Eure Chance: Jennifer sucht bei DSDS einen Kuschel-Kerl

Köln - Süße Aktion am Rande von "Deutschland sucht den Superstar". Kandidatin Jennifer Woytinek (30) will aber nicht nur Superstar werden, sondern sucht nebenbei auch noch einen "Supermann" für sich.

Jennifer Woytinek kam in den Recall.
Jennifer Woytinek kam in den Recall.  © TV NOW / Stefan Gregorowius

Bei DSDS kam die talentierte Sängerin am Samstagabend in den Recall. Darüber freute sich die 30-Jährige enorm.

Doch Jennifer Woytinek will nicht nur die Aufmerksamkeit DSDS-Jury erhalten, sondern auch von einem Mann endlich in den "Recall" genommen werden.

Ihre Liebesbotschaft: "Liebe Männer da draußen: Wer mich sieht und eine Liebe fürs Leben sucht, der darf sich gerne bei mir melden!"

Falls Ihr noch nichts von der stimmtalentierten Frau aus der Nähe von Nürnberg wisst, kommen hier ein paar Infos.

Sie lebt in Schwarzburg bei Nürnberg, ist nach eigenen Angaben aufgeschlossen und sie liebt natürlich das Singen. Und: Sie mag's gern kuschelig, ist ungern alleine.

Falls hier jüngere Typen mitlesen, die auf reifere Frauen stehen: Jennifer ist 30 Jahre alt und mag laut RTL-Angaben selber auch eher ältere Männer ab 30.

Wenn die Chemie natürlich wirklich stimmen sollte und Ihr doch jünger seid, klappt's vielleicht aber auch.

Ihr wollt Jennifer Woytinek ernsthaft kennenlernen: Schreibt einfach eine Mail an DSDSLiebe@rtl.de.

Nach RTL-Angaben schauten übrigens etwa 3,76 Millionen Euro die Sendung am Samstagabend. Die letzte Show mit Castings zeigt RTL am 23. Februar um 20.15 Uhr.

Bei DSDS zeigte Jennifer, wie gut sie singen kann.
Bei DSDS zeigte Jennifer, wie gut sie singen kann.  © TV NOW / Stefan Gregorowius

Titelfoto: TV NOW / Stefan Gregorowius

Mehr zum Thema Deutschland sucht den Superstar:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0