"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

TOP

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

NEU

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

NEU

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.986
Anzeige
6.830

Dynamo in Aalen: Drei Tore und trotzdem Nullnummer

Aalen - Es gab drei Tore und trotzdem eine Nullnummer. Dynamo Dresden kam beim VfR Aalen nicht über ein 0:0 hinaus und bleibt dort weiter sieglos.

Die Dynamofans begrüßten die Mannschaft mit goldenen Fahnen.
Die Dynamofans begrüßten die Mannschaft mit goldenen Fahnen.

Von Thomas Schmidt

Aalen - Es gab drei Tore und trotzdem eine Nullnummer. Dynamo Dresden kam beim VfR Aalen nicht über ein 0:0 hinaus und bleibt dort weiter sieglos.

Die Gastgeber begannen mit riesigem Respekt und trauten sich kaum über die Mittellinie. Die gelb-weißen Dynamos bestimmten das Geschehen, gaben den Ball selten her und lauerten auf Lücken.

Die fand zweimal Justin Eilers. Erst köpfte er eine Holthaus-Flanke in die Arme von VfR-Keeper Daniel Bernhardt (15.). Dann wurde der beste Drittliga-Torjäger von Andreas Lambertz frei gespielt, jagte die Kugel aber aus 13 Metern drüber (28.).

Kurz davor kamen auch die Schwarz-Weißen zu einer überraschenden Gelegenheit, als Maximilian Welzmüller eine als Flanke erwarteten Freistoß aufs Tor brachte, Janis Blaswich aber den Ball über die Latte lenkte.

Nach dem folgenden Eckball lag der im Dynamo-Kasten - Abseits. Kurz vor der Pause jubelten die Gastgeber erneut verfrüht: Matthias Morys hatte eine Flanke aus zwei Metern verwandelt, allerdings per Hand.

Pascal Testroet im Zweikampf mit Oliver Barth.
Pascal Testroet im Zweikampf mit Oliver Barth.

Linienrichter Thomas Münch hatte schon auf Tor entschieden, doch sein Chef Sören Storks fragte bei dem Ex-Leipziger Morys ach - und der gab seine Volleyball-Aktion zu.

Nach der Pause zwang Alexandros Kartalis zunächst Blaswich zu einer Hechteinlage (46.). Dann waren es die Gäste die sich zu früh freuten: Eilers verlängerte eine Stefaniak-Ecke und Pascal Testroet drückte die Kugel über die Linie - wieder Abseits (52.).

Vier Minuten später die Riesenchance: Michael Hefele schickt Fabian Holthaus zur linken Grundlinie und Eilers schiebt den Flankenball neben den rechten Pfosten.

In der 67. Minute schoss Dynamos Nummer 11 links vorbei, wurde diesmal von Testroet uneigennützig eingesetzt.

Zwölf Minuten vor Schluss setzte Gästecoach Uwe Neuhaus ein Zeichen, brachte mit Stefan Kutschke für Mittelfeld-Mann Aias Aosman einen zweiten Stürmer.

Doch es stürmte vor allem Aalen. Erst sorgten zwei Morys-Eingaben für Gefahr (80./81.). Dann hatten die Gäste Glück, dass Gerrit Wegkamp aus dem Gewühl heraus nicht traf (84.). Am Ende konnten beiden mit dem Punkt leben - was der wert ist, wird sich noch zeigen.

Auch Justiin Eilers konnte gegen Aalen nicht treffen.
Auch Justiin Eilers konnte gegen Aalen nicht treffen.

Fotos: imago

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

NEU

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

2.543

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.822
Anzeige

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

3.150

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

673

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.580
Anzeige

Donald Trump soll Persona non grata werden

1.392

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

545

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

1.293
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

213

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

2.652

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

9.647

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

1.847

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

3.378

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

609

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

1.381

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

4.199

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

4.985

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

2.590

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

5.663

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

1.633

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

4.439

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

4.132

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

7.291

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

8.662

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

2.772

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

10.184

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

4.514

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

3.687

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

3.002

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

2.357

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

8.641

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

3.029

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

8.058

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

3.880

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

5.620

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

2.913

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

50.480
Update

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

10.999

Wieder nichts! Micaela Schäfer stinksauer auf ihren Freund

12.387

Darum ist dieser Lkw-Fahrer ein wahrer Held!

6.668

Handys von Asylbewerbern sollen ausspioniert werden

2.317