Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

TOP

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

NEU

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

2.195

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

204
1.112

Dynamo-Legende Dörner: Aufstieg ist kein Muss!

Dresden -Er war in den 70er und 80er Jahren der Dynamo-Fußballer schlechthin, heute ist Hans-Jürgen „Dixie“ Dörner Aufsichtsratsmitglied bei den Schwarz-Gelben. MOPO24 sprach mit dem 63-Jährigen über dessen Aufgaben, aber auch über die Nachfolger auf dem Rasen.
Legende Hans-Jürgen Dörner will Dynamo wieder flott machen.
Legende Hans-Jürgen Dörner will Dynamo wieder flott machen.

Von Henry Boss

Dresden - Er war in den 70er und 80er Jahren d e r Dynamo-Fußballer schlechthin, heute ist Hans-Jürgen „Dixie“ Dörner Aufsichtsratsmitglied bei den Schwarz-Gelben. MOPO24 sprach mit dem 63-Jährigen über dessen Aufgaben, aber auch über die Nachfolger auf dem Rasen.

MOPO24: Was konkret ist Ihre Aufgabe?

Dörner: „Wir wollen mithelfen, Dynamo insgesamt wieder flott zu bekommen. So beschäftigen wir uns auch mit den Stadion-Verträgen, der Problematik um Michael Kölmel. Also mit den großen Dingen, die wir gemeinsam mit der Geschäftsführung angehen. Ich stehe zudem in engem Kontakt mit Ralf Minge, was die sportlichen Belange betrifft.“

MOPO24: Im Verein ist es aktuell vergleichsweise ruhig. Was sind die Gründe?

Dörner: „Die gewählten Gremien arbeiten eng zusammen, leisten sachliche und gute Arbeit. Sportlich hat Ralf Minge ein klares Ziel und eine Konzeption für zwei, drei Jahre vorgelegt, die wir gemeinsam umsetzen wollen.“

Dynamo-Trainer Stefan Böger liefert laut Dörner "sehr ordentliche Arbeit ab".
Dynamo-Trainer Stefan Böger liefert laut Dörner "sehr ordentliche Arbeit ab".

MOPO24: Wie zufrieden sind Sie mit Ihren Nachfolgern auf dem Platz?

Dörner: „Die von Ralf Minge gemeinsam mit Trainer Stefan Böger zusammengestellte Mannschaft hat bis jetzt gut gespielt, vor allem auch im DFB-Pokal.

Zuletzt hat’s etwas gehakt, doch wenn man ein komplett neues Team aufbaut, das auch noch jung an Jahren ist, muss man Rückschläge einkalkulieren. Aber insgesamt geht es vorwärts.“

MOPO24: Was gilt es zu verbessern?

Dörner: „Wir müssen die jungen Spieler, die eigenen Talente, weiter nach vorn bringen, Erfahrung sammeln mit dieser Mannschaft, um dann auch Torchancen besser zu nutzen und die nötigen Punkte zu holen.“

MOPO24: Zuletzt gab es Spekulationen um Trainer Stefan Böger. Wie schätzen Sie den Coach ein?

Dörner: „Ich fand die Darstellung in einigen Medien nicht korrekt, weil es keine Differenzen zwischen Trainer und sportlicher Leitung gab.

Stefan Böger liefert sehr ordentliche Arbeit ab. In der Winterpause wird er sich mit Ralf Minge zusammensetzen, alles auswerten. Wenn man vorwärts kommen will, muss man sich austauschen, hinterfragen.“

Auf den Präsidenten-Job von Andreas Ritter (li.) hat "Dixie" Dörner offenbar (noch) keine Lust.
Auf den Präsidenten-Job von Andreas Ritter (li.) hat "Dixie" Dörner offenbar (noch) keine Lust.

MOPO24: Die Erwartungen im Umfeld sind riesig. Ist der sofortige Wiederaufstieg realistisch, kann der wirklich das Ziel sein? Oder muss er es aus finanzieller Sicht?

Dörner: „Der sofortige Wiederaufstieg war nie das Ziel, keiner hat den gefordert. Entsprechend der Konzeption von Ralf Minge wollen wir in zwei, drei Jahren wieder in der 2. Liga spielen. Dann mit einem Fundament, das uns in die Lage versetzt, die Klasse auf Dauer zu halten. Das ist die Ausgangsposition.

Nun hat sich gezeigt, dass die 3. Liga eigenartig bestückt ist, jeder jeden schlagen kann. Wenn wir am Ende die Chance haben sollten aufzusteigen, muss man die natürlich versuchen zu nutzen. Das weiß der Trainer, das wissen die Spieler. Und um es klar zu sagen: Es besteht kein finanzieller Zwang!“

MOPO24: Muss die Mannschaft im Winter noch verstärkt werden?

Dörner: „Natürlich sichten Ralf Minge und das Scouting-Team Spieler, um eventuell den einen oder anderen zu holen. Aber der finanzielle Rahmen ist natürlich vorgegeben. Trotzdem werden sich Trainer und Sportlicher Leiter in der Winterpause zusammensetzten und dann werden wir sehen, was möglicherweise machbar ist.

Ich sehe aktuell keine Position, auf der unbedingt was passieren muss. Die Mannschaft ist gut aufgestellt und wenn jeder sein Potenzial abruft, kann sie gut und erfolgreich spielen.“

MOPO 24: Ulf Kirsten hat Sie als Präsident ins Gespräch gebracht. Interesse?

Dörner: „Im Moment nicht, ich bin gewähltes Aufsichtsratsmitglied. Außerdem leistet Andreas Ritter als Präsident gute Arbeit. Lassen Sie uns sehen, wie sich alles entwickelt.“

Fotos: Lutz Hentschel

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

8.273

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.041

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

843

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

1.948

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

812

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

4.941

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

2.520

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

3.469

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

1.981

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

4.086

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

8.306

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

960

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.024

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.032

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

9.222

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

260

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

534

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

1.958

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

3.373

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

2.376

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.418

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.754

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

335

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.722

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.122

Gisela May ist gestorben

3.399

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.453

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.017

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

6.271

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

3.744

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.356

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

6.792

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

12.005

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.764

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

3.984

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.507

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

7.982

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

1.995

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.423

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.570

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

5.925

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.658

Dieser Zettel rührt zu Tränen

8.886