"Du törnst mich ab!" "Love Island"- Julia vom Liebes-Pech verfolgt?

Halle/Mallorca - Nachdem "Love Island"-Julia in der letzten Folge schon die Herzchen vor den Augen tanzen sah, ziehen jetzt dunkle Wolken für die Hallenserin auf: Ihr Couple Sidney will nicht in die Liebelei einsteigen. Als die 25-Jährige ihn damit konfrontiert, platzt die Liebesblase.

Bei Sidney Verhalten fehlen Julia einfach nur noch die Worte.
Bei Sidney Verhalten fehlen Julia einfach nur noch die Worte.  © Screenshot/ RTL2

Außer für ein paar müde Küsschen hatte es bei Male-Model Sidney und Traurednerin Julia bisher noch nicht gereicht. Das fällt auch Dauersingle-Denise auf, die die beiden nicht ganz so turtelnden Tauben darauf anspricht. "Warum knutscht ihr denn nicht?", fragt die Rheinländerin ganz unverblümt, als sie das Trauerspiel im Bett der beiden beobachtet, "wenn ich mein Traum-Couple hätte, würde ich die ganze Zeit knutschen und mich mit ihm unterhalten!"

Eine gute Frage, die der blonde Jüngling an Julias Seite ganz lapidar beantwortet. "Wer hat denn hier ein Dream-Couple? Also ich nicht", will er von Denise wissen. Autsch, das dürfte ein herber Schlag für Sachsen-Anhalt-Julia sein, deren Flirtlaune sofort in den Keller rauscht.

Auch ein hilflos gestrickter Mittelfinger hält Sidney nicht davon ab, noch tiefer in das Fettnäpfchen zu reiten. "Was denn? Ich will hier doch keine Show abziehen!", legt der 32-Jährige unverblümt nach. "Dazu fällt mir einfach nichts mehr ein", ist Julia sprachlos.

Nach miesem Date mit Sachsen-Lisa: Bahn frei für Phillip?

Da macht Sidney (r) aber große Augen: Für die männlichen Islander gibt es Frischfleisch!
Da macht Sidney (r) aber große Augen: Für die männlichen Islander gibt es Frischfleisch!  © RTL II / Magdalena Possert

"Ich fühle mich im Couple einsamer als davor, als ich noch kein Couple hatte", gibt sie dann insgeheim zu. Zwar hatte sie zuvor zugegeben, dass sie es genießen würde, den Düsseldorfer noch ein wenig "jagen" zu können. Auf die Distanz Liebespfeile zu schießen, ist aber mehr als schwierig!

Bestätigung sucht Sidney dann bei Granaten-Kollege Aleks. "Das törnt mich total ab, wenn ich gezwungen werde, einen auf verliebt zu machen", ärgert er sich, "aktuell sieht das nämlich gar nicht danach aus!"

Na, wenn das nicht mal eine Chance für den unglücklich vergebenen Phillip ist? Nach dem miesen Date mit Sachsen-Lisa hat der nämlich einen Freifahrtenschein von selbiger bekommen. "Na dann geh und rede doch mit Julia, wenn du sie so schön findest", hatte Lisa Phillip verflucht. Und das scheint im Kopf des Sportfreunds durchaus zu arbeiten.

Als später drei weitere Frauen als Zugang für die Liebesinsel angekündigt werden, jubelt Sidney und kassiert böse Blicke von seiner Julia. Mit den drei Damen werden die Karten also nach der Hälfte der Show nochmal neu gemischt - vielleicht auch für Julia und Sidney?

Die nächste Folge "Love Island" gibt es am Montag um 20.15 Uhr auf RTL 2.

Nicht weinen, Julia - Phillip macht sich schon bereit für dich.
Nicht weinen, Julia - Phillip macht sich schon bereit für dich.  © Screenshot RTL2

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0