Klempner vergewaltigt 25-Jährige und lässt sie in der Badewanne ertrinken

Top

Einkaufscenter geräumt: Mädchen drohen mit Bombe

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.239
Anzeige

Schwerer Arbeitsunfall! Drei Lkw krachen in Baugerüst

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.852
Anzeige
2.027

Dynamo-Legende Dörner: Aufstieg ist kein Muss!

Dresden -Er war in den 70er und 80er Jahren der Dynamo-Fußballer schlechthin, heute ist Hans-Jürgen „Dixie“ Dörner Aufsichtsratsmitglied bei den Schwarz-Gelben. MOPO24 sprach mit dem 63-Jährigen über dessen Aufgaben, aber auch über die Nachfolger auf dem Rasen.
Legende Hans-Jürgen Dörner will Dynamo wieder flott machen.
Legende Hans-Jürgen Dörner will Dynamo wieder flott machen.

Von Henry Boss

Dresden - Er war in den 70er und 80er Jahren d e r Dynamo-Fußballer schlechthin, heute ist Hans-Jürgen „Dixie“ Dörner Aufsichtsratsmitglied bei den Schwarz-Gelben. MOPO24 sprach mit dem 63-Jährigen über dessen Aufgaben, aber auch über die Nachfolger auf dem Rasen.

MOPO24: Was konkret ist Ihre Aufgabe?

Dörner: „Wir wollen mithelfen, Dynamo insgesamt wieder flott zu bekommen. So beschäftigen wir uns auch mit den Stadion-Verträgen, der Problematik um Michael Kölmel. Also mit den großen Dingen, die wir gemeinsam mit der Geschäftsführung angehen. Ich stehe zudem in engem Kontakt mit Ralf Minge, was die sportlichen Belange betrifft.“

MOPO24: Im Verein ist es aktuell vergleichsweise ruhig. Was sind die Gründe?

Dörner: „Die gewählten Gremien arbeiten eng zusammen, leisten sachliche und gute Arbeit. Sportlich hat Ralf Minge ein klares Ziel und eine Konzeption für zwei, drei Jahre vorgelegt, die wir gemeinsam umsetzen wollen.“

Dynamo-Trainer Stefan Böger liefert laut Dörner "sehr ordentliche Arbeit ab".
Dynamo-Trainer Stefan Böger liefert laut Dörner "sehr ordentliche Arbeit ab".

MOPO24: Wie zufrieden sind Sie mit Ihren Nachfolgern auf dem Platz?

Dörner: „Die von Ralf Minge gemeinsam mit Trainer Stefan Böger zusammengestellte Mannschaft hat bis jetzt gut gespielt, vor allem auch im DFB-Pokal.

Zuletzt hat’s etwas gehakt, doch wenn man ein komplett neues Team aufbaut, das auch noch jung an Jahren ist, muss man Rückschläge einkalkulieren. Aber insgesamt geht es vorwärts.“

MOPO24: Was gilt es zu verbessern?

Dörner: „Wir müssen die jungen Spieler, die eigenen Talente, weiter nach vorn bringen, Erfahrung sammeln mit dieser Mannschaft, um dann auch Torchancen besser zu nutzen und die nötigen Punkte zu holen.“

MOPO24: Zuletzt gab es Spekulationen um Trainer Stefan Böger. Wie schätzen Sie den Coach ein?

Dörner: „Ich fand die Darstellung in einigen Medien nicht korrekt, weil es keine Differenzen zwischen Trainer und sportlicher Leitung gab.

Stefan Böger liefert sehr ordentliche Arbeit ab. In der Winterpause wird er sich mit Ralf Minge zusammensetzen, alles auswerten. Wenn man vorwärts kommen will, muss man sich austauschen, hinterfragen.“

Auf den Präsidenten-Job von Andreas Ritter (li.) hat "Dixie" Dörner offenbar (noch) keine Lust.
Auf den Präsidenten-Job von Andreas Ritter (li.) hat "Dixie" Dörner offenbar (noch) keine Lust.

MOPO24: Die Erwartungen im Umfeld sind riesig. Ist der sofortige Wiederaufstieg realistisch, kann der wirklich das Ziel sein? Oder muss er es aus finanzieller Sicht?

Dörner: „Der sofortige Wiederaufstieg war nie das Ziel, keiner hat den gefordert. Entsprechend der Konzeption von Ralf Minge wollen wir in zwei, drei Jahren wieder in der 2. Liga spielen. Dann mit einem Fundament, das uns in die Lage versetzt, die Klasse auf Dauer zu halten. Das ist die Ausgangsposition.

Nun hat sich gezeigt, dass die 3. Liga eigenartig bestückt ist, jeder jeden schlagen kann. Wenn wir am Ende die Chance haben sollten aufzusteigen, muss man die natürlich versuchen zu nutzen. Das weiß der Trainer, das wissen die Spieler. Und um es klar zu sagen: Es besteht kein finanzieller Zwang!“

MOPO24: Muss die Mannschaft im Winter noch verstärkt werden?

Dörner: „Natürlich sichten Ralf Minge und das Scouting-Team Spieler, um eventuell den einen oder anderen zu holen. Aber der finanzielle Rahmen ist natürlich vorgegeben. Trotzdem werden sich Trainer und Sportlicher Leiter in der Winterpause zusammensetzten und dann werden wir sehen, was möglicherweise machbar ist.

Ich sehe aktuell keine Position, auf der unbedingt was passieren muss. Die Mannschaft ist gut aufgestellt und wenn jeder sein Potenzial abruft, kann sie gut und erfolgreich spielen.“

MOPO 24: Ulf Kirsten hat Sie als Präsident ins Gespräch gebracht. Interesse?

Dörner: „Im Moment nicht, ich bin gewähltes Aufsichtsratsmitglied. Außerdem leistet Andreas Ritter als Präsident gute Arbeit. Lassen Sie uns sehen, wie sich alles entwickelt.“

Fotos: Lutz Hentschel

Nazi-Polizist kassiert volle Bezüge trotz Suspendierung

Neu

Igitt! Warum ist hier das Wasser giftgrün?

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

70.938
Anzeige

Archäologen machen in Jerusalem unglaublichen Entdeckung

Neu

Kurioser Diebstahl! Baggerschaufel verschwunden

Neu

Weißt Du, wo die meisten Gefahren im Leben lauern?

15.832
Anzeige

Prozess gegen Peter Steudtner bereits nächste Woche

Neu

Polizei schnappt Verdächtigen nach tödlicher Disko-Schlägerei

Neu

Nach Bergung aus Vorgarten: Russen-Flieger sicher "gelandet"

Neu

Gefahrgut-Transporter kracht beim Wenden in Lkw

Neu

Schule evakuiert! Mehrere Kinder verletzt

Neu
Update

Bombendrohung gegen Uniklinikum Jena

Neu

Seltene Elefanten durch Stromschlag getötet

Neu

Diese Gemeinde verpasst Pferden Nummernschilder!

Neu

Deutschlands bekanntester Kriminalbiologe ist jetzt Ehrenmitglied

127

Weniger Bürokratiekosten: Ein Gremium soll's richten

32

Mutter steckt ihre beiden Söhne in den Ofen und schaltet ihn an

2.767

Nach acht Jahren! Ehe-Aus bei Tagesschau-Sprecherin

1.182

Schlagerstar verprügelt: 27-Jährigem wird der Prozess gemacht

123

Wenn Amateurfußball zur Treibjagd wird: C-Jugendspiel endet mit Polizeieinsatz

1.644

"In aller Freundschaft" hat etwas zu feiern

2.013

Er stach mit dem Messer zu: Wegen eines Parkplatzes!

1.512

Ohne Proteste: Atommüll-Schiff fährt wieder los

80

Video zeigt, wie ein Mann vom Zug eingequetscht wird

1.512

Geheim-Infos enthüllt: Diese neue WhatsApp-Funktion wartet auf Euch!

3.963

Schon am ersten Tag: Feinstaub-Grenzwert erreicht!

185

Mann wird mit Kopfnuss und Messerstichen schwer verletzt

267

Herrenloses Boot löst Suchaktion auf Neckar aus

694

Dieser heiße Feger zieht ins Dschungelcamp

5.448

Ehrenrunde!? So waghalsig sagt Air Berlin "Tschüss" zur Langstrecke

11.812

Bekommt diese Stadt eine Einstein-Erlebniswelt?

53

Feuer in Flüchtlingsheim: Bewaffneter Mann sorgt für Polizeieinsatz

117

Darum können Polizeihunde beruhigt in den Ruhestand gehen

234

Hessische SPD: Verbindungen der AfD zu Rechtsextremen

149

Salmonellen! Aldi ruft Salami zurück

923

Ein Jahr nach Terroranschlag: Weihnachtsmarkt kehrt zurück

1.592

Sie gingen baden und kehrten nie wieder! Deutsche Urlauber sterben auf Teneriffa

7.129

Vorschullehrerin wird von Eltern wegen Instagram-Fotos aus dem Job gemobbt

6.477

Schlimm! So hoch ist die Armut in der EU

1.259

Vergewaltigten zwei Männer eine 13-Jährige in deren Elternhaus?

6.295

Blutspur führte in den Keller! Mann quält Ehefrau zu Tode

7.494

Eindringling im Bundesministerium: Jagte die Polizei ein Phantom?

980

Eigenes Magazin: Die "Katze" gibt's jetzt am Kiosk!

549

Ex-LEGIDA-Chef vor Gericht: Elektroschocker im Netz verkauft

900

RB Leipzig braucht ersten Sieg in der Champions League

503

Mann überfahren, Schutzgeld erpresst: Hier kommt die Tschetschenen-Mafia

7.189

Mutter mit dem Hammer ermordet! Kranker Sohn vor Gericht

994

Beamte ermitteln weiter: VfB-Fans prügeln sich mit Polizisten und Ordnern

600

Mann in Tracht versucht, Frau zu vergewaltigen! Zeugen gesucht

5.762

Daimler-Rückruf: Millionen Autos betroffen!

2.214

Schon drei Tote! So wütet Hurrikan Ophelia in Europa

5.528

Hier wird ein Russen-Flugzeug aus Vorgarten geholt

12.746

Asylbewerber rastet in Ausländerbehörde aus und zückt Messer

5.621

Weltweite Umfrage! So schneiden die Deutschen beim Sex ab

6.265