Mutter und Sohn (†10) aus Deutschland in Höhle auf Teneriffa tot aufgefunden Top Tod mit 34! "Dandy-Diary"-Blogger Carl Jakob Haupt gestorben Top Das gab's noch nie! MediaMarkt Gütersloh veranstaltet riesige Action-Messe! 4.762 Anzeige Premiere! MTV zeigt heute neues Video "Medellin" von Madonna Neu Plötzlicher Pflegefall! Diese Jungs wissen, was jetzt zu tun ist! 2.044 Anzeige
4.758

Dynamo setzt auf den eigenen Nachwuchs: Profivertrag für Abwehrkante Ehlers

Kevin Ehlers unterschreibt langfristigen Profivertrag bei Dynamo Dresden

Großes Talent aus der eigenen Nachwuchsschmiede wird Profi: Dynamo Dresden hat Kevin Ehlers mit einem langfristigen Vertrag ausgestattet.

Von Stefan Bröhl

Dresden - Der nächste Nachwuchsspieler wird Profi bei Dynamo Dresden! Die SGD hat Innenverteidiger Kevin Ehlers (18) mit einem langfristigen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 ausgestattet.

Kevin Ehlers (l.) beim Dynamo-Training im Kampf um den Ball mit Erich Berko.
Kevin Ehlers (l.) beim Dynamo-Training im Kampf um den Ball mit Erich Berko.

Die Abwehrkante hat eine steile Entwicklung bei Dynamo hinter sich: "Es war kein Zufall, dass Kevin schon als 16-Jähriger im Januar 2018 das erste Mal mit ins Trainingslager des Zweitliga-Teams reisen durfte. Kevin bringt Ehrgeiz, einen tollen Charakter und jede Menge Talent mit, um seinen Weg im Profi-Fußball zu gehen", meint SGD-Sportgeschäftsführer Ralf Minge.

"Wir sind überzeugt davon, dass der Junge seine gute Entwicklung bei uns auch in Zukunft fortsetzt. Für die kommende Saison erhält er bereits einen festen Platz im Profi-Kader, obwohl er weiterhin für die U19 spielen kann", so Minge auf der offiziellen Website weiter.

Der angehende Abiturient, der momentan am Sportgymnasium Dresden zur Schule geht, sagte bei seiner Vertragsunterschrift: "Ich bin sehr glücklich darüber, dass meine Erwartungen, die ich vor zwei Jahren mit meinem Wechsel in die Nachwuchs Akademie von Dynamo Dresden verbunden habe, bisher allesamt übertroffen wurden. Im Rückblick war es die absolut richtige Entscheidung. Ich musste daher auch nicht lange überlegen, als mir jetzt von Ralf Minge mein erster Profi-Vertrag angeboten wurde."

Ehlers will das Vertrauen, das ihm mit seinem ersten Profivertrag geschenkt wurde, zurückzahlen: "Ich fiebere dem Tag entgegen, wenn ich erstmals in diesem tollen Stadion vor diesen beeindruckenden Fans in einem Pflichtspiel im Dynamo-Trikot auflaufen darf."

Das kann Kevin Ehlers

Kevin Ehlers (vorne-links), hier im Dynamo-Wintertrainingslager in der Türkei im Duell mit Osman Atilgan, ist nun Profi bei der SGD.
Kevin Ehlers (vorne-links), hier im Dynamo-Wintertrainingslager in der Türkei im Duell mit Osman Atilgan, ist nun Profi bei der SGD.

Ehlers war zum 1. Juli 2017 aus der U17 vom FC Hansa Rostock nach Dresden gewechselt. In Rostock ist sein Vater, der langjährige Bundesliga-Profi Uwe Ehlers (44) übrigens noch immer als Co-Trainer der Profimannschaft in der 3. Liga tätig.

Seine Mutter Silvana war früher Handballerin. Der ältere Bruder von Kevin, Ben Ehlers (20), spielt für die Kogge, allerdings nur für die Zweite Mannschaft in der NOFV Oberliga Nord.

Der gebürtige Münchner, der am 23. Januar 2001 das Licht der Welt erblickte, begann bereits im Alter von fünf Jahren mit dem Fußballspielen beim FC Erzgebirge Aue, wo Uwe damals spielte.

Für Kevin hat sich der spätere Wechsel zu Dynamo nicht erst mit dem Profivertrag ausgezahlt. Sowohl in der U17, wo er bereits unter dem heutigen Proficoach Cristian Fiel spielte und dessen Kapitän war, als auch in der U19 ist er Leistungsträger und Führungsspieler.

Ehlers ist kopfball- und zweikampfstark, dirigiert die Abwehrreihe, sorgt dazu mit seiner Präsenz und selbstbewussten Ausstrahlung auch im gegnerischen Sechzehner für Torgefahr, auch wenn seine Torquote hier noch verbesserungswürdig ist.

Ehlers verfügt außerdem über ein gutes Aufbauspiel und kann auch von seiner Position als zentraler Abwehrspieler gefährliche Angriffe der eigenen Mannschaft einleiten. Allerdings muss er sich noch an die höhere Intensität im Männerfußball gewöhnen und auch hinsichtlich seiner Handlungsschnelligkeit in einigen Szenen zulegen.

Denn in Dynamos Jugendteams hatte Ehlers mit schnellen Gegenspielern hin und wieder seine Probleme. Dennoch hat der 1,86 Meter große Defensivspieler großes Potenzial und definitiv die Anlagen, um dauerhaft Profi zu werden und Spielanteile zu bekommen.

Fotos: Lutz Hentschel

Tennis-Star Zverev packt aus: So lief es wirklich mit Lena Gercke! Neu Schädel und Knochen in Waldstück gefunden: Rätsel endlich gelöst? Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 4.691 Anzeige Unglaublich: Gaffer filmt Verletzte bei Unfall, das sind die Konsequenzen Neu Alles Taktik? Warum Angelina Heger doch neue Bachelorette werden könnte! Neu Euer Kassenzettel ist in diesen Marken-Outlets 200 Euro Wert! 5.956 Anzeige Abtreibungsgegner schockt mit Vergleich von "Holocaust" und ungeborenen Kindern! Neu Mädchen (9) auf Nachhauseweg sexuell missbraucht: Täter noch auf der Flucht Neu Nur noch wenige Tage: Outlet-Center feiert Geburtstag mit mega Angeboten 5.595 Anzeige Heftiger Crash auf der A7: Großeltern und Enkeltöchter verletzt! Neu Horror-Tod: Frau stürzt in Fabrik kopfüber in Fleischwolf 4.503 Heidi Klum und Tom Kaulitz: Hochzeit doch in Berlin? 930 Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 7.608 Anzeige Drama in Gotthardtunnel: Mann wird von losem Rad erschlagen 1.574 Im Suff! Enkel (15) klaut Omas Chevrolet, dann macht er den nächsten Fehler 512 Drei Frauen und ein Mann rauchen Shisha, später liegen alle im Krankenhaus 970 Nach Horror-Taten auf Campingplatz: Ermittler stellen Verfahren ein 214
Mysteriöser Mord an Berliner Mediziner: Erschoss ein Auftragskiller Dr. Doll? 1.264 Wer kennt diesen Mann? Polizei sucht dreisten EC-Karten-Dieb 138
Gebäude bei Sprengung von Weltkriegsbombe zerfetzt 268 Mann spürt jede Nacht jemanden an seinem Bett sitzen: Dann installiert er eine Kamera und ist entsetzt 17.964 Herzzerreißend! Hier kuschelt ein treuer Hund zum letzten Mal sein geliebtes Herrchen 2.848 Schock-Nachricht: TV-Moderator Frank Elstner an Parkinson erkrankt! 2.354 Vom Retorten-Verein zum Titel-Kandidat: So rasant lief der Aufstieg von RB Leipzig 609 Grausamer Arbeitsunfall: 36-Jähriger stirbt, als seine Kleidung ins Förderband gerät 7.651 Mit diesem Bild schockt Ex-GZSZ-Star Linda Marlen Runge ihre Fans! 2.795 Scheinheilig? Das hält sexy Instagram-Beauty von Katja Krasavice 1.763 Wie grausam! Hundewelpe in Plastiktüte geschnürt und in Fluss geworfen 2.031 Apple verliert Prozess: Erben bekommen Zugang zu iCloud-Daten 547 Busunglück von Madeira: Viele Tote stammen aus NRW, zwei Opfer aus Köln 1.978 Update Warnung! Darum solltet Ihr keine Kopfhörer im Straßenverkehr tragen 491 Ehedrama! Mann lauert seiner Frau mit Messer auf, dann sticht er zu 1.327 Typ hat Sex am Strand, und bekommt die Quittung in aller Öffentlichkeit 6.653 Tobender Stier flieht vom Schlachthof, dann schießt die Polizei 1.106 Schockierende Fotos: So sieht das Gesicht einer Frau nach einer Hautstraffung aus 2.462 Baby wird brutal aus Kinderwagen geschleudert und knallt gegen Stange 9.796 Vergeben? Cheyenne Ochsenknecht redet nach Knutsch-Foto Klartext 1.014 Abschied aus Berlin: Dieser Promi zieht nach Hamburg 2.232 Wer kennt diesen skrupellosen Räuber? 1.645 "Divers" als neues Geschlecht: So wenige Änderungen gab es bis jetzt wirklich 912 Das sagt VfB-Ascacibar nach seiner Spuck-Attacke 582 Frau (18) vor mehr als zehn Jahren verschwunden: Bringt ZDF-Sendung jetzt Licht ins Dunkel? 2.680 Facebook, WhatsApp und Instagram sorgen für große Probleme! 2.722 So lange muss Euer Urlaub sein, damit ihr Euch wirklich erholt 3.499 Rechtsruck in Deutschland: Leiterin von KZ-Gedenkstätte besorgt, klare Kritik an AfD 1.106 Rebeccas Schwester packt aus: Wie schrecklich war die Knast-Zeit für den Schwager? 13.635 Crash und Unfallflucht: Doch der Fahrer hat noch mehr auf dem Kerbholz 2.101 Hund von Auto angefahren: Unglaublich, was ein anderer Vierbeiner macht 3.955 Flugzeug rast auf andere Maschine zu! Katastrophe in Hamburg verhindert 19.855 Experten warnen: Das droht uns in diesem Sommer 14.359