Vor Erdogan-Besuch: Erneut Deutscher in der Türkei festgenommen! Top Nach Rausschmiss aus Disko: 18 Männer greifen Türsteher an und schießen mit Pistolen auf sie Top Horror-Crash: 56-Jähriger fährt auf Sattelzug an Stauende auf Top Sachsens Innenminister fordert: Asylbewerber ohne Pass in den Knast! Top Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 3.204 Anzeige
261

Gefährliche Abkühlung: So viele Menschen starben in NRW beim Baden

DLRG warnt vor Risiken beim Baden in NRW

Vier Menschen sind in diesem Jahr bisher in Seen und Flüssen in Nordrhein-Westfalen tödlich verunglückt.

Düsseldorf – In Nordrhein-Westfalen gab es 2018 bereits mindestens vier tödliche Badeunfälle.

Bevor man ins Wasser springt, ist Abkühlung unabdingbar.
Bevor man ins Wasser springt, ist Abkühlung unabdingbar.

Im Kreis Neuss starben ein vierjähriger Junge und ein 18-Jähriger in Baggerlöchern. Im Rursee in der Eifel ging ein Mann aus Indien unter. Im Fluss Ruhr bei Herdecke ertrank eine 69 Jahre alte Frau. In zwei Fällen überlebten Badende - in kritischem Zustand.

Menschen überschätzen oft ihre Schwimmfähigkeiten - und unterschätzen Gefahren durch Temperatursprünge und Strömung, warnt die Deutsche Lebens-Rettungsgesellschaft (DLRG) jedes Jahr aufs Neue. 2017 ertranken in NRW 55 Menschen in Gewässern, im Jahr zuvor 76.

"In jedem heißen Sommer gibt es zahlreiche Badeunfälle. Selbst geübte Schwimmer können betroffen sein", erklärt DLRG-Sprecher Michael Grohe.

Und: "Ertrinken ist immer ein stiller Vorgang." Plötzliche Untiefen und Temperaturabfall, sogenannte Sprungschichten, könnten unvermittelt zu Kreislaufproblemen und Bewusstlosigkeit führen.

Wer schwächelt und die Orientierung verliert, sinkt unter Wasser ab. "Ein erwachsener Körper mit erschlaffter Muskulatur ist schwer, zumal die Luft aus den Lungen entweicht. Das macht es kompliziert, jemanden schnell genug wieder an die Oberfläche zu holen", so Grohe.

Gründe für Badeunfälle seien häufig auch Leichtsinn und Alkohol. "Wenn eine Gruppe junger Leute bei Sommerhitze am Badestrand abhängt und trinkt, schwinden Leistungskraft und Urteilsvermögen. Ein Sprung ins kalte Wasser kann Lebensgefahr bedeuten", sagte der Experte.

Zwei gekenterte Kanufahrer hatten am Freitag Glück: Sie konnten sich aus eigener Kraft aus dem Rhein retten. Die Polizei hatte mit Hubschraubern und Booten nach ihnen gesucht. Wenig später seien sie unversehrt ans Ufer geschwommen, hieß es.

Fotos: 123RF

Deutschland oder die Türkei? Wer bekommt den EM-2024-Zuschlag? Top Hart aber fair: Verstehen die Bürger diese Regierung noch? Neu Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 1.480 Anzeige Foto nicht geliked: Heidi Klum watscht Ruth Moschner knallhart ab Neu Spur der Verwüstung: Magdeburg-Fans randalieren in Zug Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 5.498 Anzeige Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte: Asif N. hofft auf Bleiberecht Neu Unglaublich! So teuer ist Barbara Meiers Diamanten-Dirndl Neu Online-Shop startet verrücktes Gewinnspiel: "Heißer Feger" gesucht 13.659 Anzeige Ein Hauch von Hambacher Forst im Elsaß: Polizei holt Autobahn-Gegner von Bäumen Neu Rums! Porsche kracht durch Zaun und landet auf Burger-King-Terrasse Neu Nach "Mangkhut" droht nun der nächste Taifun: Philippinen versinken im Chaos! Neu
Flucht vor der Schlachtbank: Kuh stößt Bäuerin um und nimmt Reißaus Neu Nach Trennung von Philipp Stehler: Pam bricht im TV in Tränen aus Neu
Sara Kulka fassungslos: Damit überrascht ihre Tochter jetzt alle Neu Einbruch in Schulmensa: Die Beute der Diebe macht stutzig Neu Beim Russisch Roulette: Mann schießt sich Wattestäbchen ins Gehirn Neu Dutzend Hunde sterben qualvoll, nachdem sie in einer Tierhandlung waren Neu 15-Jährige aus Dresden spurlos verschwunden: Wer hat Klara zuletzt gesehen? Neu Lehrerin füllt minderjährige Schüler ab, um Sex mit ihnen zu haben Neu Gefangene gefoltert: Kriegsverbrecher in Düsseldorf zu Höchststrafe verurteilt Neu Wiesn-Diät mal anders: Diese zwei essen alles und trinken nichts Neu Countdown für Cannstatter Wasen: Genau 200 Jahre nach der Gründung startet das Volksfest Neu Tot auf Wunsch? Frau soll ihren Mann auf sein Verlangen erschossen haben 1.482 Özdemir kommt zum Erdogan-Bankett: "Er muss mich aushalten" 566 Tödlicher Wohnungsbrand wegen Einweisung in Psychiatrie 6.743 Update Männer verbrennen lebendig in Autowrack: Was geschah wirklich? 3.458 Versuchte Vergewaltigung in Düsseldorf: Frau (21) beißt Angreifer in die Flucht 599 Sie wird häufig unterschätzt: Dieses Model hat ein smartes Geheimnis 979 Taschendieb erwischt: Er versuchte es schon viermal und seine Masche ist richtig schlecht! 144 Forscher entdecken Kreatur mit riesigem Maul in der Tiefsee 2.445 Nach BVB-Fan-Eklat: Hoffenheims Anwalt und Ex-TSG-Coach Gisdol fordern Konsequenzen 96 Kampfhubschrauber löste riesigen Moorbrand im Emsland aus 1.958 St. Pauli gegen HSV: Kommt es zum japanischen Duell im Stadtderby? 53 Rechtsextreme Parolen bei Demos: Darum darf die Polizei nicht eingreifen 2.443 Er wollte allein die Welt umsegeln: 39-Jähriger nach drei Tagen Seenot gerettet 1.084 Festnahme! 43-Jähriger soll Kind (9) mehrmals schwer missbraucht haben 1.792 Tragischer Unfall oder Verbrechen? Zwei Tote in ausgebranntem Wohnmobil gefunden 2.082 Götze über schwere Lage: "Schaffe es nicht, das auszublenden" 1.013 Chihuahua läuft blutend über Straße: Der Grund schockiert 1.861 Kohlebahn blockiert: Räumung im Hambacher Forst fortgesetzt! 1.198 Sturmtief "Fabienne" streift die Wiesn: Fahrgeschäfte standen still 98 Sängerin hatte als Teenager Sex mit Kumpel ihres Vaters, doch es kommt noch schlimmer 5.377 Zugunfälle in Sachsen durch umgestürzte Bäume 2.386 "Ich bedaure sehr!" Merkel entschuldigt sich für Maaßen-Entscheidung 2.423 32-Jährige gesteht! Hakenkreuz-Fanatikerin legte Feuer in einem Flüchtlingsheim 1.727 Asylbewerber klingelt bei Nachbarn: Dann wird es blutig 10.554 Schwerkrimineller Hells Angel "Pate von Köln" in Istanbul freigelassen 1.680 Neuer Dokumentarfilm enthüllt schrecklichen Plan der DDR-Chefs 18.996 So wurde die amtierende Miss Germany Anahita Rehbein ihr größtes Laster los 1.044