Dschungelcamp 2020: Das sind alle Kandidaten für IBES

Australien - Wer beerbt Dschungelkönigin Evelyn Burdecki? Im neuen Jahr startet wieder das Erfolgsformat "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" auf RTL. Wer wird diesmal am Lagerfeuer sitzen? Gut zwei Monate vor dem Start der neuen Staffel hat die "Bild"-Zeitung jetzt die ersten möglichen Kandidaten veröffentlicht. Mit dabei sind alte Bekannte aus anderen RTL-Shows.

Diese Kandidaten sind dabei

Daniela Büchner

Im Januar dieses Jahres hatte Daniela Büchner (41) dem Dschungelcamp - verständlicherweise - abgesagt. Grund war der Krebs-Tod ihres Mannes Jens (†49). Sie hat den schmerzlichen Verlust verarbeitet und zieht gestärkt ins Camp.

Ende 2018 verlor Daniela Büchner (41) ihren Mann Jens (†49). Das diesjährige Dschungelcamp sagte sie daher ab, 2020 ist sie aber mit dabei.
Ende 2018 verlor Daniela Büchner (41) ihren Mann Jens (†49). Das diesjährige Dschungelcamp sagte sie daher ab, 2020 ist sie aber mit dabei.  © Jens Kalaene/dpa

Anastasiya Avilova

Für ordentlich Sex-Appeal dürfte Anastasiya Avilova sorgen. Die 31-Jährige war schon mal im Playboy zu sehen und machte auch mit einer Kurzzeit-Beziehung zu Helena-Fürst-Ex Ennesto Monté Schlagzeilen. Bekannt dürfte sie den Zuschauern durch ihre Teilnahme bei der RTL-Show "Temptation Island" sein.

Elena Miras

Für Zündstoff dürfte auch Elena Miras sorgen. Die ehemalige "Love Island"-Teilnehmerin war erst vor kurzem mit ihrem Freund Mike Heiter im "Sommerhaus der Stars", beide gewannen am Ende sogar die Show. Die temperamentvolle 27-Jährige sorgte immer wieder für Ausraster und Zoff.

Markus Reinecke

Auch RTL-Superhändler Markus Reinecke ist mit von der Partie. Der 50-Jährige ist im Nachmittagsprogramm des Senders zu sehen. Er ist vor allem durch seine schrillen Hippie-Outfits bekannt, doch auf diese muss er im australischen Busch verzichten.

Wendler-Ex Claudia Norberg

Ein wenig Michael Wendler weht durchs australische Unterholz! Claudia Norberg (51) wird sicherlich über die Beziehung zu ihrem Ex-Mann und dessen neue Freundin Laura Müller (18) sprechen. Wir sind gespannt!

Michael Wendlers Ex-Frau Claudia Norberg zieht ein!
Michael Wendlers Ex-Frau Claudia Norberg zieht ein!  © Daniel Reinhardt/dpa

Prince Damien

Für musikalische Unterhaltung könnte im nächsten Jahr Prince Damien (28) sorgen. Nach seinem Sieg der 13. "Deutschland sucht den Superstar"-Staffel wurde es ruhig um den Paradiesvogel. Das soll sich im Dschungel ändern. Bestimmt kommt danach eine neue Single auf den Markt.

Antonia Komljen

DSDS-Unterstützung bekommt Prince Damien von Antonia Komljen. Die meisten werden sich jetzt fragen, wer die Gute ist. Die 21-Jährige war in der letzten Staffel dabei, landete auf Platz 11 und sorgte dort für einige Skandale. In ihren jungen Jahren hat die Sängerin schon viel durchgemacht: Sex und Alkohol standen da im Mittelpunkt. Perfekte Voraussetzung, um in den Dschungel zu ziehen.

Marco Cerullo

Ein Bachelorette-Kandidat darf natürlich auch nicht fehlen. Marco Cerullo (30), ehemaliger Mister Rheinland-Pfalz, hat das Herz von Jessica Paszka 2017 nicht erobern können. Bei "Bachelor in Paradise" greift er aktuell neu an. Mal schauen, an welches Ungeziefer er sich im Dschungel wagt.

Sonja Kirchberger

Sonja Kirchberger soll ebenfalls bald mit Ungeziefer in den Dschungel einziehen. Die 54-Jährige wurde durch den Erotikfilm "Die Venusfalle" bekannt, spielte danach in mehreren Filmen wie "Wilde Engel", "Neues vom Wixxer", "Küstenwache" und "Polizeiruf" mit.

Sven Ottke

Und natürlich darf auch ein Sportler dieses Jahr nicht fehlen. Nachdem letztes Jahr Bob-Olympiasiegerin Sandra Kiriasis dabei war, soll es nun Box-Weltmeister Sven Ottke (52) sein. Er sagt der "Bild" die übliche Standard-Antwort, dass es "eine Herausforderung, um meine Grenzen auszutesten" sei.

Sven Ottke mit Ehefrau Monic Frank.
Sven Ottke mit Ehefrau Monic Frank.  © Patrick Seeger/dpa

Günther Krause

Dem jüngeren Publikum dürfte Günther Krause kein Begriff sein. Der 66-Jährige war in den 90ern Bundesminister für Verkehr, doch Jahre später geriet er in finanzielle Schwierigkeiten. Um sein Konto wieder zu füllen, wäre der Dschungel ja optimal.

Der ehemalige Bundesverkehrsminister Günther Krause (CDU).
Der ehemalige Bundesverkehrsminister Günther Krause (CDU).  © Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Dschungelcamp:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0