So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

NEU

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

NEU

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

NEU

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

NEU

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

NEU
2.584

So, Herr Böger, wer steht denn nun in der Stammelf?

Dresden - Ab Sonntag wird's für Dynamo in der 3. Liga endlich wieder ernst. Wir fragen Trainer Böger nach seiner Stammelf.
Rotation extrem: Beim Test gegen Teplice tauschte Stefan Böger das Personal nach einer Stunde fast komplett aus. Trotzdem bestimmte Dynamo weiter das Geschehen. „Alle haben sich reingekniet“, freute sich Dynamos Trainer.
Rotation extrem: Beim Test gegen Teplice tauschte Stefan Böger das Personal nach einer Stunde fast komplett aus. Trotzdem bestimmte Dynamo weiter das Geschehen. „Alle haben sich reingekniet“, freute sich Dynamos Trainer.

Von Dirk Löpelt

Dresden - Der Countdown läuft! Am Sonntag wird's für Dynamo in der 3. Liga endlich wieder ernst. In der Winterpause ist bei einigen Vereinen viel passiert, auch bei den Schwarz-Gelben wurden die Karten teilweise neu gemischt.

Dass in der Dresdner Stammelf bisher mindestens noch vier Fragezeichen stehen, bringt Trainer Stefan Böger überhaupt nicht aus der Ruhe. Im Gegenteil.

Tor:
„Das ist doch eine schöne Situation. Der Trainer kann sich die Spieler aussuchen, die wiederum können sich nicht ausruhen. Das ist insgesamt eine neue Qualität, die man im Training und den Testspielen sieht. Ich freue mich darauf, diese Entscheidungen zu treffen. Es gibt viele Optionen, aber noch lange keine Garantien“, meint Böger.

Marvin Stefaniak (re.) trumpfte im Test gegen Teplice richtig auf, erzielte zwei Treffer. Neuzugang Jim-Patrick Müller (li.) durfte gegen Teplice eine halbe Stunde lang ran.
Marvin Stefaniak (re.) trumpfte im Test gegen Teplice richtig auf, erzielte zwei Treffer. Neuzugang Jim-Patrick Müller (li.) durfte gegen Teplice eine halbe Stunde lang ran.

Hier ist die Lage klar: Patrick Wiegers wird am Sonntag in Münster im Tor stehen - falls er sich nicht verletzt. Markus Scholz sitzt auf der Bank. Für Benny Kirsten kommt der Start zu früh.

Abwehr:
Böger bevorzugt offenbar die Variante mit Michael Hefele und Jannik Müller in der Innenverteidigung. Wer außen spielt, ist offen: Zuletzt durften Nils Teixeira rechts und Sinan Tekerci links ran. Ob es bei „Tex“ schon für die Liga reicht, bleibt abzuwarten. Falls nicht, würde wohl Niklas Kreuzer wieder hinter rücken.

Mittelfeld:
„Die Sechser sind die schwierigste Entscheidung“, gibt Böger zu. Nach der Verletzung von Marco Hartmann muss er die neu besetzen. Im Moment haben Kapitän Cristian Fiel und Quirin Moll die Nasen vorn. Böger testete auch Dennis Erdmann vor der Abwehr.

Wird Justin Eilers zum Stürmer umfunktioniert und rückt an die Seite von Sylvano Comvalius?
Wird Justin Eilers zum Stürmer umfunktioniert und rückt an die Seite von Sylvano Comvalius?

Die Flügel sind umkämpft. Furhgill Zeldenrust konnte im Camp punkten, war aber gegen Teplice schwach. Sein Konkurrent Marvin Stefaniak traf dagegen doppelt.

Was ihm laut Böger aber nicht zwingend Vorteile bringt: „Ich fasse die Eindrücke der Hinrunde, des Trainingslagers und der Testspiele zusammen. In Richtung Münster ist jede Personalentscheidung denkbar.“ Auch auf rechts: Dort agierte Kreuzer nicht ungeschickt. Aber auch Neuzugang Jim-Patrick Müller ist eine Option.

Stellt Böger auf die klassische Zehn um, wäre Luca Dürholtz sein erster Ansprechpartner. Der trumpfte nach überstandener Verletzung mit einem Supersolo und anschließendem Treffer gegen Teplice auf. Böger ließ in den Tests vornehmlich mit zwei Spitzen agieren.

Stefan Böger (48) will sich auf ein System nicht festlegen, um insgesamt weniger berechenbar
Stefan Böger (48) will sich auf ein System nicht festlegen, um insgesamt weniger berechenbar

Demnach wird Torjäger Justin Eilers zum Stürmer umfunktioniert und rückt an die Seite von Sylvano Comvalius. Mit Dominic Baumann und Tobias Müller gibt’s zwei Joker.

Taktische Ausrichtung:
Ob 4-1-4-1 oder 4-4-2 oder 4-2-3-1: Böger will sich auf ein System nicht festlegen, um insgesamt weniger berechenbar zu sein. Auf jeden Fall will der Trainer insgesamt offensiver spielen lassen.

„Wir müssen uns vor Augen halten, wo wir jetzt stehen. Der Verein hat Planungssicherheit für die 3. Liga, wir werden nicht mehr absteigen. Alles, was jetzt kommt, ist ein Zubrot.

Dementsprechend geht es von meiner Seite Richtung mehr Mut, Risiko, erhöhtes Risiko - weil wir punkten, punkten, punkten wollen!"

Fotos: Lutz Hentschel

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

NEU

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

NEU

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

NEU

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

NEU

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

NEU

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

NEU

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

NEU

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

2.418

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

2.801

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

2.117

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

4.357

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

18.363

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

3.164

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

6.235

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

4.102

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

6.534

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

6.359
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

2.045

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

402

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

28.662

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

2.270

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

1.758

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

3.113

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

8.597

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

2.175

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

1.740

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

2.211

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

14.833

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

5.724

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.700

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.266

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

4.680

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

1.213

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.557

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

3.308

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

4.703

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

3.492

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

5.513

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

3.638

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

6.857

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

14.510

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

9.123

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

5.695