Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

TOP

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

NEU

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

NEU

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
23.330

Dynamo darf sich auf viele Live-Spiele freuen

Dresden - Dynamo ist zurück in der 2. Bundesliga und damit auch zurück bei Sport1. Der Münchner Sender ist zumindest im Free-TV der Sender Nr. 1 des deutschen Fußball-Unterhauses.

In der 2. Liga werden wohl einige Spiele aus Dynamos "Wohnzimmer" live übertragen.
In der 2. Liga werden wohl einige Spiele aus Dynamos "Wohnzimmer" live übertragen.

Von Thomas Schmidt

Dresden - Dynamo ist zurück in der 2. Bundesliga und damit auch zurück bei Sport1. Der Münchner Sender ist zumindest im Free-TV der Sender Nr. 1 des deutschen Fußball-Unterhauses.

Freitags ab 22.15 Uhr und sonntags ab 19 Uhr gibt’s die ersten Bewegtbilder im Fernsehen, nachdem auf Sky die Live-Konferenzen über die Bildschirme geflimmert sind.

Die Highlight-Sendung ist das Montagsspiel „Hattrick Live“, wenn der Zweitliga-Hit des Spieltages in voller Länge übertragen wird. Dynamo hat gute Chancen, dabei oft auf dem Rasen zu stehen.

Sport1-Sprecher Mathias Frohnapfel: „Nachdem die DFL den Spielplan veröffentlicht hat, können wir unsere Wünsche äußern. Dynamo wird sicher eine große Rolle spielen, die Fans könne sich schon auf Live-Spiele freuen.

Laura Wontorra wird man künftig häufiger in Dresden sehen.
Laura Wontorra wird man künftig häufiger in Dresden sehen.

Es gibt zwei Komponenten, die für uns wichtig sind: Spannung, die von der Tabellenkonstellation abhängig ist, und die Zuschauerzahlen.“

Vor allem mit letzteren dürften die Schwarz-Gelben punkten. Frohnapfel: „Aber trotzdem entscheidet allein die DFL, welches Spiel ausgewählt wird.“ In der Vorsaison gab‘s da auch mal die Mittelfeld-Partie Sandhausen gegen Karlsruhe...

Als Moderatorin ist die attraktive Laura Wontorra vor Ort im Einsatz, an der Seite stehen ihr Experten wie der frühere Bundesliga-Trainer Peter Neururer. Als Kommentatoren sitzen Hansi Küpper, Markus Höhner und Thomas Herrmann am Mikrofon.

Wie schätzt Neururer die Dresdner ein? Der 61-Jährige: „Ich habe Uwe Neuhaus früher selbst trainiert, er war mein Libero bei meiner ersten Stelle bei Rot-Weiss Essen.

Uwe hat schon damals als Trainer gedacht. Er ist ein toller Typ, ein super Junge! Er war mit Sicherheit das Puzzleteil, das Dynamo Dresden noch brauchte, um in die 2. Liga zurückzukehren.

Der Verein ist jetzt wieder auf positive Beine gestellt. Dynamo hat eine souveräne Drittliga-Saison gespielt. Dresden hatte die gleiche Dominanz wie Bayern München in der Bundesliga.“

Die schwarz-gelben Abgänge machen dem Fußball-Lehrer Sorgen: „Es gingen einige Stammkräfte. Ich wundere mich, dass das direkt nach einem Aufstieg passiert. Denn jetzt kann man ja wieder neue Ziele formulieren. Ich glaube aber, dass das Dresden kompensieren kann."

"Der Klub ist für viele Spieler eine gute Adresse. Dynamo muss sich erstmal in der 2. Liga etablieren und darf nicht schon an den übernächsten Schritt denken. Am besten sichert man den Liga-Erhalt frühzeitig und hat dann Planungssicherheit“, so Neururer weiter.

Sport1-Experte Peter Neururer.
Sport1-Experte Peter Neururer.

Fotos: imago, Picture Point (2)

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

NEU

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

NEU

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

NEU

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

NEU

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

NEU

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

NEU

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

3.043

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

2.576

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

3.211

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

1.755

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

4.891

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

3.117

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

4.203

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

1.624

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

1.549

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

1.556

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

8.446

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

13.218

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

856

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

4.419

Urteil! Konzernen steht Entschädigung für Atomausstieg zu

1.109

Kein Mallorca mehr? Air Berlin streicht beliebte Strecke

4.054

14-jähriger Junge und Frau vor Schule erstochen

6.633

Diesen Comedy-Star wirst Du nicht wiedererkennen

15.080

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

801
Update

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

3.443

Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

3.342

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

8.829

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

2.474

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

610

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

3.282

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

6.070

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

1.724

Kinderschänder aus Prohlis soll wieder zugeschlagen haben

7.304

Diese verrückte Familie aus Minden rockt YouTube

407

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

229

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

3.724

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

2.788

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

3.214

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

7.083

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

468

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

1.277

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

9.874