19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

NEU

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

NEU

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

NEU

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.886
Anzeige
510

3:0! DSC auf dem Weg ins Finale

Dresden - Der DSC hat den ersten wichtigen Schritt zu seiner fünften Final-Teilnahme in Folge gemacht. Im ersten Halbfinal-Duell der Serie „best of three“ schmetterte der Titelverteidiger in heimischer Halle den VC Wiesbaden glatt mit 3:0 ab.
Hinterm Netz: Michelle Bartsch (Dresden) gegen Jennifer Pettke (Wiesbaden)
Hinterm Netz: Michelle Bartsch (Dresden) gegen Jennifer Pettke (Wiesbaden)

Von Steffen Grimm

Dresden - Der DSC hat den ersten wichtigen Schritt zu seiner fünften Final-Teilnahme in Folge gemacht. Im ersten Halbfinal-Duell der Serie „best of three“ schmetterte der Titelverteidiger in heimischer Halle den VC Wiesbaden glatt mit 3:0 ab.

„Es war aber kein leichtes Spiel“, sagte Meistertrainer Alex Waibl. „Mit dem Sieg bin ich zufrieden, aber nicht, wie wir Vorsprünge mitunter leicht wieder aus der Hand gegeben haben. Ich denke, am Sonnabend wird Wiesbaden daheim noch einmal alles versuchen, um ein drittes Match zu erzwingen.“

Die Dresdnerinnen brauchten am Abend ein paar Ballwechsel, um richtig in Fahrt zu kommen. Cursty Jackson setzte mit einem herrlichen Einerblock zum 7:7 das Signal. Kristina Mikhailenko sorgte danach mit einem Ass für die erste Führung. Die Waibl-Schützlinge erhöhten locker auf 14:9. Aber Wiesbaden kämpfte sich wieder heran und glich zum 17:17 aus.

Geburtstagsblumen für Trainer Alexander Waibl.
Geburtstagsblumen für Trainer Alexander Waibl.

Und es blieb eng - bis zum 23:21, das Jara Pencova und Kristina Mikhailenko mit einem gekonnten Doppelblock herausholten. Nach einem Fehler der Gäste und dem sechsten Punkt von Michelle Bartsch hatten die Gastgeberinnen den ersten Satz mit 25:21 für sich entschieden.

Auch im zweiten Akt lag der Titelverteidiger zu Beginn zurück (1:3), gab dann aber Gas - 8:5. Und diesmal ließen Mikhailenko [&] Co. keine Luft ran. 16:10 hieß es zur zweiten technischen Auszeit.

Ein Doppelschlag von Michelle Bartsch zum 25:20 sorgte für Riesenjubel in der mit 3000 Zuschauern einmal mehr knackevollen Margon Arena.

Nach einem begeisternden Ballwechsel blockte der DSC im dritten Durchgang zum 6:4. Zwei Fehler in Folge beförderten ihn aber kurzzeitig mit 10:11 in Rückstand. Trotzdem war der Favorit letztlich in allen Belangen das bessere Team. Der dritte Matchball brachte das 25:21 und damit nach 78 Minuten den deutlichen 3:0-Heimsieg. Michelle Bartsch war mit 18 Punkten Dresdens Topscorerin, Molly Kreklow wurde als „Wertvollste Spielerin“ ausgezeichnet.

Im zweiten Halbfinal-Duell bezwang Allianz Stuttgart den Schweriner SC zum Auftakt mit 3:2 (15:13 im Tiebreak).

Fotos: Lutz Hentschel

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

NEU

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

8.666
Anzeige

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

NEU

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

NEU

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

NEU

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

1.943

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.354
Anzeige

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

1.579

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

3.990

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

1.672

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

7.264

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

6.531

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

7.199
Update

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

9.111

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

164

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

3.519

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

889

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

1.734

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

3.926

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

4.759

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

8.356

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

6.837

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

9.343

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

1.998

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.326

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

7.246

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

4.102

Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

5.046

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

22.800

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.633

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

3.336

Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

14.824

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

2.298

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

11.796

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

1.314

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

6.476

Als er ihr an den Hintern fasst, rastet das Bikini-Model aus

11.902

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

47.986

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

3.749

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

4.016

Fast gestorben! Seine Krankheit ist so selten, dass kaum ein Arzt sie kennt

9.745