Menderes kommt! Dschungelkönig im Anflug auf Dresden

Menderes Bağci (31) wurde im Januar RTL-Dschungelkönig.
Menderes Bağci (31) wurde im Januar RTL-Dschungelkönig.

Dresden - Bekannt ist er. Aber ist er auch "prominent"? Egal, diesen Samstag beehrt Dschungelkönig Menderes höchstpersönlich den Dresdner Musikpark (am Hauptbahnhof) und singt bei der "Showdown"-Party.

Als Menderes Bağcı (31) sich Anfang des Jahres durch den RTL-Dschungel in Australien kämpfte, stiegen seine Sympatiewerte bei den Zuschauern enorm. Folgerichtig wurde er am 30. Januar vom Publikum zum Dschungelkönig gewählt. Die Begeisterung seiner Fans kennt seitdem keine Grenzen.

Zuvor hatte er sich über Jahre durch jedes DSDS-Casting bei RTL geheult (sorry... gesungen) und ist jedes Mal an Dieter Bohlen gescheitert, der ihn aber irgendwann auch in sein großes Schlager-Herz schloss. Denn: Menderes ist einfach ein witziger Typ.

Nach seinen Auftritten beim "Promi-Dinner" und bei der "Völkerball Meisterschaft 2016" (PRO7) gibt Menderes nun wieder musikalisch Gas. Sein aktuelles Stück heißt "Music is my Life" (Video unten) und taugt für Mallorca bei ordentlich Sangria im Kopp. Mal sehen, wie Dresden darauf reagiert.

Wer also am Samstag noch nichts vor hat und schon immer mal mit einem König feiern wollte, der kennt jetzt den Ort: Musikpark Dresden!

Hier ist Menderes' aktueller "Hit"

Fotos: imago (1), Thomas Türpe (1)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0