Rebeccas Schwester packt aus: Wie schrecklich war die Knast-Zeit für den Schwager? Top Flugzeug rast auf andere Maschine zu! Katastrophe in Hamburg verhindert Top Das gab's noch nie! MediaMarkt Gütersloh veranstaltet riesige Action-Messe! 4.190 Anzeige Baby-Hammer bei Aljona Savchenko: Olympiasiegerin ist schwanger! Top Plötzlicher Pflegefall! Diese Jungs wissen, was jetzt zu tun ist! 1.952 Anzeige
258

Showdown im Landtag: Staatskanzlei muss jetzt "Hacker-Affäre" erklären

Untersuchungsausschuss in Düsseldorf zur Hacker-Affäre Schulze Föcking

Im U-Ausschuss zur "Hacker-Affäre" um die zurückgetretene Agrarministerin Christina Schulze Föcking (CDU) sind am Freitagmorgen ranghohe Zeugen geladen.

Düsseldorf – Bald ein Jahr ist seit der "Hacker"-Affäre um die einstige Agrarministerin vergangen. Christina Schulze Föcking ist längst zurückgetreten. Aber in einem Untersuchungsausschuss ist der falsche Cyber-Alarm in ihrem Privathaus immer noch Thema. Im Visier ist die Landesregierung.

Christina Schulze Föcking (CDU), ehemalige nordrhein-westfälische Agrarministerin, kommt in den Saal des Untersuchungsausschusses des Landtages.
Christina Schulze Föcking (CDU), ehemalige nordrhein-westfälische Agrarministerin, kommt in den Saal des Untersuchungsausschusses des Landtages.

Im Untersuchungsausschuss zur "Hacker-Affäre" um die zurückgetretene Agrarministerin Christina Schulze Föcking (CDU) sind am Freitag (10 Uhr) ranghohe Zeugen geladen.

Befragt werden sollen unter anderem der Chef des Landeskriminalamts (LKA), Frank Hoever, Regierungssprecher Christian Wiermer und Staatskanzleichef Nathanael Liminski.

Der Ausschuss arbeitet den vermeintlichen Hacker-Angriff auf dem Hof Schulze Föckings auf, der vergangenes Jahr erst für Aufregung im Politikbetrieb gesorgt und sich später als Bedienungsfehler entpuppt hatte. (TAG24 berichtete)

Die Opposition will unter anderem prüfen, ob die Regierung von Armin Laschet (CDU) das Parlament und die Öffentlichkeit getäuscht oder unzureichend informiert hat.

Im März 2018 waren auf dem privaten Fernseher der seit Monaten unter politischem Druck stehenden Schulze Föcking plötzlich Aufnahmen aus einer Fragestunde im Landtag zu sehen.

Darin ging es um die umstrittene Schweinehaltung im Betrieb ihrer Familie. Daraufhin war der Staatsschutz eingeschaltet worden. Die Ermittlungen wurden zwar erst im Juni offiziell eingestellt. Die Landesregierung und Schulze Föcking hatten aber schon Wochen vorher Hinweise auf den falschen Alarm. Im Mai trat Schulze Föcking zurück.

LKA-Chef Hoever wird im U-Ausschuss befragt

Regierungssprecher Wiermer ist im Visier wegen einer Pressemitteilung am Tag nach dem vermeintlichen Hackerangriff. Darin schrieb er unter Berufung auf die Ermittlungsbehörden, dass es von "unbekannter Seite Versuche gegeben" habe, auf persönliche Daten Schulze Föckings zuzugreifen. "Mindestens teilweise waren die Versuche demnach auch erfolgreich", hieß es weiter. "Die Landesregierung verurteilt die offenkundig kriminellen Eingriffe in die Privatsphäre der Ministerin aufs Schärfste."

Gesicherte Erkenntnisse für einen teilweise erfolgreichen Angriff auf das heimische TV-Netzwerk hatte es nach bisherigen Aussagen von Beamten unter anderem des Landeskriminalamts zu diesem Zeitpunkt aber gar nicht gegeben. Daher dürfte auch die Zeugenaussage von LKA-Chef Hoever im Untersuchungsausschuss auf Interesse stoßen.

Unterdessen wurde bekannt, dass Schulze Föcking, die inzwischen einfache Landtagsabgeordnete ist, Ende Februar wieder die Polizei alarmiert und von einem zweiten "Cyber-Angriff" auf ihr Heimnetzwerk berichtet hatte. Dieser soll sich zwei Tage vor ihrer Anhörung im Untersuchungsausschuss Ende November ereignet haben.

Dabei sei erneut ein Film auf den Fernseher "eingespielt" worden, heißt es in dem internen Polizeiprotokoll. Bei ihrer Befragung im Ausschuss hatte Schulze Föcking diesen Vorfall nicht erwähnt.

Update, 11.30 Uhr: LKA-Chef äußert sich im U-Ausschuss

Frank Hoever, Chef des Landeskriminalamts NRW.
Frank Hoever, Chef des Landeskriminalamts NRW.

Bei dem vermeintlichen Hacker-Angriff auf die frühere Agrarministerin Christina Schulze Föcking (CDU) vor einem Jahr stand nach Angaben eines ranghohen Beamten anfangs eine mögliche Straftat im Raum.

Schulze Föcking habe noch tags zuvor eine Vielzahl von Hass- und Drohbotschaften erhalten, sagte der Chef des Landeskriminalamts Frank Hoever am Freitag im Untersuchungsausschuss zur "Hacker-Affäre". Auch hätten sich im Vorfeld Tierschützer unberechtigt Zutritt zum Hof der damaligen Ministerin verschafft.

"Es sprach erst ganz viel dafür, dass hier eine Straftat im Raum stand", sagte Hoever. Aber schon etwa eine Woche nach dem vermeintlichen Cyber-Alarm hätten sich in den Ermittlungen Hinweise auf einen möglichen Bedienungsfehler des TV-Netzwerks auf dem Hof ergeben.

Letzte Gewissheit für die Bedienungspanne habe aber eine technische Untersuchung einer Firma gegeben, die erst Anfang Juni vorgelegen habe.

Update, 13.32 Uhr: Regierungssprecher weist Täuschungsvorwurf zurück

Regierungssprecher Christian Wiermer den Vorwurf der "bewussten Irreführung" der Öffentlichkeit zurückgewiesen. Zu dem Zeitpunkt seiner umstrittenen Pressemitteilung im März 2018 seien die Behörden noch von einem Angriff auf das private TV-Netzwerk der Ministerin ausgegangen, sagte Wiermer am Freitag im Untersuchungsausschuss zur "Hacker-Affäre".

Es sei aber klar gewesen, dass nur das "Stadium des Verdachts" erreicht gewesen sei.

Fotos: DPA

"Divers" als neues Geschlecht: So wenige Änderungen gab es bis jetzt wirklich Neu Das sagt VfB-Ascacibar nach seiner Spuck-Attacke Neu Euer Kassenzettel ist in diesen Marken-Outlets 200 Euro Wert! 5.662 Anzeige Frau (18) vor mehr als zehn Jahren verschwunden: Bringt ZDF-Sendung jetzt Lichts ins Dunkel? Neu Facebook, WhatsApp und Instagram sorgen für große Probleme! Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 4.496 Anzeige So lange muss Euer Urlaub sein, damit ihr Euch wirklich erholt Neu Rechtsruck in Deutschland: Leiterin von KZ-Gedenkstätte besorgt, klare Kritik an AfD Neu Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 7.282 Anzeige Crash und Unfallflucht: Doch der Fahrer hat noch mehr auf dem Kerbholz Neu Hund von Auto angefahren: Unglaublich, was ein anderer Vierbeiner macht Neu Experten warnen: Das droht uns in diesem Sommer Neu Outlet-Center feiert zwei Wochen lang Geburtstag mit mega Angeboten 4.796 Anzeige Episch: Darum ist "Avengers Endgame" der größte Film aller Zeiten Neu So geht es nach dem Fund der verwesten Babyleiche nun weiter Neu
Wenn Ihr das seht, wählt unbedingt den Notruf! Neu 70 Millionen Euro! Greifen die Bayern für dieses Italien-Juwel richtig tief in die Tasche? Neu Warum der Müll eines Künstlers nun ein Gericht beschäftigt Neu Serien-Tierquäler zerschneiden nächster Stute Genitalien und misshandeln sie Neu Britney Spears macht schwere Zeit durch, jetzt hat sie einen Wunsch an Fans Neu Typ (24) gewinnt 768 Millionen Dollar im Lotto! Darum will nicht die komplette Summe haben Neu
Mann bei Explosion schwer verletzt! Warum flog dieses Haus in die Luft? Neu Was dieser Mann auf Lovoo macht, lässt Euer Herz höher schlagen! Neu "Welche Gesellschaft soll das abbilden?": Boris Palmer löst Shitstorm wegen der Bahn aus Neu Alarm für Cobra 11: Das gab es bei der beliebten Action-Serie noch nie 985 Arzt ermordet und zerstückelt Date, nachdem er beim Sex schockierende Entdeckung macht 3.235 Frau torkelt mit 4,5 Promille durch Park, dann ist sie nackt und legt richtig los 7.515 Tödlicher Unfall: Autofahrer bei verbotenem Überholmanöver gestorben 7.469 Alkoholkranke Senioren: Darum müssen Pflegeheime umdenken! 1.167 CSU-Schatzmeister Bauer: Keine Parteispenden? Daimler schwächt die Demokratie! 76 Tragischer Unfall: Sächsische Touristen sterben beim Baden in Bayern! 11.560 Schlange nimmt Mund zu voll, dann muss die Feuerwehr anrücken 1.881 Pokal-Halbfinale in Bremen: FC Bayern denkt schon weiter 159 Einkommen: Das ist die reichste Stadt ganz Deutschlands 1.757 Nicht bequem! So schafft es eine Ballerina in Spitzenschuhen zu tanzen 584 Auf Comeback-Album: Poptitan Dieter Bohlen singt Duett mit diesem deutschen Star 1.163 Warum will denn keiner diesen Hund adoptieren? Tierheim hat eine Vermutung 23.868 Ex-Schwiegervater auf offener Straße erschlagen? 45-jähriger vor Gericht 153 Schleimige Angelegenheit: Hier werden Hunderttausende Aale ins Wasser gekippt 1.646 Männerwelt aufgepasst: So könnt ihr sexy Playmate Anastasiya für Euch gewinnen 859 Sie belasteten Promis, Politiker und Sportler: Wie geht es mit den "Panama Papers" weiter? 356 So emotional verabschiedet sich Matthias Schweighöfer von Hannelore Elsner! 1.082 Südbrandenburger Unternehmen beschweren sich: "Wir brauchen schnelleres Internet!" 65 Fitness-Bloggerin postet Foto von ihrem faltigen Bauch und die Fans sind begeistert 2.440 Baby stirbt während Flug: Fremde Frau hielt den Säugling bei seinem Tod im Arm! 3.154 Mädchen (11) bekommt beim Zähneputzen keine Luft mehr und stirbt 1.690 Frau meldet sich in Klinik wegen Zahnschmerzen: Kurz darauf wird sie sexuell missbraucht und ermordet 4.683 DNA-Experte will den Fall Maddie McCann lösen: Jetzt gibt er die bittere Wahrheit preis, warum man ihn ausbremst 17.969 Wandern Herzogin Meghan und Prinz Harry bald in dieses Land aus? 622 Familie sucht verzweifelt ihren Hund: Nach zwei Tagen finden ihn die Kinder erhängt im Wald 3.887