"Das geht nicht gut für Dynamo!": KSC buchstäblich eine Nummer zu groß 20.685
Nach Zoff im "Sommerhaus": Trennung bei Benjamin Boyce und Kate Merlan! Top
Polizei will kleinem Jungen nach Zwischenfall auf Weinfest danken, doch es gibt ein Problem Neu
"Das Wasser kam von überall": Nach Falkensteiner Höhlen-Drama äußert sich der gerettete Guide Neu
Schwangere Maria (†18) auf Usedom erstochen: Peiniger-Duo sitzt auf der Anklagebank Neu
20.685

"Das geht nicht gut für Dynamo!": KSC buchstäblich eine Nummer zu groß

Dynamo musste sich in der zweiten Hälfte in Karlsruhe auch aus körperlichen Gründen geschlagen geben

Eine Nummer zu groß: Dynamo unterlag am Samstag in Karlsruhe auch aufgrund der gravierenden körperlichen Nachteile.

Von Thomas Nahrendorf

Karlsruhe - "Das geht nicht gut für Dynamo", sagte ein Kollege aus Karlsruhe vor der Partie, als die Aufstellungen kamen.

Cristian Fiel verzweifelte teilweise an der Seitenlinie.
Cristian Fiel verzweifelte teilweise an der Seitenlinie.

Er meinte damit die Größenunterschiede beider Teams. Die Körperlichkeit gab am Ende wirklich den Ausschlag bei Dynamos 2:4-Niederlage in Karlsruhe. Die KSC-Kicker waren buchstäblich eine Nummer zu groß.

Dresden war spielerisch wie schon gegen Nürnberg überlegen. Da sah der Gastgeber lange Zeit kein Land, aber böse eigene Fehler vor den ersten drei Gegentoren und die körperliche Präsenz, die Wucht des Gegners waren dann doch zu viel.

Wenn es in Zweikämpfe ging, sah Dynamo bisweilen alt aus, weil einfach die Größe fehlte. Wenn der als Stürmer aufgestellte Baris Atik (1,69 Meter) gegen 1,94-Hüne Daniel Gordon ins Gefecht ging, war das fast schon unfair. Da lagen 25 Zentimeter und drei Gewichtsklassen dazwischen.

"Ich würde wieder so aufstellen", sagte Cristian Fiel nach der Partie. "Wir wollten den zweikampfstarken Pisot und Gordon mit schnellen Passfolgen, durch schnelles Spiel aus dem Weg gehen. In der ersten Hälfte ist das gut aufgegangen", so Fiel.

In der zweiten Hälfte dann nicht mehr, da spielte der KSC voll seine Vorteile aus, weil die Dresdner nicht wie in Halbzeit eins den Zweikämpfen aus dem Weg gingen. Sie wurden in diese verwickelt und zogen meist den Kürzeren. "Wir sind nach eigenen Ballverlusten nicht mehr ins Gegenpressing gekommen", sagte Jannik Müller.

"Das war das Problem", wollte er es nicht auf die körperlichen Unterschiede schieben. Am Ende hatte aber der Karlsruher Kollege Recht. Die Höhenunterschiede der Teams waren zu gravierend.

25 Zentimeter und gefühlt zwei Gewichtsklassen lagen zwischen Baris Atik (links) und Daniel Gordon (rechts).
25 Zentimeter und gefühlt zwei Gewichtsklassen lagen zwischen Baris Atik (links) und Daniel Gordon (rechts).

Fotos: Eibner-Pressefoto/Michael Bermel, Jan Huebner/Ulrich

Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 9.047 Anzeige
Verwaltungs-Gerichtshof: Kein Grund für Abschiebe-Verbot nach Somalia Neu
Üppige Gehaltserhöhung bei Sancho: Hat der BVB mit seinem Juwel heimlich verlängert? Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 4.352 Anzeige
Paar drohen sechs Jahre Haft, weil sie Sand aus dem Urlaub mitnehmen Neu
Geldfälscher mit Humor drucken lustige 20-Euro-Scheine und bringen sie in Umlauf Neu
Bundesverfassungsgericht: Mitpreisbremse verstößt nicht gegen das Grundgesetz Neu
Horror auf der Kirmes: Mann schleudert aus Karussell Neu
Hat er bereits eine Neue? Katie Holmes und Jamie Foxx wohl seit Mai getrennt! Neu
Lkw rast in Stauende: Zwei Menschen und zwei Hunde sterben Neu
Tierquälerei: Hier surfen zwei Männer auf einem Walhai Neu
Helfen Bienen bald bei der Polizeiarbeit? Neu
Horror-Fund am Rand der A9: Leiche liegt auf Standstreifen 6.057
20-Jähriger rast Pärchen tot, doch was er danach abzieht, ist unfassbar 8.470
Mutmaßlicher Sexualstraftäter nach Flucht geschnappt! 1.418
Bewerberfeld wird größer: Karl-Heinz Brunner will SPD-Chef werden 56
Pascal Hens legte nach "Let's Dance"-Sieg Tanzpause ein 585
Skandal-Auftritt im ZDF-Fernsehgarten: Hat nicht nur Luke Mockridge "Kiwi" übel reingelegt? 5.129
Ausschreitungen mitten in der Stadt! Steine fliegen, Autos stark beschädigt 3.770 Update
Nach Tod von Ingo Kantorek: Wie geht es weiter mit Köln 50667? 5.645
Profi-Sportler vergewaltigen wehrlose Frau (24), doch das ist noch nicht alles! 9.023
Brandenburgs AfD-Chef Kalbitz beleidigt Greta Thunberg bei Schüler-Debatte 11.882
Nachwuchs für Miriam und Felix Neureuther: So groß ist die Vorfreude bereits 1.367
Coutinho-Deal: Das sagt Jürgen Klopp zum Coup des FC Bayern 1.462
22.467 Zuschauer bei Union: Wie kam die ungewöhnlich hohe Besucher-Zahl zustande? 1.669
Nach Grönland-Spekulation: Trump beweist Humor 914
Grüner, größer, Steve Aoki: Das war das Highfield 2019 652
Mit über 60 noch im Tor: Dieser Keeper-Opi macht Manuel Neuer und Co. was vor 640
Gewusst? Shirin David und dieser Promi-BB-Kandidat waren ein Paar 2.656
Bis zu 15 Mal Sex pro Woche! Das hat bei diesem Sport-Star gefruchtet 4.710
Ajax-Sturmjuwel vor Wechsel in die Bundesliga oder grätscht Nizza dazwischen? 1.520
Verwirrung: Geisteskranker hält in "Aardvark" alle auf Trab! 450
Schock! Diese kleinen Tierchen können in Kunst-Wimpern nisten 2.196
Urlauber schwer verletzt! Pärchen stürzt beim Sex vom Balkon 2.007
Skandal beim Arbeiter-Samariter-Bund: Ermittlungen wegen Millionen-Betrugs 328
Du wirst Deinen Augen nicht trauen: ProSieben-Show verzaubert Zuschauer und Promis 503
Bei diesem Event könnt Ihr Sarah Connor und Revolverheld live erleben 80
Tausende Euro an 9/11-Terrorhelfer ausgezahlt: Wie geht es nun weiter? 1.269
187-Rapper Bonez MC verrät: Deshalb hat er keinen Führerschein! 5.200
Seine Fans rätseln: Was macht Kaya Yanar denn da?! 901
Nach Hooligan-Blutrausch bei WM: Nivel-Schläger Christopher R. schon wieder vor Gericht 1.767
"In aller Freundschaft": Welches Geheimnis verbirgt Dr. Kai Hoffmann? 9.378
Notarzt-Einsatz bei "Promi Big Brother": Almklausi bricht live zusammen 4.746
Flugzeugabsturz im Nationalpark: Nur der Ranger kann noch helfen! 3.419
Schnelle Osnabrücker nehmen lahme Lilien mit 4:0 auseinander 297
Transferkracher: FC Augsburg holt siebenfachen Juve-Meister Lichtsteiner! 1.573
Mutmaßlicher Sexualstraftäter nach Flucht aus Psychiatrie festgenommen! 5.389 Update
CFC-Mitgliederversammlung: Großer Andrang, aber Insolvenzverwalter Siemon kommt nicht! 13.892