Abschreckung: Können höhere Strafen Gaffer stoppen?

Top

Schluss mit lustig! Comedian Faisal fliegt bei Let's Dance raus

Top

Ultraschall von Mama Müller: Was wird's denn nun, Melli?

Neu

Nach 17 Jahren Kinderwunsch: Damit hätten sie nicht gerechnet...

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.359
Anzeige
3.758

GAGFAH investiert halbe Million in Dynamo

Dresden - Sportlich steckt Dynamo in einer Krise, wirtschaftlich gab‘s von den Schwarz-Gelben am Mittwoch eine Erfolgsmeldung: Die GAGFAH steigt als Großsponsor ein, was für die SGD in den kommenden Jahren einen Geldregen von mindestens einer halben Million Euro bedeutet.
Sportdirektor Ralf Minge (links) und Dirk Schmitt bei der Vorstellung der GAGFAH am Mittwoch.
Sportdirektor Ralf Minge (links) und Dirk Schmitt bei der Vorstellung der GAGFAH am Mittwoch.

Von Dirk Löpelt und Thomas Schmidt

Dresden - Sportlich steckt Dynamo in einer Krise, wirtschaftlich gab‘s von den Schwarz-Gelben am Mittwoch eine Erfolgsmeldung: Die GAGFAH steigt als Großsponsor ein, was für die SGD in den kommenden Jahren einen Geldregen von mindestens einer halben Million Euro bedeutet.

Im Eiscafé Venezia, dessen Eigentümer die GAGFAH ist, wurde der neue „Exklusiv-Partner“ präsentiert. Ungewöhnlich ist die Vertragslaufzeit.

Die börsennotierte Wohnungsbaugesellschaft, die einen jährlichen Umsatz von 800 Millionen Euro erwirtschaftet und allein in Dresden 37.000 Wohnungen besitzt, bindet sich bis 2019 an Dynamo.

Als Exklusiv-Sponsor fließt somit ein sechsstelliger Betrag, also mindestens 100.000 Euro pro Jahr in die Vereinskassen. In den kommenden viereinhalb Jahren ist das - defensiv gerechnet - mindestens eine halbe Million Euro. Sollte Dynamo aufsteigen, erhöhen sich die Zahlungen.

Dirk Schmitt, Generalbevollmächtigter der GAGFAH, erklärt den Einstieg bei Dynamo.
Dirk Schmitt, Generalbevollmächtigter der GAGFAH, erklärt den Einstieg bei Dynamo.

„Trotz der sportlichen Talfahrt ist das ein sehr positives Zeichen - die Marke Dynamo begeistert, fasziniert“, schwärmt Maik Hägner von Vermarkter Sportfive.

Dirk Schmitt, Generalbevollmächtigter der GAGFAH und übrigens seit 35 Jahren HSV-Fan, begründet das Engagement so: „Dresden ist für uns der größte und wichtigste Standort. Unsere Verbundenheit möchten wir als Partner von Dynamo auch nach außen dokumentieren.

Außerdem hatten auch wir nicht nur erfolgreiche Zeiten - ähnlich wie Dynamo. Aber beim Verein läuft aus unserer Sicht langfristig alles in die richtige Richtung.“

Übrigens: Ein weiteres gewichtiges Pfund, mit dem Dynamo bzw. Sportfive wuchern, ist die Vergabe des Stadionnamens. „Das ist ein sehr wertvolles Recht, preislich demnach ambitioniert“, meint Hägner. „Die Gespräche laufen.“

Dynamo-Geschäftsführer Robert Schäfer (links) und Chris Wyrembeck von der Sachsengarage.
Dynamo-Geschäftsführer Robert Schäfer (links) und Chris Wyrembeck von der Sachsengarage.

Bereits einen Tag zuvor präsentierte Dynamo mit der Sachsengarage einen neuen Autopartner. Der Sponsor soll zudem dabei helfen, das Steinhaus wiederzubeleben.

Das Unternehmen bietet Autos von neun Marken an, die schwarz-gelbe Anhänger ab sofort als „Sondermodell“ kaufen können. Geplant sind limitierte Editionen und exklusive Einzel-Anfertigungen, aber auch ganz normale Fahrzeuge sind unter diesem Namen zu haben.

Daran „hängen“ dann Fan-Pakete, gefüllt mit VIP-Tickets oder Treffen mit einem Dynamo-Star. Der Clou derzeit: Wer sich in dieser Woche neue PS als „Sondermodell“ zulegt, bekommt zwei Karten fürs Pokal- Spiel gegen Dortmund dazu!

Im Gegenzug überweist die Sachsengarage zwei Prozent des Verkaufs-Preises an Dynamo für das „Projekt Steinhaus“.

Geschäftsführer Chris Wyrembeck (49): „Wir hoffen auf einen sechsstelligen Betrag allein in diesem Jahr.“ 2014 wurden 4.500 Autos für rund 100 Mio. Euro verkauft.

Wären die alle unter „Sondermodell“ gelaufen, wäre das neue Steinhaus mit rund zwei Millionen komplett finanziert. Untergebracht werden sollen auf den 2.000 Quadratmetern ab 2018 u. a. die Geschäftsstelle, das Fußball- Museum, ein großer Fanbereich sowie Tagungsräume.

Sportdirektor Ralf Minge (54) freut sich über die Pläne: „Ich habe dort mein halbes Leben verbracht. Das Haus gehört einfach zu Dynamo.“

Fotos: Hom Helis, Thomas Schmidt

Mann beleidigt Frauen rassistisch. Dann tötet er zwei Passanten

Neu

Auto rast Treppen in U-Bahnhof runter

3.023

In diesem Alter haben Frauen den besten Sex

9.421

Berlin lehnt Milliarden-Angebot für Tegel ab

580

Bewaffnete Männer entführen sechs Kinder aus Schule

7.390

Wieder Ärger um Burkinis. Frauen vorläufig festgenommen

4.899

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.433
Anzeige

Deshalb sind tausende minderjährige Flüchtlinge verschwunden

11.899

60-Millionen-Blockbuster mit Brad Pitt läuft absichtlich nicht im Kino

2.995

Feuer am berühmten Tennis-Stadion in Wimbledon!

1.821

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.249
Anzeige

Frau soll Attentat in Manchester durch ihr Handy überlebt haben

5.636

100 Millionen! Muslim verklagt Lieferservice wegen Schweinefleisch

5.292

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.087
Anzeige

BMW-Rückruf! Türen können sich während der Fahrt öffnen

3.169

Hooligankrieg droht! Berliner Hools planen Rache an Frankfurt

16.739

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

28.831
Anzeige

Eklig oder cool? Blut aus Wattwürmern

966

Nach Anschlag in Manchester: Rock am Ring ergreift drastische Maßnahmen

4.859

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.535
Anzeige

Sarah Lombardi gesteht intimes Sex-Geheimnis

23.766

200 Meter abgestürzt: Deutscher stirbt in Schweizer Alpen

1.590

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.054
Anzeige

Hat ein Arzt seine Patientin während einer Behandlung vergewaltigt?

4.535

Jetzt kommt täglich Lindenstraße!

1.183

Schwarzfahrer droht mit Bombe im Rucksack

3.071

Die Gift-Karte von Berlin: Hier leben unsere Hunde am gefährlichsten

369

Sensation! 18-Jähriger erfindet BH, der Brustkrebs entdeckt

3.780

Schluss gemacht! GNTM-Gewinnerin Céline schmeißt direkt nach Sieg die Schule

8.531

Ungarn verweist Rechtsextremisten des Landes

3.079

RB-Trainer Hasenhüttl will in Königsklasse überwintern. Sabitzer verletzt

775

Teenager gesteht Mord am eigenen Vater

2.568

Wer steht denn hier oben ohne auf dem Balkon?

6.616

Nach fünf Jahren: Fingerabdruck auf Klebeband entlarvt Kindesentführer

2.929

Schulz poltert gegen Donald Trumps Demütigungen

1.955

Darum träumen Männer öfter von Sex!

1.977

Mann spießt sich selbst mit Holzstab auf und landet schwer verletzt im Krankenhaus!

3.316

Einbrecher prügeln bei Flucht auf Polizisten und Polizeihund ein

2.416

Bandelt Angelina Heger etwa wieder mit ihrem Ex an?

3.043

Live-Betrug bei GNTM: Tanzeinlage ein kompletter Fake!

16.031

Auf dem Weg ins Kloster! 23 Christen bei Bus-Angriff in Ägypten getötet

1.712

Bis zu einer halben Million Euro! So entgehen Bibi und Co. hohen Geldstrafen

5.314

SEK-Einsatz in Paderborn: Mann droht, sich und andere umzubringen

2.702

Drama beim "Deutschen Medienpreis": Ex-Kohl-Berater stürzt von Balkon

10.194

Neunjährige wird von Auto erfasst und stirbt

18.770

Schiedsrichter bereut unberechtigten Elfmeterpfiff für Wolfsburg

3.826

Trump in Rage: "Die Deutschen sind böse, sehr böse!"

5.976

Verwirrter Mann mit Messer bedroht Polizei - die schießt!

3.768

Das solltet Ihr nicht essen, wenn ihr Hunger habt

4.157

Mann zündet sich im Flugzeug eine Zigarette an: Neun Jahre Knast

7.149

Nach schwerem Unfall in Scheune: Kleinkind tot!

4.834

Fünf Tote nach schweren Regenfällen in Thailand

1.761

Große Trauer! Italienische Mode-Ikone Laura Biagiotti ist tot

6.108

Hach! Helene macht ihrem Flori eine Mega-Liebeserklärung

7.185