"Du kleine Fo***" - Hier rastet 187-Rapper Gzuz komplett aus

Hamburg - Gerade erst hat Gzuz, Rapper der 187 Strassenbande, seinen Anhängern mit dem Verteilen von Fan-Shirts eine Freude gemacht (TAG24 berichtete). Dass der Musiker aber auch ganz anders kann, ist hinlänglich bekannt.

Szene aus dem Video, welches derzeit im Netz kursiert.
Szene aus dem Video, welches derzeit im Netz kursiert.  © Screenshot Facebook

In der Vergangenheit hatte der 29-Jährige immer wieder Probleme mit dem Gesetz. 2010 musste er wegen eines Raubüberfalls für drei Jahre ins Gefängnis. Im vergangenen Dezember erhielt er eine Bewährungsstrafe, weil er den Angestellten eines Getränkemarktes ohrfeigte.

Jetzt kursiert ein Handy-Video im Netz, was den Sänger erneut von seiner ungemütlichen Seite zeigt.

Zu sehen ist, wie Gzuz mit gefülltem Weizenglas den Biergarten eines Freibads verlassen will. Als ihn ein Gast ermahnt, keine Getränke mit nach draußen zu nehmen, ist der Musiker mit einem Schlag komplett von der Rolle. Zunächst beschimpft er den Mann in einem extrem aggressiven Ton auf das Übelste. Dann schlägt er ihm sogar die Sonnenbrille vom Gesicht.

Der Gast scheint von der verbalen Attacke total überrascht, lässt sich aber nicht provozieren und bleibt ruhig. Nach einer schier endlosen Schimpf-Tirade verlässt Gzuz den Biergarten und zieht mit seiner Begleitung von dannen.

Wann sich der Vorfall ereignete, ist unklar. Sicher ist nur, dass das Video mindestens einige Tage alt sein muss. Denn laut Instagram weilt Gzuz derzeit in Mexiko.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0