Caitlyn Jenner will sich die Dschungel-Krone schnappen

Dungay - Diese Meldung überraschte selbst den hartgesottenen Kardashian-Jenner-Clan: Caitlyn Jenner (70) zieht es in der britischen Version von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" wieder in den australischen Dschungel.

Caitlyn Jenner (70, 2.v.l.) ist ab 17. November auf ITV im Dschungel zu sehen.
Caitlyn Jenner (70, 2.v.l.) ist ab 17. November auf ITV im Dschungel zu sehen.  © instagram.com/itv

Jenner nahm schon 2003 in der US-Version der Reality-Show teil - damals noch als Bruce Jenner vor ihrer Transformation zur Frau.

Ums Geld gehe es der 70-Jährigen, deren Vermögen auf etwa 100 Millionen Dollar geschätzt wird, nicht.

"Ich brauchte einfach mal wieder eine neue Herausforderung", erklärte sie.

Spinnen und Schlangen seien für Jenner kein großes Problem, eher ihre Mitcamper: "Es ist schwieriger, als mit Giftschlangen umzugehen. Das ist leicht - halt dich einfach von ihnen fern."

Caitlyn Jenner (70) geht bestimmt nicht in den Dschungel, weil sie Geld braucht.
Caitlyn Jenner (70) geht bestimmt nicht in den Dschungel, weil sie Geld braucht.  ©  Brent N. Clarke/Invision/dpa

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0