Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

TOP

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

1.785

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

669

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

3.142

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
10.663

Was ist aus den 18 Dynamo-Absteigern geworden?

Dresden - In der Tabelle sieht’s für die Dynamos derzeit zum Glück nicht so brenzlig aus wie vor Jahresfrist. Die Stimmung ist derzeit allerdings ähnlich am Boden und erinnert schmerzlich an die Vorsaison. 18 Profis verließen nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga im Frühjahr die Schwarz-Gelben. Was ist aus ihnen geworden?

Von Thomas Schmidt

Dresden - In der Tabelle sieht’s für die Dynamos derzeit zum Glück nicht so brenzlig aus wie vor Jahresfrist. Die Stimmung ist derzeit allerdings ähnlich am Boden und erinnert schmerzlich an die Vorsaison.

18 Profis verließen nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga im Frühjahr die Schwarz-Gelben. Was ist aus ihnen geworden?

Die Aufsteiger

Am 15. Februar brach der Torhüter von Apollon Limassol Poté beim Zusammenstoß zwei Rippen (links). Am Samstag gab er im Derby gegen Apoel Nikosia sein Comeback.
Am 15. Februar brach der Torhüter von Apollon Limassol Poté beim Zusammenstoß zwei Rippen (links). Am Samstag gab er im Derby gegen Apoel Nikosia sein Comeback.

Mittelstürmer Mickael Poté (30), Dynamos erfolgreichster Zweitligatorschütze(21 Treffer), ist bei Omonia Nikosia eine feste Größe und absoluter Publikumsliebling. Der Franzose ließ sich auch von rassistischen Anfeindungen im Herbst von Fans des Erzrivalen Apoel Nikosia und einem doppelten Rippenbruch im Februar nicht aus der Bahn werfen.

Der Nationalspieler des Benin schoss 15 Tore, darunter zwei in der Qualifikation zur Europa League, in der Nikosia in der entscheidenden Runde knapp an Dynamo Moskau (2:2/A, 1:2/H) scheiterte.

Innenverteidiger Adam Susac (25) fand mit dem österreichischen Erstligisten SC Wiener Neustadt erst im Oktober einen neuen Arbeitgeber, dort ist der Kroate in diesem Jahr als Innenverteidiger eine feste Größe.

Für Mittelfeldspieler Idir Ouali (26) ist die 1. Bundesliga eine Nummer zu groß: Bei Aufsteiger SC Paderborn kam der Franco-Algerier nicht über vier Einsätze - davon nur einmal von Beginn an - hinaus. Seit November gehörte der Mittelfeld-Dribbler nicht mal mehr zum 16er Kader - Tribüne statt Bank.

Weiter 2. Liga

Tobias kempe (links) und Romain Brégerie (rechts) rocken derzeit mit Aufsteiger SV Darmstadt 98 die zweite Liga.
Tobias kempe (links) und Romain Brégerie (rechts) rocken derzeit mit Aufsteiger SV Darmstadt 98 die zweite Liga.

Darmstadt 98 rangiert als Liganeuling auf Aufstiegs-Platz zwei - gelingt sogar der Durchmarsch? Großen Anteil daran hat Romain Brégerie. Der 28-jährige Franzose war als Abwehrchef in allen Partien 90 Minuten dabei, schoss vier Tore.

Ebenfalls bei den „Lilien“ ist Tobias Kempe gelandet. Bis Anfang Dezember war der 25-jährige Mittelfeldmann Stammspieler (2 Tore, 5 Vorlagen). Gehörte nach acht Partien ohne Berücksichtigung beim 5:0 gegen Union Berlin erstmals wieder zum Kader.

Eine ähnliche Entwicklung nahm Robert Koch (29) in Nürnberg: Anfangs im Mittelfeld gesetzt (2 Treffer), dann eine Weile draußen, zuletzt wieder dabei.

Eine feste Größe ist Toni Leistner als Innenverteidiger bei Union. Der 24-Jährige fehlte lediglich je einmal angeschlagen, gelb- und gelb-rot-gesperrt.

Ein Dauerbrenner wie in Dresden ist Anthony Losilla beim VfL Bochum. Der 29-jährige Franzose absolvierte 25 Mal die vollen 90 Minuten (1 Tor, 4 Vorlagen).

Vom Pech verfolgt: Gegen den 1. FC Kaiserslautern sah Aoudia Gelb-Rot und zog sich auch noch einen Teilriss des Innenbandes im linken Knie zu.
Vom Pech verfolgt: Gegen den 1. FC Kaiserslautern sah Aoudia Gelb-Rot und zog sich auch noch einen Teilriss des Innenbandes im linken Knie zu.

Zlatko Dedic kommt seit Jahren immer wieder irgendwo unter und macht dann auch seine Tore. Beim FSV Frankfurt traf der 30-Jährige sechs Mal, war nur in zwei Saisonpartien nicht dabei. Wie auf allen seine Stationen fast nie 90 Minuten am Ball und meist ein- oder ausgewechselt.

Mohamed Amine Aoudia bleibt vom Verletzungspech verfolgt. Rückblick: Im Dezember 2013 sah der 27-jährige Dynamo-Stürmer Rot und zog sich nach abgelaufener Sperre im Februar 2014 einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu.

Der FSV Frankfurt verpflichtetet den Algerier im Sommer trotzdem. Im Dezember gab‘s das Comeback, im dritten Spiel von Beginn flog Aoudia mit Gelb-Rot runter. In dieser Partie am 22. Februar gegen den 1. FC Kaiserslautern zog sich der Stürmer einen Teilriss des Innenbandes im linken Knie zu - wie sich zwei Tage später herausstellte.

Thorsten Schulz (30) wurde in Aue nicht glücklich: Drei Einsätze, aussortiert. Anschließend wechselte er zu Dynamos Ligakonkurrent SC Preußen Münster und Dynamos Ex-Trainer Ralf Loose. Dort kam er bislang 7 Mal zum Einsatz.

Die Absteiger

Sebastian Schuppan erlebt in Bielefeld seinen dritten Frühling und ist auf dem besten Weg zurück in die 2. Liga.
Sebastian Schuppan erlebt in Bielefeld seinen dritten Frühling und ist auf dem besten Weg zurück in die 2. Liga.

Sebastian Schuppan erlebt bei Arminia Bielefeld seinen dritten Frühling und ist auf bestem Weg zurück in die 2. Liga. Der 28-jährige Linksverteidiger verpasste keine Punktspiel-Minute (3 Tore, 6 Vorlagen) und beteiligte sich mit einem Treffer beim 3:1 gegen Werder Bremen auch am Pokal-Viertelfinal-Einzug der Ostwestfalen.

Christoph Menz stand nur zwei Mal nicht im Erfurter Kader. Mit null Toren und vier Vorlagen knüpft der Mittelfeld-Spieler allerdings nahtlos an seine Dynamo-Zeit an.

Seltener und manchmal nur kurz kam Soufian Benyamina (25) beim SV Wehen Wiesbaden zum Einsatz, wobei sechs Treffer gar keine schlechte Ausbeute darstellen.

Florian Fromlowitz (28) ist bei den Hessen nur die Nr. 2. Die Bilanz des Keepers: Einmal eingewechselt, einmal durchgespielt.

Die Arbeitslosen

Filip Trojan transportiert nach dem Abstieg mit Zeugwart Maik Hebenstreit seine Sachen ab. Einen neuen Verein hat der Tscheche nicht gefunden.
Filip Trojan transportiert nach dem Abstieg mit Zeugwart Maik Hebenstreit seine Sachen ab. Einen neuen Verein hat der Tscheche nicht gefunden.

Linksverteidiger Cheikh Gueye (28/Senegal) erhielt im Herbst 2014 zwar einen Vertrag bis Jahresende beim rumänischen Erstligisten CFR Cluj, kam aber dort nie zum Einsatz.

Er ist nun wieder - wie Adnan Mravac (32/Bosnien-Herzegowina/Österreich) und Filip Trojan (32/Tschechien) - auf Jobsuche.

Trojan spielte in der Winterpause zur Probe bei Drittligist SSV Jahn Regensburg vor, aus deinem Vertrag wurde aber nichts.

Fotos: Picture Point/Sven Sonntag, dpa/Friso Gentsch, imago/Jan Huebner, Facebook/offizielle Seite AC Omonoia Nicosia, Lutz Hentschel

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

5.312

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

7.242

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Vollzug! Padadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

1.958

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

2.130

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

386

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

1.109

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

4.568

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

2.688

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

8.777

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

3.204

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

1.913

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

15.992

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

6.406

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

8.082

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

3.086

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

7.083

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

3.423

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

4.665

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

6.009

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

5.318

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

398

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

5.701

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

6.978

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

5.777

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

4.834

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

3.202

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

157

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

3.894

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

5.954

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

3.145

Das Gebot stand bei 45.000 Dollar: Achtjährige versteigert sich im Internet

4.205
Update

Peinlich! Reese Witherspoon mit 17-Jähriger Tochter verwechselt

4.070

Am Flughafen gefasst: Dresdnerin reiste mit eigenen Kindern zum IS

18.543

Jetzt kommt die Bibber-Kälte: Der Winter sitzt in Sachsen fest

15.571

Dieses Video beweist: Ganz kleine Kinder können über hohe Zäune klettern

2.121

Wunder von der Weißeritz: Hund stürzt 50 Meter ab und überlebt

5.379

Mann wütet mit Beil: Polizei schiesst mutmaßlichen Täter an

5.250

Erschreckende Studie: Acht Männer so reich, wie die halbe Welt!

4.245

Trump: Merkel hat katastrophalen Fehler gemacht

7.409

Lufthansa-Airbus landet mit defekter Cockpit-Scheibe in Moskau

3.715

Weihnachtsbaum geht in Flammen auf: 250.000 Euro Schaden!

3.459

Mutter lässt in Australien drei Kinder absichtlich ertrinken

4.042