Dschungelcamp 2020 beginnt trotz Kritik: Sexy Anastasiya will die Krone holen

Australien/Mainz - Trotz aller Kritik: Das RTL-Dschungelcamp 2020 geht offenbar wie geplant am heutigen Freitagabend an den Start. Für die Kandidatinnen und Kandidaten hat der Ernst der Ekelshow in Australien dabei schon begonnen.

Ob Anastasiya Avilova im Dschungelcamp auch eine derart sexy Figur machen wird?
Ob Anastasiya Avilova im Dschungelcamp auch eine derart sexy Figur machen wird?  © TVNOW / Arya Shirazi

Dies legen zumindest die Instagram-Storys von Model und Playmate Anastasiya Avilova nahe.

Die 31-jährige Mainzerin mit ukrainischen Wurzeln gehört zu den zwölf mehr oder weniger berühmten "Stars", die sich im Dschungelcamp im australischen Outback mit Spinnen, Insekten und anderen Widerlichkeiten herumschlagen werden (TAG24 berichtete).

Am Donnerstag veröffentlichte die Mainzern – die erst kürzlich verriet, dass sich auch schon bei einem Porno-Dreh mitwirkte – einige Instagram-Storys aus dem Foyer eines Autos heraus.

Wie sie berichtete, sei sie angeblich auf dem Weg zu einem Shooting – doch dies hielt die schöne 31-Jährige selbst für ziemlich unwahrscheinlich. Sie vermutete vielmehr, dass sie nun auf dem Weg in das Dschungelcamp sei.

"Ok, Leute, dann verabschiede ich mich jetzt sicherheitshalber, ich bin dann kurz meine Krone holen", sagte sie lächelnd und warf noch einen Kuss in die Kamera ihres Smartphones.

Dschungelcamp-Kandidatin Anastasiya Avilova verabschiedet sich auf Instagram

Das Bild zeigt den Screenshot einer Instagram-Story von Anastasiya Avilova.
Das Bild zeigt den Screenshot einer Instagram-Story von Anastasiya Avilova.  © Screenshot/Instagram/nasia_a

Damit nahm die Mainzerin den Mund ziemlich voll, offensichtlich hat sie vor, Dschungelkönigin zu werden. Ob ihr dieses Vorhaben gelingen wird?

In jedem Fall hat sich das Model mit dem Kuss in Richtung ihrer Instagram-Follower tatsächlich in den Dschungel verabschiedet. Denn In der Nacht zu Freitag erschien eine weitere Story auf dem Instagram-Profil der 31-Jährigen.

"Viele liebe Grüße für euch aus Australien, und dieses Video hier bedeutet, das ich nicht mehr da bin, dass ich bereits im Dschungelcamp sitze", sagt Anastasiya Avilova in dem kurzen Clip.

Das Video habe sie vorbereitet, es sei nicht von ihr sondern von ihrem Team gepostet worden, das nun bis auf weiteres den Instagram-Kanal des Models pflegen soll.

"Ich habe euch lieb, benehmt euch", lauteten die letzen Worte des früheren Playmates an ihre Fans.

Die erste Folge von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" (IBES) wird am Freitagabend ab 21.15 Uhr auf RTL ausgestrahlt. Spätestens dann wird sich zeigen, ob die freudige Zuversicht von Anastasiya Avilova angebracht war.

Model und Playmate Anastasiya Avilova auf Instagram

Titelfoto: TVNOW/Arya Shirazi, Screenshot/Instagram/nasia_a

Mehr zum Thema Dschungelcamp:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0