Düsseldorf feiert heute riesigen Japan-Tag mit Feuerwerk

Düsseldorf – Mehrere Hunderttausend Menschen werden am Samstagmittag zum Japan-Tag in Düsseldorf erwartet.

 Ein Mädchen der Hanayagi Tomokinu und Watanabe-Tanzgruppe tanzt beim Japan-Tag.
Ein Mädchen der Hanayagi Tomokinu und Watanabe-Tanzgruppe tanzt beim Japan-Tag.  © DPA

Bei dem Fest werden von Mittag bis in die Nacht Musik, Sport, Tanz und Tradition aus Japan gezeigt. Am Rheinufer sind 90 Zelte aufgebaut.

Dort können Besucher ab 12 Uhr unter anderem Kimonos anprobieren oder sich in der Kunst des Papierfaltens versuchen.

Der jährlich veranstaltete Japan-Tag ist auch ein Kostümfest unter freiem Himmel: Hunderte Cosplayer kommen, die sich mit großem Aufwand wie Comic-Figuren kleiden.

Ein Feuerwerk beendet ab 23 Uhr das Fest. Die Feuerwerker wollen unter anderem Sushi-Röllchen und einen Oktopus an den Himmel zaubern. Mit rund 7000 Japanern hat Düsseldorf die drittgrößte Gemeinde in Europa.

Feuerwerkskörper explodieren über dem Rhein in Düsseldorf am Japan-Tag.
Feuerwerkskörper explodieren über dem Rhein in Düsseldorf am Japan-Tag.  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Düsseldorf:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0