Peter Neururer attackiert Lahm, redet "dummes Zeug" Top Spiel-Unterbrechung: Sie waren die Flitzer beim WM-Finale Top Coole Geste: So gratuliert Poldi dem neuen Fußball-Weltmeister Neu Nun ist es offiziell: Sexsucht ist eine Krankheit! 2.208 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 51.009 Anzeige
7.100

Angehörige von Germanwings-Opfern sind empört

2015 starben 150 Menschen beim Absturz einer Germanwings-Maschine in den französischen Alpen. Jetzt bekamen die Opferangehörigen von der Lufthansa Post.
Elmar Maria Giemulla, Jurist und Experte für Luftverkehrsrecht.
Elmar Maria Giemulla, Jurist und Experte für Luftverkehrsrecht.

Düsseldorf - Knapp zwei Jahre nach dem Absturz einer Germanwings-Maschine in den Alpen sorgt ein Verzichtangebot der Muttergesellschaft Lufthansa für Aufregung bei Angehörigen.

Es geht um die Kostenübernahme für weitere Psychotherapien, bestätigte Rechtsanwalt Elmar Giemulla am Samstag einen Bericht der "Bild"-Zeitung.

Im Gegenzug für die weitere Kostenübernahme müssten die Angehörigen eine Erklärung unterschreiben, in der sie auf alle Klagen gegen Unternehmen der Lufthansa verzichten und eingereichte Klagen zurückziehen würden. Es lägen mehreren Mandanten solche Erklärungen vor, sagte Giemulla, der mehr als 200 Mandanten vertritt.

"So lasse ich nicht mir umgehen", zitiert "Bild" eine Mandantin aus Krefeld, die am 24. März 2015 ihren Bruder und eine Nichte verloren hatte. Giemulla betonte, seine Mandanten, denen eine Verzichterklärung vorliege, seien empört gewesen. Unterschrieben habe keiner.

Die Luftfahrtgesellschaft wies die Vorwürfe zurück. Germanwings und Lufthansa würden aktuell Angehörigen der Opfer in vielen Fällen auf freiwilliger Basis Kosten für bestimmte Leistungen - wie therapeutische Behandlungen - erstatten. "Damit leisten Germanwings und Lufthansa über das gesetzlich verpflichtende Maß hinaus wichtige Hilfe", teilte das Unternehmen auf Anfrage mit.

Trümmer der Germanwings-Maschine A320 liegen am 26.03.2015 an der Absturzstelle in der Nähe von Le Vernet in den französischen Alpen.
Trümmer der Germanwings-Maschine A320 liegen am 26.03.2015 an der Absturzstelle in der Nähe von Le Vernet in den französischen Alpen.

"Zu unserem Bedauern wurden ebendiese freiwilligen Leistungen von einigen Anwälten genutzt, um juristisch gegen Unternehmen der Lufthansa-Gruppe vorzugehen", heißt es in der Stellungnahme.

Und weiter: "Aus diesem Grund können wir dieses freiwillige Angebot nur dann aufrechterhalten, wenn ausgeschlossen ist, dass ebendiese Leistungen nicht gegen uns verwendet werden."

Anwalt Giemulla hatte im Herbst für fast 200 Mandanten Zivilklagen am Landgericht Essen eingereicht, um höhere Schadenersatzleistungen zu erreichen.

Für Todesopfer hatte die Lufthansa bereits jeweils 25.000 Euro bezahlt, nahe Angehörige bekamen jeweils 10.000 Euro für erlittene Schmerzen. Geklagt wird auf weitere 25.000 Euro beziehungsweise weitere 20.000 Euro.

Für die Krefelder Mandantin werde in den nächsten Tagen ebenfalls Klage eingereicht, sagte Giemulla. Sie richtet sich direkt an die Flugschule in Arizona (USA), in der Copilot Andreas Lubitz gelernt hatte. Er hatte vor zwei Jahren den Airbus den Ermittlern zufolge absichtlich gegen einen Berg in den französischen Alpen gesteuert. 150 Menschen starben.

Seine Ausbildung in Arizona hatte der Copilot wegen einer schweren Depression mit einer Sondergenehmigung beenden können.

Deutsche Verwandte und Freunde von Opfern des Germanwings-Absturzes treffen sich in Le Vernet.
Deutsche Verwandte und Freunde von Opfern des Germanwings-Absturzes treffen sich in Le Vernet.
Die Gedenkstätte für die Opfer des Flugzeugabsturzes des Germanwings Fluges 4U 9525 in Le Vernet.
Die Gedenkstätte für die Opfer des Flugzeugabsturzes des Germanwings Fluges 4U 9525 in Le Vernet.

Fotos: Sebastien Nogier/EPA/dpa, Lukas Schulze/dpa, Lukas Schulze/dpa, Sebastien Nogier/EPA/dpa, Bertrand Langlois/AFP/dpa, Rolf Vennenbernd/dpa

Trump nennt die EU, Russland und China Gegner der USA 1.936 Hund beißt Jungen ins Krankenhaus: Wie der Halter reagiert, ist unglaublich 2.152
Schrecklicher Vorfall am Warnemünder Strand: Badegäste mussten alles mitansehen 65.362 Badeunfall an Albertbrücke: Kind (10) leblos aus Elbe geborgen 26.901 Update Er ist erst 12! Junge soll Frau (26) sexuell belästigt haben 10.012 Nimmt Tom Cruise seiner Ex jetzt das gemeinsame Kind weg? 4.245 So einfach kannst Du Dir Deinen eigenen Roboter bauen Anzeige 8000 Schweine sterben bei schwerem Brand auf Bauernhof 7.856 Bayerische Grenzpolizei wird Hilfstrupp der Bundespolizei 2.230 Frau denkt, dass Ehemann sie betrügt: Die Wahrheit ist noch viel schockierender 39.810 Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.577 Anzeige Hausbau, Führerschein-Zoff und Auto kaputt: So geht's weiter bei "Die Wollnys" 5.171 MELT-Show abgesagt: War Rapper RIN auf Drogen? 2.311
Fans sammeln Geld für Kylie Jenner, der Grund ist wirklich nicht zu fassen 7.055 Mann verprügelt Bademeister (28), weil er keine Chips essen durfte 1.266 Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 7.660 Anzeige Polizisten wollen wilde Schlägerei beenden, dabei werden drei Beamte verletzt 3.386 +++ Frankreich zum zweiten Mal Weltmeister!+++ 4.740 Update Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 6.289 Anzeige BMW-Fahrer will Wild ausweichen: Feuerwehr muss Mann aus Wrack schneiden 1.692 Einbrecher muss die Polizei rufen, weil er nicht mehr raus findet 2.074 25-Jähriger zerrt Joggerin ins Gebüsch und vergewaltigt sie 11.618 US-Beauty verkündet per Foto süße Neuigkeiten 1.158 Todes-Schüsse vor McFit: Erste Hintergründe der Tat bekannt 5.557 Polizistinnen wissen nicht, ob sie eine Frau festnehmen sollen und kommen auf eine dreiste Idee 6.153 Flug abgesagt oder verspätet? Hier wird Dir Entschädigung gezahlt 3.982 Anzeige Augen auf! Wo ist hier ein Fußball versteckt? 4.956 Fußballspiel nach 21 Minuten abgebrochen: Der Grund ist kurios! 6.273 Deutschland will gerettete Migranten aufnehmen 4.268 Rückkehr von James zu Real: Draxler als Ersatz nach München? 2.926 Betrunkener Autofahrer rammt Biker: 51-Jähriger stirbt 492 Wegen WhatsApp: Mob hält Mann (†32) für Kindesentführer und prügelt ihn zu Tode 3.601 Junge (12) wird von umstürzendem Baum getroffen und schwer verletzt 1.200 WM-Finale: Poldi und Mick Jagger jubeln zusammen 2.990 Die Taube hebt ab: Ex-GNTM-Star ist nun Pilotin! 5.117 Salmonellen-Alarm im Altenheim: Wie konnten sich 23 Menschen infizieren? 1.033 Oma und Baby totgefahren: Fahrer hatte bei Festnahme Alkohol im Blut 3.817 Krebspest-Alarm: Wer hier baden geht, muss 50.000 Euro Strafe bezahlen! 469 Wegen Panne: Betrunkener (43) schiebt sein Auto durch A4-Tunnel 4.205 Frau geht mit kribbelndem Gefühl in den Beinen zum Arzt: Was der findet, ist unfassbar 30.912 Von Feuersbrunst eingeschlossen: Fünf Bewohner in brennendem Haus gefangen 1.837 Verdächtiges Foto: Geht da mehr zwischen Daniele Negroni und GNTM-Zoe? 2.286 Horror-Unfall: Mutter und Tochter (11) sterben in Toyota-Wrack 9.270 Frau bricht entsetzt in Tränen aus, als sie ihr Hochzeitsfoto sieht und ändert ihr Leben 9.711 Besoffener Brummi-Fahrer fällt aus Führerhaus Polizei vor die Füße 6.413 Zu wenig Mitarbeiter mit Handicap kosten Berliner Firmen Millionen 384 Passat rast in Citroen-Kleinbus: Acht Menschen schwer verletzt 5.424 Riesen-Schock auf der A7: Mann stürzt beim Pinkeln von Autobahnbrücke! 8.484 30-Meter-Sturz: Deutscher stirbt vor Augen seiner Frau 5.454 Fans enttäuscht! Ist die neue Show der Ehrlich Brothers gar nicht einmalig? 4.493 Mutter wird nach Gruppen-Vergewaltigung bei lebendigem Leib angezündet und stirbt 51.408