Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

TOP

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

917

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

1.538

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

4.580

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
19.746

Dunkeldeutschland? Was ich den Sachsen-Kritikern zu sagen habe

Ein Tumor hat sich auf unsere Sympathie gelegt. Und alle Sachsen sind betroffen. Aber: Tumor ist, wenn man trotzdem lacht! Ein Kommentar von Sebastian Günther.
Sebastian Günther (33), TAG24-Redakteur.
Sebastian Günther (33), TAG24-Redakteur.

Ein Kommentar von Sebastian Günther

Sachsen ist krank. Wir leiden akut an Zuneigungs-Mangel. Ein Tumor hat sich auf unsere Sympathie gelegt. Und alle Sachsen sind betroffen. Aber: Tumor ist, wenn man trotzdem lacht!

Mag sein, dass unser Bundesland in letzter Zeit etwas fragwürdig daherkam. Grölende Evolutionsbremsen zum Einheitstag auf der Straße. Beamte, die eher niveauflexibel agierten und ein Terrorist, der auch nicht gerade für Bombenstimmung sorgte. 

Ja, ich gebe zu, in unserer Heimat ist es gerade wie bei so einem Spaziergang durch den Vorgarten. Alle paar Meter ein Vollpfosten. Aber ganz ehrlich: Das ändert sich auch nicht, wenn man über die Landesgrenze schreitet.

Deppen gibt es überall. Nur bei uns wird gerade der Scheinwerfer draufgehalten. Weil es schön einfach klingt, „die da in Sachsen sind die Doofen“. Aber wir wissen doch genau, dass die Doofen unter uns allen sind. Nur wenn man auf andere zeigt, bleibt der Unrat in den eigenen Reihen verborgen. Vorerst.

Der "Glückwunsch-Polizist" wünschte PEGIDA am Tag der Einheit einen "erfolgreichen Tag" - kam aus dem "Westen"...
Der "Glückwunsch-Polizist" wünschte PEGIDA am Tag der Einheit einen "erfolgreichen Tag" - kam aus dem "Westen"...

Die AfD gibt es nicht nur in Sachsen. Im Gegenteil. Zum Westen unterscheiden sich ein paar Prozentpunkte. Aber zweistellig sind sie dort schon längst. 

Auch sind nicht alle AfD-Wähler gleich Rassisten. In Sachsen jedenfalls nicht. Sie sind nur so verantwortungslos und dulden welche unter sich. 

Der Polizei-Beamte, der in Dresden lautstark PEGIDA einen erfolgreichen Tag wünschte, war ein Wessi. Verunglimpft auf unserem Pflaster Tausende Beamte. Danke! Und ob Terrorabwehr oder im Kampf gegen Rassisten. Politiker, die nur deshalb an die Spitze gelangten, weil sie keine Fähigkeiten haben, derentwegen man sie unten festhalten mochte, gibt es in ganz Deutschland. Auf der ganzen Welt, trump, äh, trust me.

Schlichte Gemüter gehören zu unserer Gesellschaft. Überall. Wie sonst bekommt ein Yotta eine eigene Fernsehshow. Samt Zuschauer. Aber andauernd Doofe zu verunglimpfen oder sie gar alle als Nazi zu beschimpfen, macht sie auch nicht schlauer. Sondern aggressiver, stärker und vor allem lauter. Dabei sind solche Intelligenz-Allergiker in der absoluten Minderheit. 

Ich wohne seit genau 33 Jahren in Sachsen und kann bezeugen: hier leben viele viele viele Menschen, die keine Nazis sind. Mag für die etlichen neuen Facharbeiter vom Institut für angewandte Sachsenkritik jetzt komisch klingen. Ist aber so. Um die 90 Prozent sind politisch relativ normal! Mindestens.

Der "stern" arbeitet sich in seiner Titelgeschichte an allen sächsischen Krankheiten ab.
Der "stern" arbeitet sich in seiner Titelgeschichte an allen sächsischen Krankheiten ab.

Warum diese vielen Menschen nicht gegen Fremdenhass auf die Straße gehen, wird uns aus der Ferne immer wieder vorgeworfen. 

Aus nächster Nähe kann ich das beantworten: 

Die Gegenproteste zu PEGIDA wurden auch von Chaoten aus dem anderen politischen Lager missbraucht. Es gab Hetzjagden durch die Innenstadt, Steinwürfe und Randale. Der an sich meinungsstarke, aber eben auch besinnliche Sachse lässt sich nicht missbrauchen für Lagerkämpfe irgendwelcher Extremisten. Und hängt vor allem an seiner Gesundheit. Aber zu einer rein bürgerlichen Gegendemo auf dem Neumarkt kamen 35.000 Menschen. Sie lauschten den Worten von Unternehmern, Politikern und Migranten. Ein friedliches Event, dessen Bilder leider nicht in die weite Welt gingen. 

Weil darauf keine Hohlbirnen Hass-Parolen schreien. Auch ein Friedens-Konzert gegen Fremdenhass in der Innenstadt sorgte für Massen-Andrang. Da waren sie die Sachsen. Hat nur außerhalb keiner bemerkt. Wie auch vieles andere plötzlich verdrängt wird.

Wegen Chemnitz?! Der Terrorverdächtige Dschaber al-Bakr (†22) brachte der sächsischen Justiz "einen dunklen Ruf" ein. 
Wegen Chemnitz?! Der Terrorverdächtige Dschaber al-Bakr (†22) brachte der sächsischen Justiz "einen dunklen Ruf" ein. 

Sachsen ist seit Jahren bei allen PISA-Studien vorn. Hat im Osten die besten Wirtschaftswerte, den niedrigsten Schuldenschnitt und wiederbelebte Kultur von Weltniveau. 

Und plötzlich soll hier „Dunkeldeutschland“ sein, weil alle von außerhalb das sagen und schreiben? Wie tief ein Baum verwurzelt ist, interessiert die Säge nicht.

Sachsen ist so viel mehr als es gerade scheint. Wir sind jede Menge coole Leute, voller Freude, Schaffensdrang und Spaß. Wir sind laute Musik und schrille Partys. Techno, Rap und Oper. Künstler, Maler, Virtuosen. Originelle Gastronomen, kreative Unternehmer und Erfinder. Ehrgeizige Sportler, Visionäre und Verrückte. Wir lieben das Land und unser Leben. Sind etliche Vereine, Stiftungen und Firmen. Familien, Freunde, Einzelkämpfer. Genießer, Träumer und auch Spinner.

Wir ertragen jetzt den Spott auf allen Kanälen. Weil er auch berechtigt ist. Und derzeit nun mal keine WM läuft, in der alle über Holland lachen. Fernsehclowns wie Olli Welke, Böhmermann und Co dürfen sich nun wieder ewig vor Millionenpublikum über Sachsen lustig machen. 

Wir lachen sogar mit. Aber umso öfter auch anderswo immer nur von „den Sachsen“ die Rede ist, verallgemeinern die Kritiker genauso dumm, wie Rassisten es tun. Das ist nicht unser Niveau. Jedenfalls in Sachsen nicht. Größtenteils. Zum Glück.

Was meint Ihr zu diesem Kommentar? Diskutiert bei Facebook mit: https://www.facebook.com/tag24.dresden/posts/1457900047573431

Fotos: Stefan Ulmen, Facebook/Polizei

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

218

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

634

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

4.798

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

1.446

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

2.766

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

746

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

5.682

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

4.090

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

4.555

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

3.377

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

4.360

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

5.430

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

2.279

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

2.222

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

5.852

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

6.006

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

3.380

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

1.360

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

5.346

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

3.452

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

8.972

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

14.647

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

1.250

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

5.835

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

7.132

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.432

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

17.194

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

5.297

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

5.942

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

5.423

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

3.317

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

8.943

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

9.343

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

4.404

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

4.618

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

11.283
Update

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

30.682

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

4.652

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

6.043

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

2.379

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

2.224

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

4.329

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

1.460