Explosion in Metallbetrieb: Zwei Arbeiter schwer verletzt
Neu
Vater schleudert sein eigenes Kind (1) gegen Wand: Kurz darauf ist es tot!
Neu
Räuber will Opfer überfallen: Doch er ahnte nicht, wen er da vor sich hat
Neu
Nach geplatztem Niki-Deal: Lufthansa hofft auf kleinere Air-Berlin-Übernahme
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
97.791
Anzeige
1.533

Dynamo-Pleite gegen Erfurt: Eilers spricht von Fehlstart!

Dresden - Dynamo hat einen klassischen Fehlstart in die Restrückrunde hingelegt. Das Team von Trainer Stefan Böger unterlag nach der Pleite in Münster am Samstag auch im Geisterspiel Rot-Weiß Erfurt mit 0:1.

Justin Eilers spricht vom Fehlstart

Erfurt kann gerade noch retten: Zuvor hatten Michael Hefele und Jannik Müller den Schlussmann schon fast überwunden.
Erfurt kann gerade noch retten: Zuvor hatten Michael Hefele und Jannik Müller den Schlussmann schon fast überwunden.

Von Tina Hofmann

Dresden - Keine Zuschauer. Aber vor allem keine Tore - so kann man nicht gewinnen! Für Dynamo ist der Fehlstart in die Restrückrunde perfekt. Das Team von Trainer Stefan Böger unterlag am Samstag im Geisterspiel Rot-Weiß Erfurt mit 0:1 (0:0).

Dabei war nicht nur die Atmosphäre in einem leeren Stadion gruselig, sondern besonders die Vorstellung, die Dynamo bot. Erfurt bestrafte vor allem die zweite schlechte Halbzeit mit dem späten Siegtreffer durch Rafael Czichos (88.).

Durch die beiden Niederlagen in Münster (1:2) und gegen Erfurt verlieren die Schwarz-Gelben langsam den Anschluss an die Aufstiegsränge.

Unschön war nach dem Spiel auch, dass die rund 300 Fans vor dem Stadion eine Rauchbombe nach der nächsten zündete, die Polizei vertärkt anrücken und die Lennéstraße zeitweise gesperrt werden musste.

Das Sportliche

Sylvano Comvalius (Nummer 9) vergab in Hälfte eins die größte Chance.
Sylvano Comvalius (Nummer 9) vergab in Hälfte eins die größte Chance.

Dynamo tat sich in der ersten Halbzeit anfänglich schwer. Erfurt ging aggressiv in die Zweikämpfe, bei den Schwarz-Gelben war zunächst noch vieles Stückwerk.

Mit zunehmender Spieldauer übernahm das Böger-Team jedoch die Kontrolle über die Partie. Erfurt schaffte es gar nicht mehr vor das gegnerische Gehäuse.

Dynamo hätte mindestens mit 2:0 führen müssen. Doch Sylvano Comvalius (26.) vergab eine Großchance. Der straffe Schuss von Quirin Moll (36.) donnerte an den linken Pfosten.

Das rächte sich vor der Halbzeit fast. Denn nachdem Sinan Tekerci und Furhgill Zeldenrust den Errfuter Haris Bukva nicht stoppen konnten, zog der im Sechzehner gefährlich ab. Sein Schuss ging knapp am linken Pfosten vorbei.

Furhgill Zeldenrust (rechts) enttäuschte erneut.
Furhgill Zeldenrust (rechts) enttäuschte erneut.

In der zweiten Hälfte wurde die Qualität der Partie nicht besser.

Spielerisch tat sich Dynamo extrem schwer. Während die Defensive sicher stand und auch die beiden Sechser Cristian Fiel und Quirin Moll ihren Job solide erledigten, fehlten die Offensivakzente.

Vor allem Zeldenrust und Luca Dürholtz enttäuschten erneut. Justin Eilers wirkte in einigen Situationen mehr als unglücklich und konnte sich kaum durchsetzen.

So überraschte es nicht, dass Erfurt die besseren Möglichkeiten hatte. Doch richtig zwingend wurden auch die Rot-Weißen nicht.

In der Schlussphase brachte Böger Neuzugang Robert Andrich für Comvalius (81.). Doch auch er konnte am Ende die Niederlage nicht verhindern. Nachdem Eilers in der 86. Minute noch eine große Möglichkeit vergab, bestrafte Czichos zwei Minuten vor Schluss die schlechte Chancenverwertung der Dresdner.

Ralf Minge während der Partie

Quirin Moll nach der Partie

Das Drumherum

Sportdirektor Ralf Minge auf der Gegentribüne.
Sportdirektor Ralf Minge auf der Gegentribüne.

Rund eineinhalb Stunden vor der Partie hatten sich die ersten Fans vor dem K-Block versammelt. Da einige Unverbesserliche Böller warfen, rückte die Polizei an.

Dabei wurden vor der ersten Halbzeit schon 12 Personalien wegen Pyrotechnik vor dem Stadion aufgenommen. Eine Person wurde festgenommen, gegen sie lag ein Haftbefehl vor.

30 Minuten vor Spielbeginn stimmten die rund 300 Fans dann die gängigen Fan-Lieder an, die auch gut im Stadion zu hören waren.

Bis auf Spieler, Offizielle und Medienvertreter wurde die Öffentlichkeit komplett ausgeschlossen.

Sportdirektor Ralf Minge nutzte die Gelegenheit und suchte sich ein besonderes Plätzchen. Er tigerte auf der Gegentribüne zwischen den Blöcken P, O und N in Reihe eins auf und ab.

Auch nach dem Spiel konnten die Anhänger auf der Lennéstraße das Abbrennen von Pyrotechnik nicht lassen. Die Polizei musste verstärkt eingreifen und die Straße wurde zeitweise gesperrt.

Die Fans zünden Pyro nach dem Spiel

Fotos: dpa

Vollsperrung! LKW kippt um und verliert tonnenweise Erde
Neu
#breastfeedingsanta: Janni Hönscheid gibt ihrem Weihnachtsmann die Brust
Neu
Autohaus bietet verrückten Deal an: Bei Schnee gibt's Geld zurück
Neu
Sex-Mord an Joggerin: Staatsanwalt fordert lebenslänglich!
Neu
Anti-Höcke-Aktivist darf nicht mehr in seine eigene Wohnung!
Neu
Studie: Werden Fußballer durch Kopfbälle wirklich dumm?
Neu
Hochschwangere rennt zum errechneten Geburtstermin bei Lauf-Event mit
Neu
Nach Besuch auf Weihnachtsmarkt: Neunjähriger kommt bewaffnet nach Hause
Neu
Schluss mit dem alten "Rein-Raus-Spiel": Was macht Sex zu gutem Sex?
Neu
Das wollten die Deutschen 2017 von Google wissen
Neu
"Wir haben von nichts gewusst": Niki-Kunden sauer auf Airline
Neu
Verheiratete Lehrerin hat Sex mit Schüler, den sie in der Kirche trifft
2.138
Arzt warnt: Migranten-Kinder sind zu dick
1.215
Zoll erwartet Flut an illegaler Polen-Pyro im Grenzgebiet
410
Zu Unrecht abgeschobener Afghane unterwegs nach Deutschland
1.030
Welcher TV-Star zeigt sich hier als sexy Surfer-Babe?
711
Razzia in Islamistenszene: Terroristen im Fokus der Polizei
1.140
Update
Ermordete Joggerin: Heute werden die Plädoyers gehalten
577
Großeinsätze und Staugefahr: Unfallserie legt Autobahnen lahm
235
Unfassbar! Chirurg näht seine Initialen in die Organe von Patienten
1.645
Olympiasiegerin Britta Steffen: Hochzeit, wenn das gröbste überstanden ist
1.341
Besitzer verzweifelt! Pferde einfach von Gnadenhof verschwunden
1.828
Frau rastet aus, als sie bemerkt, was für Christbaum-Kugeln sie von ihrer Oma bekommen hat
5.578
Baby wird mit außenliegendem Herzen geboren
4.526
Frau will Freund von Suizid abhalten und stirbt selbst dabei
4.513
Nationalspieler attackiert Dembélé bei Twitter: "Stück Scheiße"
1.855
Feuerwehrmann löst aus Versehen riesiges Buschfeuer aus
777
Melanie Müller tobt über Sarah Nowaks Baby-Shooting: "Too much!"
2.434
Süße Weihnachts-Überraschung für GZSZ-Star Daniel Fehlow
2.055
Bei Hausparty! Sechsfacher Vater zieht mit seiner Tochter (16) Crystal
7.360
Sensationeller Fund: Über 200 Millionen Jahre altes Saurier-Skelett entdeckt
939
Starkschnee sorgt für komplettes Verkehrschaos! Laster stehen quer
14.073
AfD braucht dringend eine Million Euro, sonst gibt es Ärger
6.533
Farb-Fail! Deshalb haben YouTube-Stars Dagi Bee und Katja Krasavice grüne Haare
2.812
Mann schlägt Rentnerin (73) auf Straße brutal zusammen: Lebensgefahr!
5.957
Auf diese Liebes-Erklärung hätte BVG wahrscheinlich gern verzichtet
909
Arzt begrapscht jahrelang Patientinnen – Bewährungsstrafe
2.874
Er schnitt seinem Opfer den Penis ab: So lange muss er in Haft
3.403
Horror-Unfall! Mann tötet Mutter bei Frontalcrash
7.096
Sohn rettet seine Mutter und bezahlt das mit dem Leben
15.042
Frau geht mit juckenden Augen zum Arzt, der macht einen Horror-Fund
18.862
Airbus fliegt gigantischen Weihnachtsbaum über Deutschland
6.551
Hat ein Mann mit seinem Traktor echt sechs Blitzer umgefahren?
3.003
Krankenwagen verliert Reifen bei Einsatzfahrt - Verdacht auf Sabotage
2.019
Obdachloser findet 300.000 Euro und ist seitdem verschwunden
12.188
Roboter schreibt komplettes Harry-Potter-Kapitel. Das Ergebnis ist großartig!
1.580
Mysteriöser Tod von Designer Otto Kern (✝67)! Jetzt sprechen die Ermittler
19.095
Mädchen besucht "netten Onkel von nebenan" und erlebt Schreckliches
16.690
Passagiere sitzen stundenlang neben Mann, der tot ist
7.978
Kirche mehrfach betrogen und bestohlen: Geistlicher verhaftet
844
Deutscher Tourist von Lawine getötet
1.966
69-Jähriger erschießt Nachbarn: Der Grund ist unfassbar!
3.421
5. Todesfall seit März: Auch Thomas L. (†70) war RB-Fan!
6.275