Schon diesen Sonntag! Kanzlerin Merkel plant 7-Länder-Gipfel zur Asylpolitik Top Droht kurz vor den Sommerferien Streik bei Billigflieger Ryanair? Top Zwei Jungs schreiben Flaschenpost an Polizei und haben besonderen Wunsch! Neu Fans schockiert: Trägt Shakira hier ein Nazi-Symbol? Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.948 Anzeige
274

1:4! Dynamo von Wolke sieben geschossen

Bielefeld - Totales Abwehr-Chaos und Kirsten-Patzer sorgten für eine heftige 1:4-Klatsche in Bielefeld. Vor allem in der 1. Halbzeit machte die Arminia phasenweise, was sie wollte.

Dynamo-Torwart Benny Kirsten ist nach einem Grottenkick in Bielefeld am Boden zerstört.
Dynamo-Torwart Benny Kirsten ist nach einem Grottenkick in Bielefeld am Boden zerstört.

Von Thomas Schmidt

Bielefeld - Den Platz an der Sonne hatte Dynamo nur kurz inne: Arminia Bielefeld schoss die Dresdner vor 14.708 Zuschauern mit einem 4:1 (3:1) von Wolke 7 und der Tabellenspitze.

Ein Spiel gewinnt man in der Abwehr. Von dieser Fußball-Weisheit schienen die Sachsen diesmal nichts zu wissen. Von der ersten Minute an herrschte in der gelb-gelben Hintermannschaft pures Chaos.

Und das ging bei Benjamin Kirsten los, der schon nach ein paar Sekunden an einem Flankenball vorbei faustete. Ex-Dynamo Sebastian Schuppan konnte aber noch kein Kapital daraus schlagen und fabrizierte eine Kopfballkerze.

Enger war‘s da schon bei einem 15-Meter-Schuss von Dennis Mast, der knapp am rechten Pfosten vorbei pfiff (7.).

Der nächste Angriff saß dann. Justin Eilers verlor im Mittelfeld einen einfachen Ball und setzte David Ulm nur halbherzig zur Grundlinie nach. So konnte dieser flanken, Christoph Hemlein sprang in den Ball hinein - Kopfballtor aus drei Metern zum 1:0 (8.).

Erst jetzt wachten die Gäste auf und kamen im ersten Angriff prompt zum Ausgleich. Marvin Stefaniak spielte durch die Gasse auf Eilers, der aus 13 Metern vollendete (13.).

Im Gegenzug fast die postwendende Arminen-Führung, doch Kirsten rettete gegen David Ulm.

Diese beiden waren in der 22. Minute erneut die Hauptakteure: Der Dynamo-Keeper hechtete einem Ball zur rechten Grundlinie hinterher. Der Ball rutschte ihm aus den Armen - Ulm schob ins leere Tor ein - 2:1!

Ein Konterchen inklusive Abschluss acht Meter neben den Bielefelder Kasten durch Sinan Tekerci blieb die einzige Antwort der Gäste.

Dafür brannte es weiter im eigenen Strafraum. Für Gefahr sorgten vor allem die Dynamos selbst - Michael Hefele per Querschläger (25.) und Dennis Erdmann (33.) mit einem heftigen Rempler, den andere Schiris als René Rohde schon mal mit Elfer geahndet haben.

Das 3:1 fiel trotzdem kurz danach: Niklas Kreuzer ließ Mast flanken, Kirsten faustete am Ball vorbei und Tom Schütz köpfte ein (36.).

Nach der Pause ruckten die Gäste an, aber auch mit zwei Spitzen kam nicht viel raus. Hefeles Kopfball nach der ersten Ecke Zentimeter neben den linken Pfosten (53.) blieb ein Strohfeuer.

Die Gastgeber setzten auf Konter und Fabian Klos sorgte in der 76. Minute für den Endstand.

Trotzdem: Jetzt abstimmen: Wer war heute der beste Dynamo-Spieler?

Die Spielernoten

Benjamin Kirsten: Vor allem in der ersten Halbzeit ging fast alles schief; zwei Tore gehen auf seine Kappe; zwei Paraden, als es zu spät war. 5

Niklas Kreuzer (bis 39.): Gewann keinen Zweikampf gegen Mast, ließ ihn zum 3:1 flanken, durfte danach raus. 5

Michael Hefele: Wackelig wie noch nie, zudem mit (zu) vielen Fouls in der Gefahrenzone; haute sich beim 4:1 nicht dazwischen. 5

Dennis Erdmann: Überraschende Abstimmungsprobleme mit Hefele; vorm 2:1 nicht resolut genug. 4

Nils Teixeira: Erst links und dann rechts wachsam und einer der wenigen mit Normalform. 3

Jannik Müller: Einige Unsicherheiten und Stockfehler brachten die Gastgeber immer wieder ins Spiel. 4

Cristian Fiel (bis 70.): Kam angeschlagen aus einem Zweikampf, was ihn nicht spritziger machte. 4

Justin Eilers: Zerrte unaufhörlich an den Ketten, fand aber selten Mitspieler; nach seinem Tor keimte kurz Hoffnung auf. 3

Marvin Stefaniak (bis 45.): Zwei, drei Pässe - darunter der zum 1:1 - waren zu wenig. 4

Sinan Tekerci: Konnte nur einmal seine Schnelligkeit einsetzen, ansonsten ebenfalls abgekocht. 4

Mathias Fetsch: Kein Schuss, kein Kopfball - als Mittelstürmer ist das zu wenig; bekam aber auch keinen Ball von außen. 5

David Vrzogic (ab 39.): Kam rein, als die Partie praktisch schon durch war. 4

Furghill Zeldenrust (ab 46.): Konnte als frischer Mann keinerlei Akzente setzten. 5

Luca Dürholtz: -

Fotos: Thomas Eisenhuth, Dehli-News

"Scham und Schande": Heftige Kritik an Polens Nationalteam um Lewandowski Neu VW überschlägt sich mehrfach und kracht gegen Betonwand Neu
Er wollte Gleise überqueren: Mann von Bahn erfasst und getötet Neu Tödliche Messerstiche: Metzelte 36-Jähriger anderen Mann nieder? Neu Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 13.700 Anzeige Endlich! Sila Sahin und Samuel Radlinger verraten Baby-Geschlecht Neu Lehrerin verführt drei Schüler zum Sex und kommt glimpflich davon Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.905 Anzeige Schlimme Details: Mutmaßlicher Kindermörder widerruft Geständnis und beschuldigt Frau Neu Das wirft Thomas Müller Fans und Medien vor! Neu Intimes Geständnis: Dieser Hollywood-Star hat eine Designer-Vagina Neu E-Bike-Fahrer bei Unfall in Köln getötet Neu US-Militärkonvoi rollt über die A4 in Sachsen und bleibt liegen Neu
Instagram-Beauty zeigt ihren Pracht-Po: Doch dahinter steckt eine ernste Botschaft Neu Mann will sich nicht überholen lassen und zieht mitten auf Kreuzung eine Waffe Neu Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.710 Anzeige Weltstar für lau: Passenger tritt in Kölner City auf Neu AfD lästert: Trump über Kriminalität in Deutschland besser informiert als Kanzlerin Merkel Neu Schock im Hauptbahnhof: Mann steht mit Messer an Gleisen Neu Mutmaßlicher Paris-Attentäter Abdeslam ins Krankenhaus eingeliefert Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 4.702 Anzeige Skandal-Schlachthof: Ermittlungen gegen Tierärzte Neu Kritik am DFB-Team für Bierhoff "unter der Gürtellinie!" Neu USA nicht länger Top-Adresse für Zuwanderer: Deutschland wird immer beliebter Neu Heim-EM ohne Harting? Diskus-Olympiasieger will die Hoffnung nicht aufgeben Neu Sohn (9) auf Küchentisch beschneiden lassen: Das ist die Strafe für den Rabenvater! Neu Schüsse nach WM-Spiel: Polizei sperrt Stadtteil ab Neu Endlich: Motsi Mabuse verrät uns das Geschlecht ihres Babys Neu Horror-Unfall: Mann (52) bei Mäharbeiten tödlich verletzt Neu Furchtbar! Zwölfjährige übernachtet in Asylheim und wird missbraucht Neu Unglaublich! Mob jagt Mann und verprügelt unbeteiligten Passanten 2.552 Familie der verschwundenen Sophia (28) aus Leipzig gibt Hoffnung nicht auf 3.775 Vater sagt seinem Sohn, dass er ihn liebt: Kurze Zeit später ist er tot 3.888 Zschäpe-Anwältin hält NSU nicht für terroristische Vereinigung 429 Beziehungstat: 49-Jähriger versucht sich und seine Ex-Frau anzuzünden 1.135 Endlich! Schwerkrankes "Goodbye Deutschland"-Baby darf aus dem Krankenhaus 1.626 Liebes-Outing nach "Bachelor in Paradise": Auch dieser Rosenbruder ist vergeben 3.959 Doch kein Single? Warum dieses Urlaubsfoto von Angelina Heger nach Beziehung schreit 1.734 Wahllokale geschlossen: So viele Türken haben in Deutschland abgestimmt 242 Hoffnungsträger Hector trainiert wieder mit der DFB-Mannschaft! 768 SEK-Leiter soll Stellung ausgenutzt und Beamte bestraft haben 1.933 Wahnsinn: Hier könnt Ihr Chuck Norris live erleben! 1.099 Futtern wie bei Muttern! Deutschlands älteste Food-Bloggerin lädt zum Abendessen 135 Brutaler Angriff auf Leipziger Familie: Polizei fasst drei Verdächtige 10.257 "Wir beeilen uns": Wird das A20-Loch noch in diesem Jahr gestopft? 1.709 Eltern unter Schock: Als sie die Beerdigung ihres Sohns feiern, taucht dieser plötzlich auf 11.458 Salmonellen-Gefahr bei Bio-Eiern! ALDI, LIDL, Netto, Real und Kaufland geben Warnung aus 4.400 Autofahrer rammt Mann im Rollstuhl und bricht ihm mehrere Knochen 1.005 Nur wenige Sekunden nach diesem Foto ist die Schwangere tot 7.660 Wenn ihr diese Männer seht, ruft sofort die Polizei! 5.613