Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

TOP

Bahn will mit 200 Sachen durch Thüringen düsen

NEU

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

NEU

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
10.385

Trainer Neuhaus glaubt, dass die Tabelle lügt!

Dresden - „Die Tabelle lügt!“ Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus warnt seine Profis wieder einmal davor, den Gegner zu unterschätzen. Der morgige heißt Holstein Kiel und ist nur 16.
Beim letzten Gastspiel in Kiel gab‘s für Dynamo eine 0:1-Niederlage. Hier bugsiert Manuel Schäffler den Ball zum Tor des Tages über die Linie.
Beim letzten Gastspiel in Kiel gab‘s für Dynamo eine 0:1-Niederlage. Hier bugsiert Manuel Schäffler den Ball zum Tor des Tages über die Linie.

Von Thomas Schmidt

Dresden - „Die Tabelle lügt!“ Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus warnt seine Profis wieder einmal davor, den Gegner zu unterschätzen. Der morgige heißt Holstein Kiel und ist nur 16.

Der 55-Jährige erklärt: „Der verpasste Aufstieg in der Relegation steckte anfangs noch drin, das hat sicherlich einen kleinen Knacks verursacht. Außerdem kamen personelle Veränderungen und einige Verletzungssorgen dazu. Die Truppe hat sich gefangen und ist definitiv besser, als sie dasteht.“

Dazu kommt, dass die Schwarz-Gelben noch nie in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt gewinnen konnten und erst einen Zähler entführen: Am 24. Spieltag der Regionalliga-Saison 2003/04 gab es für den späteren Zweitliga-Aufsteiger ein 1:1 bei den „Störchen“.

Uwe Neuhaus warnt davor, den Gegner zu unterschätzen.
Uwe Neuhaus warnt davor, den Gegner zu unterschätzen.

„Ich habe mit Dynamo ja auch noch nie in Kiel gespielt“, erwiderte Cheftrainer Uwe Neuhaus mit einem Augenzwinkern, als er gestern auf diese Bilanz angesprochen wurde.

Dabei weiß der Coach genau, wie hart seine Spieler arbeiten müssen, um am 14. Spieltag wieder Punkte zu sammeln: „Ich habe meine Mannschaft darauf vorbereitet, dass uns Dauerdruck erwartet.

Die Kieler haben eine extreme Spielweise, wir müssen uns darauf einstellen, dass wir früh unter Druck geraten. Aber ich erwarte von meinen Jungs nach dem letzten Spiel eine positive Reaktion. Wir wollen aus Kiel etwas mitbringen.“

Quirin Moll (24), der gegen Cottbus als Einwechsler sein Comeback nach Verletzung gab, ist zuversichtlich: „Ich habe in den vergangenen Wochen sehr hart an mir gearbeitet und bin topfit.

Trotz der ersten Niederlage sind wir immer noch Tabellenführer und so wollen wir auch auftreten. Wir gehen wir mit viel Selbstvertrauen ins und wissen, was wir drauf haben. Wir wollen unser Spiel durchziehen und die drei Punkte einfahren.“

Die Dynamo-Fans haben bisher 1000 Karten gekauft. Wer nicht in den hohen Norden reisen will: Der MDR überträgt die Partie live.

Fotos: Lutz Hentschel

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

NEU

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

NEU

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

NEU

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

NEU

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

NEU

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

NEU

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

NEU

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

3.084

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

2.594

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

3.221

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

1.805

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

4.960

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

3.145

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

4.223

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

1.634

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

1.557

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

1.572

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

8.491

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

13.261

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

861

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

4.432

Urteil! Konzernen steht Entschädigung für Atomausstieg zu

1.117

Kein Mallorca mehr? Air Berlin streicht beliebte Strecke

4.062

14-jähriger Junge und Frau vor Schule erstochen

6.666

Diesen Comedy-Star wirst Du nicht wiedererkennen

15.135

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

806
Update

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

3.451

Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

3.357

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

8.854

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

2.478

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

614

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

3.287

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

6.077

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

1.730

Kinderschänder aus Prohlis soll wieder zugeschlagen haben

7.313

Diese verrückte Familie aus Minden rockt YouTube

407

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

229

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

3.728

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

2.790

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

3.215

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

7.093

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

469

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

1.284