Diese beiden führen die AfD in den Bundestags-Wahlkampf

Top

Drama! Beerdigung von Christine Kaufmann abgesagt

Top

Wo ist Jessica? Mutter sucht auf Facebook verzweifelt nach vermisster Tochter

Top
Update

12-Jähriger fährt mit Auto 1000 Kilometer durch Australien

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.512
Anzeige
8.189

Dynamo feuert Stefan Böger! Kommt jetzt Peter Németh?

Dresden - Das war’s! Dynamo Dresden hat sich von Chef-Trainer Stefan Böger (48) getrennt. Am Montag wurde der Coach nach MOPO24-Informationen mit sofortiger Wirkung von seine Aufgaben entbunden.

Stefan Böger wurde gefeuert!
Stefan Böger wurde gefeuert!

Von Tina Hofmann, Thomas Schmidt und Sebastian Wutzler

Dresden - Das war’s! Dynamo Dresden hat sich von Chef-Trainer Stefan Böger (48) getrennt. Am Montag wurde der Coach mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Nach MOPO24-Informationen soll Peter Németh (42), Co-Trainer unter Ex-Coach Olaf Janßen, am Dienstag als Böger-Nachfolger präsentiert werden.

Mit dem Böger-Rausschmiss reagierte die Vereinsführung auf die zuletzt ausbleibenden sportlichen Ergebnisse.

„Diese Personalentscheidung ist das Ergebnis einer eingehenden Analyse der sportlichen Entwicklung in
den letzten Monaten, aber auch der aktuellen Situation“, erklärte Dynamo-Sportgeschäftsführer Ralf Minge.

„Unser gemeinsames Ziel ist die kontinuierliche Weiterentwicklung einer jungen Mannschaft.
Unabhängig von den zurückliegenden Ergebnissen sind wir zu der Auffassung gelangt, dass dieser
Prozess schon seit längerem nicht die gewünschten Fortschritte macht, sowohl was die Entwicklung der
Mannschaft betrifft, als auch im Hinblick auf die Entwicklung einzelner Spieler.

Grimmiger Blick: Das Tischtuch zwischen Minge (Foto) und Böger war zerschnitten.
Grimmiger Blick: Das Tischtuch zwischen Minge (Foto) und Böger war zerschnitten.

In der aktuellen Situation waren wir uns darüber einig, dass es einer Veränderung bedarf, um das vorhandene Potenzial der Mannschaft künftig besser auszuschöpfen", so Minge weiter.

Mit den Niederlagen in Münster, gegen Erfurt und Kiel hatte das Team einen klassischen Fehlstart in die Restrückrunde hingelegt und ist in der Tabelle auf Platz acht abgerutscht.

Böger hatte die Mannschaft am 16. Juni übernommen. In 25 Spielen Ligaspielen unter seiner Leitung gingen die Schwarz-Gelben zehn Mal als Sieger, sieben Mal als Verlierer vom Platz und erkämpften acht Unentschieden.

Im DFB-Pokal führte der Coach das Team mit Siegen über den FC Schalke 04 und den VfL Bochum ins Achtelfinale. In dem empfängt Dynamo am 3. März (20.30 Uhr) Borussia Dortmund im eigenen Stadion.

Peter Németh soll das Ruder übernehmen.
Peter Németh soll das Ruder übernehmen.

Trotz der drei Niederlage wirft die Trennung einige Fragen auf. Denn noch im Sommer war von einem langfristigen Neuaufbau die Rede, bei der Böger mindestens zwei Jahre Zeit bekommen sollte, um ein aufstiegsfähiges Team zu formen.

Doch bereits nach wenigen Monaten wurden kritische interne Stimmen gegen Böger laut. So sorgten die Trennung von Fitness-Coach Marcel Miserius und der Fakt, dass Böger offensichtlich nicht mit Mentalcoach Sascha Lense arbeiten wollte, für Verstimmungen zwischen Sportchef und Trainer.

Denn Minge hatte zu Saisonbeginn ein Konzept präsentiert, in dem beide Posten eine elementare Rolle spielten. Zuletzt korrigierte der Sportchef nach dem überraschend guten Saisonverlauf die Zielstellung und sprach vom Angriff auf den Aufstieg, Böger nahm dies nur zur Kenntnis.

Mit fünf Punkten Rückstand auf Platz drei ist der immer noch möglich. Dabei müssen sich die Spieler jedoch nun gehörig steigern. Einige hinkten seit Wochen, gar Monaten ihrer Form hinterher, zeigten sich aber nur wenig selbstkritisch oder einsichtig.

Nach den Erfolgen über Schalke 04 und dem guten Saisonstart war einigen offenbar das Bewusstsein verloren gegangen, dass sich die Mannschaft im Sommer vieles hart erarbeiten musste, nichts selbstverständlich war.

Am Dienstag will Minge um 12 Uhr auf einer Pressekonferenz zu den Beweggründen der Trennung und den weiteren Personalentscheidungen Auskunft geben.

Am Montagabend verdichteten sich die Hinweise, dass Peter Németh als neuer Coach vorgestellt wird. Der Slowake war Co-Trainer von Böger-Vorgänger Olaf Janßen und soll damals auch für die 3. Liga unterschrieben haben.

Der 42-Jährige, der ohnehin noch auf der Dynamo-Gehaltsliste steht, gilt als unverbrauchter, akribischer Arbeiter. Genau auf solche Typen steht Minge. Nemeth soll vorige Woche bereits zu Gesprächen in Dresden gewesen sein.

Foto: Lutz Hentschel

Schwager von Bayern-Profi Vidal auf offener Straße erschossen

Neu

Schweiger wettert weiter: Nun muss der Henssler dran glauben

Neu

Mann entdeckt Goldschatz im Klavier

Neu

24-jährige Frau stirbt nach Sturz aus dem Fenster

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.529
Anzeige

Polizei ertappt nach Verfolgungsjagd zufällig Räuber auf frischer Tat

Neu

Nackter Protest gegen Le Pen bei Frankreichwahl

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

15.821
Anzeige

Horror-Fund! Feuerwehrmann entdeckt verbrannte Leiche in Auto

Neu

Hat die CDU schon wieder einen Wahlslogan geklaut?

Neu

46-Jähriger überwältigt pöbelnden Messermann in Bahn

Neu

Sex verboten! Hotelgäste finden diesen Zettel in ihrem Zimmer

2.647

Hasch-Forscher suchen noch 23.000 Kiffer für die Wissenschaft

724

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

11.225
Anzeige

Misslungener Rettungsversuch: Junge stirbt nach Wurf aus dem Fenster

8.206

Frau hortet 100 Katzen in ihrem Wohnwagen und 42 weitere im Auto

3.380

Clean eating: Was ist das eigentlich?

1.172
Anzeige

Kein Geld: Bestatter lassen Verstorbenen am Straßenrand liegen

7.508

Prügel-Attacke auf ARD-Moderator: Soldat stellt sich

4.566

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.083
Anzeige

Warum stehen die hier am Sonntag Schlange in Berlin?

1.530

Studie: Frauen leisten 60 Prozent mehr unbezahlte Arbeit als Männer

730

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

13.305
Anzeige

Innenminister will NPD-Mitgliedern Waffen entziehen lassen

1.384

23-Jähriger torkelt vor S-Bahn und wird überfahren

5.246

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.388
Anzeige

Heute wählen die Franzosen ihren neuen Präsidenten

789

Horror-Unfall: Paar stürzt mit Motorrad von Brücke. Beide sterben!

12.094

So wird das Baumblütenfest in Werder gegen Terror geschützt

498

Es kommt endlich die Fortsetzung zu Avatar: Und bei einer bleibt es nicht!

3.106

Schock für United: Ibrahimovic droht Karriereaus

7.406

21-Jährige stürzt von Rügens Kreidefelsen 60 Meter in die Tiefe: Tot!

22.533

EU spendiert unseren Kindern jetzt Milch, Obst und Gemüse

3.051

Darum läuft diese Ex-MDR-Moderatorin jetzt von Rom nach Wittenberg

3.544

So ergattert man im Flieger immer den besten Platz

3.698

Katja macht den Schleck-Test! Heißes Eiscreme-Roulette

5.555

Österreichs SPÖ-Kanzler will Flüchtlings-Camps außerhalb der EU

1.628

Bayer muss GEZ für seine Kühe zahlen!

6.656

Von seinem Onkel! Vierjähriger gehäutet und aufgefressen

24.594

Als eine Mutter sieht, was im Ü-Ei ihrer Tochter steckt, wird ihr schlecht

26.695

Unfassbar! Thüringer Nazi-Wirt lockt Gäste mit Hitler-Schnitzel

44.706

Ministerin will Migrantenanzahl in Schulklassen begrenzen

2.346

Florian Wess hat eine neue Barbie gefunden

5.446

Das tat sie mit Leo, um in "Wolf of Wall Street" mitspielen zu können

6.048

Quoten-Sturz! Läuft es heute besser bei "DSDS"?

3.810

Im Drogenrausch: Mann lebt tagelang mit Toter zusammen

5.185

Mann findet während Flug geladene Waffe auf dem Klo

3.920

Zwei Eigentore in einem Spiel: Für diesen Torwart kommt es knüppeldick

3.800

Darum nimmt Edeka jetzt diese beliebten Produkte aus dem Sortiment

17.657

Panik in Paris! Mann mit Messer festgenommen

2.329

Rührendes Video: Hund will toten Gefährten aufwecken

3.370

60.000 Liter nach Fährunfall! Ölteppich vor Gran Canaria

8.095

Das ist Deutschlands heißeste Sportmoderatorin

4.422

Ob Klavier spielen, Yoga oder erste Hilfe: Dieser Hund kann einfach alles!

989