Kurz vor dem GNTM-Finale: Heidi Klum im Krankenhaus!

Top

Terror in Manchester: Mindestens 22 Tote bei Ariana-Grande-Konzert. Kinder unter den Opfern

Top
Update

Engelke gewinnt bei Jauch halbe Million Euro und scheitert nur an dieser Frage

Top

Helene singt am Samstag live beim Pokalfinale!

Top
10.045

Dank Dynamo, Aue und Zwickau: MDR glänzt mit Rekord-Quoten

Dresden/Aue/Zwickau - Die sportlichen Erfolge von Dynamo Dresden, des FC Erzgebirge Aue und des FSV Zwickau haben dem MDR in der abgelaufenen Saison deutlich mehr Zuschauer vor die TV-Bildschirme gebracht.
Raiko Richter, Redaktionsleiter Sport im MDR Fernsehen, kann stolz sei auf die Quoten von „Sport im Osten“.
Raiko Richter, Redaktionsleiter Sport im MDR Fernsehen, kann stolz sei auf die Quoten von „Sport im Osten“.

Dresden/Aue/Zwickau - Die sportlichen Erfolge von Dynamo Dresden, des FC Erzgebirge Aue und des FSV Zwickau haben dem MDR in der abgelaufenen Saison deutlich mehr Zuschauer vor die TV-Bildschirme gebracht.

Im Schnitt stiegen die Quoten von „Sport im Osten“ im Vergleich zum Vorjahr von 10 auf 13 Prozent. Damit ist die Sendung die Nummer eins innerhalb der Dritten Programme der ARD.

Raiko Richter, Redaktionsleiter Sport im MDR Fernsehen: „Wir haben allein 70 Livespiele übertragen. Die besondere Konstellation mit acht Ostteams in der 3. Liga hat die Fans elektrisiert.“

Die überragenden Ergebnisse von Dresden und Aue hätten das Interesse noch einmal gesteigert. Den Rekordwert in Sachsen mit 31,4 Prozent hatte das Hinspiel zwischen Aue gegen Dresden (1:1), Dynamos Aufstieg in Magdeburg verfolgten 30 Prozent.

Mit dem Kameras live vor Ort! „Sport im Osten“ hat in der abgelaufenen Saison allein 70 Partien direkt übertragen.
Mit dem Kameras live vor Ort! „Sport im Osten“ hat in der abgelaufenen Saison allein 70 Partien direkt übertragen.

Zum sportlichen Abschneiden der sächsischen Vereine hat Richter ebenfalls eine klare Meinung:

„Auch wenn Dynamo das Maß aller Dinge war und im zweiten Jahr nach dem Abstieg souverän zurückkehrte, ist die eigentliche Sensation der sofortige Wiederaufstieg von Aue. Dass sich Konstanz und Geduld auszahlt, zeigte der FSV Zwickau. Deshalb sind Pavel Dotchev und Torsten Ziegner für mich neben Uwe Neuhaus die Trainer des Jahres, weil sie mit wenigen Mitteln maximal erfolgreich waren.“

Dass Dresden und Aue jetzt nur noch bei Sky und Sport1 laufen, sieht Richter gelassen: „Die Fans wissen, dass ,Sport im Osten‘ auch weiterhin Spielberichte Geschichten und Hintergründe anbieten wird. MDR Aktuell überträgt im Radio weiterhin die Partien der 1. und 2. Bundesliga. Aber wir werden auch Spiele live zeigen. Der Dresden-Cup mit dem FC Everton, Werder Bremen und Betis Sevilla Ende Juli im DDV-Stadion läuft exklusiv im MDR.“

Zwickaus Trainer Torsten Ziegner und der FSV dürfen sich in der kommenden Saison über viel TV-Präsenz freuen.
Zwickaus Trainer Torsten Ziegner und der FSV dürfen sich in der kommenden Saison über viel TV-Präsenz freuen.

Für die neue Saison ist Richter deshalb nicht bange, im Gegenteil: „Wir gönnen allen Vereinen der Region die Aufstiege. Die Sportredaktion des MDR freut sich, dass wir nun wieder die Spielberichte aus Leipzig, Dresden und Aue samstags für die ARD-Sportschau produzieren dürfen."

"Mit Zwickau und Lok Leipzig gibt es zudem zwei attraktive Aufsteiger in die 3. Liga beziehungsweise Regionalliga. Deshalb sehen wir keinen Grund, den Umfang unserer Berichterstattung in ,Sport im Osten‘ zurückzufahren“, so Richter weiter.

Live-Übertragungen aus der 3. Liga wird es dort samstags ab 14 Uhr geben, die Spielberichte Sonnabend und Sonntag wie gewohnt ab 16.30 Uhr. Dazu sind Livestreams im Internet und über HBBTV geplant.

Auch zur sportlichen Zukunft der sächsischen Vereine hat Richter eine klare Meinung.

„Im Fußball-Osten tut sich was. Wir haben hier tolle neue Stadien, kompetente Leute in den Vereinen und begeisterungsfähige Fans. RB darf nächste Saison schon gegen Bayern ran. Dresden hat das Potential dazu. Aue hat mit einer entwicklungsfähigen Mannschaft eine gute Ausgangsposition“, traut Richter den „Veilchen“ den Klassenerhalt auf jeden Fall zu.

„Auch Zwickau wird im neuen Stadion die 3. Liga festzurren. Der CFC hat sich unter Trainer Sven Köhler stabilisiert und darf wieder Richtung Aue schielen, nachdem sie im Frühjahr eher auf dem Weg nach Auerbach waren“, sagt Richter schmunzelnd.

„Wobei im schönen Vogtland seit Jahren gezeigt wird, wie man mit solider und bodenständiger Arbeit erfolgreich sein kann.“

Fotos: Lutz Hentschel, Picture Point, MDR

Innensenator Geisel: Amri hätte im November als Drogendealer verhaftet werden sollen

Top

Folterprozess von Höxter: Führerschein-Akte von Opfer soll aufklären

Top

Hier zeigt ein BVB-Fan Uli Hoeneß den Stinkefinger

Neu

Ist das der stürmischste Heiratsantrag aller Zeiten?

Neu

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

4.567
Anzeige

Falsche Zeit an der Tafel: Diesen Schülern droht der Supergau

Neu

Sechs Todesfälle nach Spaziergang: Giftköder-Alarm in Berlin!

Neu

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

8.417
Anzeige

Nach Anschlag in Manchester: Zentraler Busbahnhof in London evakuiert

Neu

Marcel Reif über RB Leipzig: "Kannst Du gar nicht hoch genug loben"

Neu

Tierschützerin erschreckt Pferde im Dino-Kostüm: Mann schwer verletzt

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.453
Anzeige

Nur drei Wochen nach dem Tod ihres Vaters: Manager von Jenny Frankhauser verstorben

Neu

Nach Messerattacke im Flüchtlingsheim: Mutmaßlicher Täter weiter flüchtig!

Neu

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.010
Anzeige

Verrückte Fans wollen mit diesem Privatjet einen zweiten Elvis klonen

Neu

TV-Nackt-Dating: Sächsin Ramona entscheidet sich für tätowierten Markus

5.533

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

23.523
Anzeige

Mann betrinkt sich auf Party und sucht sich dann den dümmsten Schlafplatz der Welt

1.961

19-jähriger Urlauber erhängt in Vietnam aufgefunden

2.772

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.144
Anzeige

Kostenlose Milch in Thüringer Schulen und Kitas

94

Mann tötet vermutlich zwei Menschen und ruft dann selbst die Polizei

1.589

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

24.805
Anzeige

Berliner Flughafen: Doch schon nächstes Jahr in Betrieb?

523

Mann soll Polizist Augenhöhle zertrümmert haben, weil er Knöllchen verteilte

1.767

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

5.865
Anzeige

In Sachsen werden Spione jetzt ganz öffentlich gesucht

3.778

Was macht der Holzturm da auf Leipzigs Marktplatz?

515

Neue Umfrage! So tickt Dresdens Jugend wirklich

1.074

Rätsel um tote Taucherin im Cospudener See

4.445

Diese Sächsin erklärt Sky Du Mont ihr Gruselhaus

1.037

Ciao Radio! Böttcher wird jetzt Social-Media-Star

6.287

200 Liter Pflanzengift verschüttet! Diese Fische mussten sterben

1.425

Nach schwerem Unfall! Deutsche Triathletin stirbt mit nur 31 Jahren

7.792

Nach schwerem Unfall: Polizeihund muss 300 Gaffer fernhalten

6.832

Deshalb muss Ex-GZSZ-Star Nadine Menz dringend zunehmen

7.191

Auf den ersten Blick erkennt man diese Beiden nicht

2.200

Urlaub? Tagebuch bringt 26-Jährige in den Knast

7.476

13-Jährige vergewaltigt! Täter behauptet: Sex war einvernehmlich

6.409

Sie trieb tot auf dem Cossi: Taucherin in Leipzig verunglückt

8.439

Tod mit 35! Ex-Weltmeister Nicky Hayden stirbt nach Fahrrad-Unfall

26.756

Heimlich-Hochzeit auf Krücken! Neuer hat Ja gesagt

5.698

Über 4,0 Promille! Suffkopp sprengt Messgerät der Polizei

5.048

Hose vergessen? Verona Pooth zeigt sich sexy unten ohne

12.118

Clans schicken Mädchen als Diebe los

3.781

Nach "Schlag den Star" - Lena wegen ihrer kleinen Brüste übel beschimpft

26.216

Uni Leipzig will Trauerbewältigung per Internet ermöglichen

352

Massenansturm erwartet: Kirchentag zum Lutherjubiläum in Thüringen

216

Mädchen vergewaltigt! Polizei nimmt 26-Jährigen fest

7.616

Wegen "unglaublichem" Sex mit Orlando Bloom: Kellnerin gefeuert

7.360

17-Jähriger auf offener Straße niedergestochen

1.687

Ermittlungen wegen Kinderporno-Verdacht gegen FDP-Politiker

2.660

Wirbel um Stegner als "Erdogan der SPD"

1.604

Versagen im Fall Anis Amri: Jetzt gibt es einen Untersuchungsausschuss!

536