittwoch haben seine Spielerinnen frei. Am 1. Januar um 15 Uhr wird schon wieder trainiert.

Fotos: Dietmar Albrecht

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

6.992

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

1.500

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.365

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

17.426

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

2.210

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

3.618

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

2.896

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

520

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

5.227

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

6.911

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

488

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

925

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

2.825

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

678

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.140

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

7.732

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

615

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

10.291

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.318

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.643
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

4.440

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

2.702

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.431

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.522

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.186

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.315

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.888

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.348

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

11.472

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

9.953

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

10.318

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

6.286

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

11.278

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

5.592

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

10.211

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

8.124
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.851

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

4.252

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

19.505

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

29.083

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

4.978

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.369