Grausamer Fund! Mann entdeckt Wasserleiche bei Spaziergang

Neu

Arzt weist Hochschwangere ab! Aber dann verliert sie ihr Baby auf dem Weg in andere Klinik

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.746
Anzeige

WM-Affäre kostet den DFB "nur" 19,2 Millionen Euro

Neu

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.735
Anzeige
274

1:4! Dynamo von Wolke sieben geschossen

Bielefeld - Totales Abwehr-Chaos und Kirsten-Patzer sorgten für eine heftige 1:4-Klatsche in Bielefeld. Vor allem in der 1. Halbzeit machte die Arminia phasenweise, was sie wollte.

Dynamo-Torwart Benny Kirsten ist nach einem Grottenkick in Bielefeld am Boden zerstört.
Dynamo-Torwart Benny Kirsten ist nach einem Grottenkick in Bielefeld am Boden zerstört.

Von Thomas Schmidt

Bielefeld - Den Platz an der Sonne hatte Dynamo nur kurz inne: Arminia Bielefeld schoss die Dresdner vor 14.708 Zuschauern mit einem 4:1 (3:1) von Wolke 7 und der Tabellenspitze.

Ein Spiel gewinnt man in der Abwehr. Von dieser Fußball-Weisheit schienen die Sachsen diesmal nichts zu wissen. Von der ersten Minute an herrschte in der gelb-gelben Hintermannschaft pures Chaos.

Und das ging bei Benjamin Kirsten los, der schon nach ein paar Sekunden an einem Flankenball vorbei faustete. Ex-Dynamo Sebastian Schuppan konnte aber noch kein Kapital daraus schlagen und fabrizierte eine Kopfballkerze.

Enger war‘s da schon bei einem 15-Meter-Schuss von Dennis Mast, der knapp am rechten Pfosten vorbei pfiff (7.).

Der nächste Angriff saß dann. Justin Eilers verlor im Mittelfeld einen einfachen Ball und setzte David Ulm nur halbherzig zur Grundlinie nach. So konnte dieser flanken, Christoph Hemlein sprang in den Ball hinein - Kopfballtor aus drei Metern zum 1:0 (8.).

Erst jetzt wachten die Gäste auf und kamen im ersten Angriff prompt zum Ausgleich. Marvin Stefaniak spielte durch die Gasse auf Eilers, der aus 13 Metern vollendete (13.).

Im Gegenzug fast die postwendende Arminen-Führung, doch Kirsten rettete gegen David Ulm.

Diese beiden waren in der 22. Minute erneut die Hauptakteure: Der Dynamo-Keeper hechtete einem Ball zur rechten Grundlinie hinterher. Der Ball rutschte ihm aus den Armen - Ulm schob ins leere Tor ein - 2:1!

Ein Konterchen inklusive Abschluss acht Meter neben den Bielefelder Kasten durch Sinan Tekerci blieb die einzige Antwort der Gäste.

Dafür brannte es weiter im eigenen Strafraum. Für Gefahr sorgten vor allem die Dynamos selbst - Michael Hefele per Querschläger (25.) und Dennis Erdmann (33.) mit einem heftigen Rempler, den andere Schiris als René Rohde schon mal mit Elfer geahndet haben.

Das 3:1 fiel trotzdem kurz danach: Niklas Kreuzer ließ Mast flanken, Kirsten faustete am Ball vorbei und Tom Schütz köpfte ein (36.).

Nach der Pause ruckten die Gäste an, aber auch mit zwei Spitzen kam nicht viel raus. Hefeles Kopfball nach der ersten Ecke Zentimeter neben den linken Pfosten (53.) blieb ein Strohfeuer.

Die Gastgeber setzten auf Konter und Fabian Klos sorgte in der 76. Minute für den Endstand.

Trotzdem: Jetzt abstimmen: Wer war heute der beste Dynamo-Spieler?

Die Spielernoten

Benjamin Kirsten: Vor allem in der ersten Halbzeit ging fast alles schief; zwei Tore gehen auf seine Kappe; zwei Paraden, als es zu spät war. 5

Niklas Kreuzer (bis 39.): Gewann keinen Zweikampf gegen Mast, ließ ihn zum 3:1 flanken, durfte danach raus. 5

Michael Hefele: Wackelig wie noch nie, zudem mit (zu) vielen Fouls in der Gefahrenzone; haute sich beim 4:1 nicht dazwischen. 5

Dennis Erdmann: Überraschende Abstimmungsprobleme mit Hefele; vorm 2:1 nicht resolut genug. 4

Nils Teixeira: Erst links und dann rechts wachsam und einer der wenigen mit Normalform. 3

Jannik Müller: Einige Unsicherheiten und Stockfehler brachten die Gastgeber immer wieder ins Spiel. 4

Cristian Fiel (bis 70.): Kam angeschlagen aus einem Zweikampf, was ihn nicht spritziger machte. 4

Justin Eilers: Zerrte unaufhörlich an den Ketten, fand aber selten Mitspieler; nach seinem Tor keimte kurz Hoffnung auf. 3

Marvin Stefaniak (bis 45.): Zwei, drei Pässe - darunter der zum 1:1 - waren zu wenig. 4

Sinan Tekerci: Konnte nur einmal seine Schnelligkeit einsetzen, ansonsten ebenfalls abgekocht. 4

Mathias Fetsch: Kein Schuss, kein Kopfball - als Mittelstürmer ist das zu wenig; bekam aber auch keinen Ball von außen. 5

David Vrzogic (ab 39.): Kam rein, als die Partie praktisch schon durch war. 4

Furghill Zeldenrust (ab 46.): Konnte als frischer Mann keinerlei Akzente setzten. 5

Luca Dürholtz: -

Fotos: Thomas Eisenhuth, Dehli-News

Textnachrichten an Anis Amri sorgten für Terror-Alarm auf Straßenfest

190

Doktorin hielt Patienten als Geiseln und ist nun auf freiem Fuß

661

TAG24 sucht genau Dich!

72.394
Anzeige

Schockierende Zahlen! Die Pest breitet sich rasant aus!

2.530

Messerattacke in Einkaufszentrum: Eine Tote, mehrere Verletzte

4.159

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

14.444
Anzeige

Er wurde ermordet! Wer hatte Hans-Günter Z. gesehen?

337

Zum ersten Mal! Transgender-Model posiert im Playboy

1.756

Gefangene Hündin schwimmt um ihr Leben

2.857

Dieser Berliner Fleischberg ist der größte Döner der Welt

834

Nazi provoziert bei Demo und kriegt die Rechnung

3.830

Bevölkerungszahl im Ländle steigt auf Rekordstand

124

Neue Theorie! Darum kam es zum Untergang des Alten Ägyptens

1.777

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

2.386
Anzeige

Artikel zu schlecht! Attila erteilt Journalistin Hausverbot

1.126

Nach erneuter Sex-Attacke in Chemnitz: Mutmaßlicher 14-jähriger Täter gefasst!

13.850

Soll Opel durch Entlassungen effizienter werden?

909

Völlig irre! Lkw-Fahrer nötigt und attackiert Autofahrer

4.133

Amri-Anhänger muss drei Jahre in den Knast

77

Achtjähriger fährt Auto und knallt in ein Schaufenster

879

Mann wird von Hund angepinkelt und rastet aus, dann passiert etwas Großartiges...

3.335

Gefährlicher Straftäter weiterhin auf der Flucht

3.766

So wählen Männer die Frau für ihre Affäre aus

3.973

Schwarzfahrer beißt, schlägt und bespuckt Polizisten

1.738

Trotz "Titel & Titten" versenkt ZDF eigene Serie

807

Beamter hatte Kinderpornos auf seinem Rechner

1.255

Rennradfahrerin fährt Schwangere über den Haufen und verletzt sie schwer

2.417

Traumkörper mit 44: Welche Promi-Nixe sonnt sich hier am Strand?

1.634

Umweltverschmutzung wird schlimmer - Immer mehr Menschen sterben

478

Brutal! Tierquäler töten Pferd auf der Koppel

401

Weil 15-Jähriger Pillen verteilt, landen drei Schüler im Krankenhaus

175

Katze mit Luftgewehr beschossen: Polizei sucht Zeugen

754

In diesen Bahnen kostet ein Bier bald 40 Euro

1.314

Sanitäter betäubt 24 Frauen und vergewaltigt sie

5.163

Verona Pooth sagt bye-bye!

3.715

Pilot stirbt nach schlimmem Fehler

266

"Die reden wie Nazis" - Das sagt Joschka Fischer über die AfD

1.903

Randalierer verletzt Polizisten bei Einsatz

302

Frau rutscht Siebenjährige fast zu Tode und beschimpft sie

3.754

Sie folterten einen Mithäftling fast zu Tode

2.031

Mann schleudert mit VW durch die Luft

2.762

Wildschweine stürmen Innenstadt und verletzen Menschen

3.053
Update

Mann soll seinen Neffen absichtlich überfahren haben

305

Acht Menschen getötet, weil man sie für Vampire hielt

1.421

Schießübungen: 19-Jähriger hantiert mit Luftgewehr

1.137

Familientragödie! Vater und Kinder durch Feuer getötet

1.808

Das arme Baby! Drogenreste in Säuglingsknochen gefunden

2.687

Horror-Anblick! Profi-Fußballer will blutüberströmt weiterspielen

6.922

96-Jähriger soll wegen seiner SS-Vergangenheit vor Gericht

2.710

Spürhunde schnüffeln bei wartenden Passagieren im Schritt

2.252

Traurige Gewissheit: FDP-Politikerin von ihrem Mann ermordet

16.983
Update

Immer mehr Haustiere in Nervenklinik

1.882

Air-Berlin-Flieger steckt wegen Schulden auf Island fest

2.202

Massenhaft Abhebungen an Geldautomaten

6.406