Bitteres Fiel-Debüt bei Dynamo: Torklau und 1:3-Pleite gegen Heidenheim 16.096
Frau nach Diät und Makeover nicht mehr wiederzuerkennen Top
Sportler des Jahres 2019 ausgezeichnet: Das sind die Gewinner Neu
Alle wollen die Tage zu SATURN in Magdeburg! Das steckt dahinter! Anzeige
Ex-Dynamo Schubert gibt Bundesliga-Debüt 6.714
16.096

Bitteres Fiel-Debüt bei Dynamo: Torklau und 1:3-Pleite gegen Heidenheim

Dynamo Dresden unterliegt dem 1. FC Heidenheim und kassiert zweite Liga-Pleite

In einer unglaublich hitzigen Partie musste Dynamo Dresden am Sonntag eine 1:3-Pleite beim Debüt von Interimstrainer Cristian Fiel einstecken.

Von Tina Hofmann

Dresden - Was für ein bitterer Nachmittag für Dynamo Dresden! Die Mannschaft kämpfte beim Debüt von Interimstrainer Cristian Fiel aufopferungsvoll, musste sich am Sonntag aber dem 1. FC Heidenheim mit 1:3 (0:2) vor 26.868 Zuschauern im DDV-Stadion geschlagen geben.

Ganz bitterer und vielleicht entscheidender Moment für Dynamo: Der reguläre Treffer von Moussa Koné wird in der ersteh Hälfte nicht gegeben.
Ganz bitterer und vielleicht entscheidender Moment für Dynamo: Der reguläre Treffer von Moussa Koné wird in der ersteh Hälfte nicht gegeben.

Marc Schnatterer hatte die Gäste per Doppelschlag in der ersten Halbzeit mit 2:0 (31./Foulelfmeter, 44. Minute) in Führung gebracht. Erich Berko ließ mit seinem Anschlusstreffer (68.) zum 1:2 aus Dynamo-Sicht kurz Hoffnung aufkeimen, doch der Gegner machte mit dem 1:3 durch Nikola Dovendan (69.) sofort im Gegenzug den Deckel auf die Partie.

In der 38. Minute hatte Moussa Koné das 1:1 erzielt, doch Schiedsrichter Frank Willenborg gab den Treffer aufgrund einer angeblichen Abseitsstellung nicht: Fehlentscheidung!

Vor der Partie waren die Augen auf das Trainer-Debüt von Ex-Spieler Fiel gerichtet. Um 12.55 Uhr betrat er das erste Mal den Rasen, um Bezahlsender Sky vor dem Spiel ein Interview zu geben. Die Fans im Stadion applaudierten, aus dem K-Block schallte es "Fielo, Fielo".

Dabei hatte der 38-Jährige zwei Tage vor dem Spiel auf der Pressekonferenz ausdrücklich betont, dass es bei seinem Debüt als Cheftrainer nicht um ihn, sondern einzig und allein zum die drei Punkte gehe.

Das Feuer, das in Fiel seit eh und je brennt, schien er in nur drei Tagen auf die Mannschaft übertragen zu haben. Sie rannten, kämpften, grätschten und brachten so schnell die Fans hinter sich.

Dynamo bekommt Tor von Koné aberkannt

Beim Elfmeter ist Torwart Markus Schubert in der richtigen Ecke, kommt an den präzisen Schuss von Schnatterer aber nicht mehr heran.
Beim Elfmeter ist Torwart Markus Schubert in der richtigen Ecke, kommt an den präzisen Schuss von Schnatterer aber nicht mehr heran.

Der Coach beließ es bei dem System der Dreierkette in der Abwehr. Mit Atik sowie Aosman neben Ebert setzte Fiel ganz offensichtlich auf Jungs, die kicken können und die spielerische Qualität im Mittelfeld erhöhen sollten.

Dennoch wurde es eine extrem bittere erste Halbzeit für die Schwarz-Gelben. Der aufopferungsvolle Kampf wurde nicht belohnt, auch weil es mal wieder an den hundertprozentigen Chancen mangelte. Fünf Tage bleiben Dynamo noch, um in Sachen Stürmer auf dem Transfermarkt zuzuschlagen.

Heidenheim nutzte die sich bietenden Möglichkeiten konsequent, erst verwandelte Schnatterer den Foulelfmeter, den Nikolaou verursacht hatte (31.), dann zirkelte er einen Freistoß in die Maschen (44.).

Zuvor hatte Schiedsrichter Frank Willenborg Koné das reguläre Tor (38.) aberkannt. Auch der verletzte Innenverteidiger Sören Gonther sagte in der Halbzeit bei Sky: "Ich weiß nicht, ob der Schiedsrichter das Spiel so richtig im Griff hat."

Und das setzte sich in der zweiten Hälfte fort. Dynamo steckte nicht auf, drang auf den Anschluss, doch Willenborg entglitt die Kontrolle über Partie ab der 55. Minute zusehends, es folgten in Zusammenarbeit mit seinen beiden Assistenten zahlreiche fragwürdige Entscheidungen.

In einer aufgeheizten Stimmung im DDV-Stadion war die Partie von viel Schärfe und Nickligkeiten geprägt, zweimal behielt Schubert im Tor aber die Nerven und parierte erst gegen Lankford (48.), dann gegen Glatzel (62.).

Die beiden besten Dynamo-Chancen versiebte Atik, dessen Schüsse von Mainka und Theuerkauf geblockt wurden. In der 64. Minute brachte die ehemalige Nummer 40 Fiel die aktuelle 40 Berko, der sich vier Minuten später für seine Hereinnahme mit dem 1:2-Anschlusstreffer bedankte. Doch vom Anstoß weg schliefen die Schwarz-Gelben und kassierten das 1:3.

Trotz erneuten Kampfes war damit der Deckel auf der Partie, die zweite Liga-Niederlage für Dynamo nach dem 1:2 in Bielefeld perfekt.

Fotos: Lutz Hentschel

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 96.302 Anzeige
Niederlage in Überzahl: Eintracht kann auch auf Schalke keinen Punkt mitnehmen 567
Grusel-Fund! Fährmann entdeckt Leiche in der Elbe 6.877
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.551 Anzeige
Auto rutscht wegen Glätte in Teich, Beifahrer ertrinkt 3.165
Kind (13) gebärt Baby und schockt alle, wer dessen Vater ist 15.532
30 Tote nach Erdrutsch: Arbeiter in Goldmine verschüttet 1.175
Tennis-Skandal! Auch deutscher Spieler soll betrogen haben 1.713
Alles ganz groß: Neue Moschino-Kollektion ein Reinfall? 2.445
Typ fälscht reihenweise McDonald's-Sammelkarten und fällt dann aus dummem Grund auf 10.517
Rapper Afrob ist enttäuscht vom Umgang mit Immigranten 1.712
Hunde fressen verletzten Mann (†): Zeugen hören ihn noch schreien 7.110
Fans aus dem Häuschen: Sonya Kraus macht Knutsch-Angebot 757
Renault kracht frontal in BMW: 32-Jährige stirbt an Unfallstelle 6.018
Thees Uhlmann live: Zum Singen und Begeistern trat der Tomte-Mann in Berlin auf 432
Wegen Mesut Özil: Chinesisches Fernsehen zieht heftige Konsequenzen 2.249
Mutter fällt mehrere Male durch Fahrschul-Prüfung, da kommt ihr Sohn auf eine dumme Idee 3.044
Clea-Lacy Juhn hat einen Neuen und der ist kein Unbekannter 6.019
Über 3,5 Millionen Euro: Beliebtes Instagram-Haus steht zum Verkauf! 722
Trauriger Grund: Darum fehlte Gisa Zach bei GZSZ 4.704
Erdbebenserie erschüttert Urlaubsparadies: Mehrere Tote und Verletzte 2.870
Kein Platz im ICE? Greta Thunberg saß bei Zugfahrt in der Ersten Klasse 10.710 Update
VfB-Stuttgart-Mitgliederversammlung: Der neue Präsident wurde gewählt! 3.260
Jenny Frankhauser gesteht: "Ich bin echt der schlimmste Mensch" 7.053
Riverboat: Kultmoderator Heinz Quermann (†82) hatte ein großes Geheimnis 15.311
Rebecca Reusch seit fast zehn Monaten vermisst: "Gib uns die Leiche" 13.437
Nach Shitstorm: "Schwiegertochter gesucht"-Pärchen überrascht mit Spendenaktion! 2.286
Fans verwirrt: Plant Klitschko nun doch ein Comeback? 855
"Ich liebe Dich": Superstar macht Helene Fischer Liebeserklärung 11.990
Herzstillstand-Drama mitten auf Weihnachtsmarkt, junger Mann wird zum Lebensretter 25.746
Bachelor-Babe Jennifer Lange verpasst Flug: Schuld ist ein Gegenstand im Handgepäck 4.143
S-Bahn mit 200 Menschen an Bord mit Steinen beworfen, Scheibe zersplittert: Notbremsung! 9.614
Kampf gegen Krebs verloren: Schauspielerin Anna Karina ist tot 15.211
"Bachelor in Paradise": Ist Sam nach ihrem Ausstieg schon wieder vergeben? 5.110
Wunder-Faser aus Kunststoff sorgt für Aufsehen: Diese Erfindung ist einzigartig! 1.812
Horror-Sturz wegen kleiner Schraube: Mann fällt sechs Meter in die Tiefe 3.181
"Hexen-Folter"! Sex-Bloggerin leidet an Folgen von Schönheits-Operation 4.335
Rechtzeitig zur Wintersportsaison: Hier zahlt Ihr in Österreich keine Autobahn-Maut! 1.299
Intercity bleibt auf Strecke liegen: 192 Fahrgäste befreit 4.379
Er wollte seinen Bus erwischen! 19-Jähriger von Kia-Fahrerin erfasst und verletzt 6.354 Update
WM-Aus in Runde eins! Darts-Ikone van Barneveld beendet Karriere 2.594
Horror-Fund! 50 Leichen auf Farm entdeckt 5.321
Wahnsinn! An diesem Weihnachts-Haus hängen 145.000 LEDs! 4.210
Lebloser Mann liegt in brennender Wohnung: "Anzeichen für ein Gewaltdelikt" 2.751 Update
Dagmar Berghoff: "Miss Tagesschau" hat Beerdigung schon geplant! 1.452
6:1-Galasieg des FC Bayern gegen Bremen: Plädoyer für Hansi Flick? 1.094
Tödliche Plattenbau-Explosion: Wie geht es so kurz vor Weihnachten für die Mieter weiter? 2.724
Kieler Tatort bewegt sich am Abgrund des Menschlichen 5.002