Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

TOP

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

996

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

428

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

2.505

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
8.171

Dynamo feuert Stefan Böger! Kommt jetzt Peter Németh?

Dresden - Das war’s! Dynamo Dresden hat sich von Chef-Trainer Stefan Böger (48) getrennt. Am Montag wurde der Coach nach MOPO24-Informationen mit sofortiger Wirkung von seine Aufgaben entbunden.

Stefan Böger wurde gefeuert!
Stefan Böger wurde gefeuert!

Von Tina Hofmann, Thomas Schmidt und Sebastian Wutzler

Dresden - Das war’s! Dynamo Dresden hat sich von Chef-Trainer Stefan Böger (48) getrennt. Am Montag wurde der Coach mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Nach MOPO24-Informationen soll Peter Németh (42), Co-Trainer unter Ex-Coach Olaf Janßen, am Dienstag als Böger-Nachfolger präsentiert werden.

Mit dem Böger-Rausschmiss reagierte die Vereinsführung auf die zuletzt ausbleibenden sportlichen Ergebnisse.

„Diese Personalentscheidung ist das Ergebnis einer eingehenden Analyse der sportlichen Entwicklung in
den letzten Monaten, aber auch der aktuellen Situation“, erklärte Dynamo-Sportgeschäftsführer Ralf Minge.

„Unser gemeinsames Ziel ist die kontinuierliche Weiterentwicklung einer jungen Mannschaft.
Unabhängig von den zurückliegenden Ergebnissen sind wir zu der Auffassung gelangt, dass dieser
Prozess schon seit längerem nicht die gewünschten Fortschritte macht, sowohl was die Entwicklung der
Mannschaft betrifft, als auch im Hinblick auf die Entwicklung einzelner Spieler.

Grimmiger Blick: Das Tischtuch zwischen Minge (Foto) und Böger war zerschnitten.
Grimmiger Blick: Das Tischtuch zwischen Minge (Foto) und Böger war zerschnitten.

In der aktuellen Situation waren wir uns darüber einig, dass es einer Veränderung bedarf, um das vorhandene Potenzial der Mannschaft künftig besser auszuschöpfen", so Minge weiter.

Mit den Niederlagen in Münster, gegen Erfurt und Kiel hatte das Team einen klassischen Fehlstart in die Restrückrunde hingelegt und ist in der Tabelle auf Platz acht abgerutscht.

Böger hatte die Mannschaft am 16. Juni übernommen. In 25 Spielen Ligaspielen unter seiner Leitung gingen die Schwarz-Gelben zehn Mal als Sieger, sieben Mal als Verlierer vom Platz und erkämpften acht Unentschieden.

Im DFB-Pokal führte der Coach das Team mit Siegen über den FC Schalke 04 und den VfL Bochum ins Achtelfinale. In dem empfängt Dynamo am 3. März (20.30 Uhr) Borussia Dortmund im eigenen Stadion.

Peter Németh soll das Ruder übernehmen.
Peter Németh soll das Ruder übernehmen.

Trotz der drei Niederlage wirft die Trennung einige Fragen auf. Denn noch im Sommer war von einem langfristigen Neuaufbau die Rede, bei der Böger mindestens zwei Jahre Zeit bekommen sollte, um ein aufstiegsfähiges Team zu formen.

Doch bereits nach wenigen Monaten wurden kritische interne Stimmen gegen Böger laut. So sorgten die Trennung von Fitness-Coach Marcel Miserius und der Fakt, dass Böger offensichtlich nicht mit Mentalcoach Sascha Lense arbeiten wollte, für Verstimmungen zwischen Sportchef und Trainer.

Denn Minge hatte zu Saisonbeginn ein Konzept präsentiert, in dem beide Posten eine elementare Rolle spielten. Zuletzt korrigierte der Sportchef nach dem überraschend guten Saisonverlauf die Zielstellung und sprach vom Angriff auf den Aufstieg, Böger nahm dies nur zur Kenntnis.

Mit fünf Punkten Rückstand auf Platz drei ist der immer noch möglich. Dabei müssen sich die Spieler jedoch nun gehörig steigern. Einige hinkten seit Wochen, gar Monaten ihrer Form hinterher, zeigten sich aber nur wenig selbstkritisch oder einsichtig.

Nach den Erfolgen über Schalke 04 und dem guten Saisonstart war einigen offenbar das Bewusstsein verloren gegangen, dass sich die Mannschaft im Sommer vieles hart erarbeiten musste, nichts selbstverständlich war.

Am Dienstag will Minge um 12 Uhr auf einer Pressekonferenz zu den Beweggründen der Trennung und den weiteren Personalentscheidungen Auskunft geben.

Am Montagabend verdichteten sich die Hinweise, dass Peter Németh als neuer Coach vorgestellt wird. Der Slowake war Co-Trainer von Böger-Vorgänger Olaf Janßen und soll damals auch für die 3. Liga unterschrieben haben.

Der 42-Jährige, der ohnehin noch auf der Dynamo-Gehaltsliste steht, gilt als unverbrauchter, akribischer Arbeiter. Genau auf solche Typen steht Minge. Nemeth soll vorige Woche bereits zu Gesprächen in Dresden gewesen sein.

Foto: Lutz Hentschel

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

4.995

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

6.815

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Vollzug! Padadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

1.868

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

1.995

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

358

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

1.065

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

4.349

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

2.644

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

8.411

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

3.107

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

1.823

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

15.649

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

6.281

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

7.823

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

2.989

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

6.940

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

3.350

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

4.518

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

5.869

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

5.190

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

370

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

5.651

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

6.875

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

5.640

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

4.773

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

3.155

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

154

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

3.851

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

5.892

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

3.123

Das Gebot stand bei 45.000 Dollar: Achtjährige versteigert sich im Internet

4.168
Update

Peinlich! Reese Witherspoon mit 17-Jähriger Tochter verwechselt

4.019

Am Flughafen gefasst: Dresdnerin reiste mit eigenen Kindern zum IS

18.383

Jetzt kommt die Bibber-Kälte: Der Winter sitzt in Sachsen fest

15.446

Dieses Video beweist: Ganz kleine Kinder können über hohe Zäune klettern

2.108

Wunder von der Weißeritz: Hund stürzt 50 Meter ab und überlebt

5.362

Mann wütet mit Beil: Polizei schiesst mutmaßlichen Täter an

5.232

Erschreckende Studie: Acht Männer so reich, wie die halbe Welt!

4.214

Trump: Merkel hat katastrophalen Fehler gemacht

7.384

Lufthansa-Airbus landet mit defekter Cockpit-Scheibe in Moskau

3.672

Weihnachtsbaum geht in Flammen auf: 250.000 Euro Schaden!

3.445

Mutter lässt in Australien drei Kinder absichtlich ertrinken

4.018