Zweiter Co-Trainer für Dynamo Dresden

Dresden - Dynamo Dresden hat einen neuen zweiten Co-Trainer: Willi Weiße. Der 31-Jährige rückt ebenfalls in den Trainerstab des abstiegsbedrohten Zweitligisten.

Willi Weiße ist offiziell zweiter Co-Trainer.
Willi Weiße ist offiziell zweiter Co-Trainer.  © Lutz Hentschel

Im Dezember hatte Weiße das Amt bereits übergangsweise unter Heiko Scholz inne. Auch unter dem neuen Cheftrainer Markus Kauczinski begleitete er den Posten kommissarisch.

Der 31-Jährige betreute seit Sommer des vergangenen Jahres die U19 von Dynamo. Mit den Kickern schaffte er den siebten Platz in der Bundesliga Nordost.

In seiner Vergangenheit war der 31-Jährige bei Union Berlin im Jugendbereich tätig.

Willi Weiße hat nicht nur Ahnung vom Ball, sondern auch was im Köpfchen.

Neben seinem Bachelor of Arts im Bereich Sportwissenschaften, Geschichte und Erziehungswissenschaften hat der geborene Berliner auch das pädagogische Studium zum Master of Education erfolgreich absolviert.

Mehr zum Thema Dynamo Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0