Neuer Lärmschutztunnel: A7 Richtung Süden gesperrt Neu Schweiz bezwingt Serbien in letzer Minute und provoziert beim Jubeln Neu Ehemann erstochen: Witwe soll sexuelles Verhältnis mit Täter gehabt haben Neu Bahn-Chaos zum Ferienbeginn in und um Frankfurt 231 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 35.805 Anzeige
5.109

Fabian Müller ist Dynamos neuer Kämpfer

Dresden - Wenn Dynamo Mitte November nach Aue muss, dann werden die FCE-Fans Fabian Müller (28) längst verziehen haben - die meisten jedenfalls. Ihnen schmerzt es, dass ihr „Fabi“ weg ist und dann auch noch nach Dresden.

Fabian Müller im Testspiel für Dynamo.
Fabian Müller im Testspiel für Dynamo.

Von Thomas Nahrendorf

Dresden - Wenn Dynamo Mitte November nach Aue muss, dann werden die FCE-Fans Fabian Müller (28) längst verziehen haben - die meisten jedenfalls.

Ihnen schmerzt es, dass ihr „Fabi“ weg ist und dann auch noch nach Dresden. Denn sie wissen: Ihr stiller Held ist fort.

Er war einer der Publikumslieblinge, der irgendwie zum Inventar gehörte. Müller konnte sich keiner in einem anderen Trikot vorstellen.

Er verkörpert alles, was im Erzgebirge so geliebt wird. Ein Arbeiter, ein ehrlicher Kämpfer, ein Beißer, der sich die Seele aus dem Leib rennt - und er ist bodenständig.

Bodenständigkeit - das ist ein ausgelutschtes Substantiv. Es wird eigentlich immer benutzt, wenn einer über einen längeren Zeitraum irgendwo und irgendwas geleistet hat.

Sieben Jahre spielte Fabian Müller für Aue.
Sieben Jahre spielte Fabian Müller für Aue.

Bei Fabian Müller trifft es aber genau den Punkt. Dynamo Dresden ist im Herren-Fußball erst seine vierte Station. Er ist also kein Vereins-Hopper, der alles mitnimmt, wo es was abzustauben gibt.

Bei ihm zählen Werte noch. Das werden jetzt viele FCE-Fans anders sehen. Doch wenn sie zurückschauen auf seine Zeit im Gebirge, werden sie es erkennen.

Geboren wurde Müller am 6. November 1986 in Bad Reichenhall, fußballerisch groß geworden ist er in der Jugend des FC Bayern München. Mit den A-Junioren wurde er Deutscher Meister.

Von den Amateuren des FCB kam er 2007 als 20-Jähriger nach Aue. Im Winter 2008/09 ging er nach Kaiserslautern, um 18 Monate später zurückzukehren.

Seither war er ein „Veilchen“ mit Herz und Seele. 178 Punktspiele bestritt Müller für Aue, schoss dabei zehn Tore. Wer kommt heute in diesem Alter schon auf solch eine Anzahl an Spielen bei einem Verein? Kaum einer. Müller schon. Und diese Bodenständigkeit zeichnet ihn auch aus.

Jetzt trägt er das Dynamo-Trikot.
Jetzt trägt er das Dynamo-Trikot.

Genau das ist das Naturell von Fabian Müller. Dresden hat keinen Showman bekommen, keinen Zauberer, keinen, der erpicht darauf ist, irgendwo Schlagzeilen außerhalb des Platzes zu machen.

Wir sind im Kopf die sechseinhalb Jahre in Aue zurückgegangen, wir haben keine Eskapaden gefunden. Symbole zählen für ihn nicht viel.

In Aue fuhr er Golf, wenn andere, deutlich Jüngere im Touareg oder Audi Q7 vorgefahren kamen. Bescheidenheit ist sein Trumpf.

Müller hält sein privates Leben so gut es geht zurück. Fotos mit seiner Freundin sind so selten wie ein Sechser im Lotto. Er steht nicht gern in der Öffentlichkeit, was aber auch nicht heißt, dass er sich versteckt.

In seiner Auer Zeit war er außerhalb des Feldes immer ruhig, zuvorkommend, höflich, witzig. Ein Kicker, der die Worte

Fabian Müller bei der Präsentation der neuen Trikots.
Fabian Müller bei der Präsentation der neuen Trikots.

bitte und danke noch in seinem Wortschatz hat - das ist im heutigen Profifußball längst keine Selbstverständlichkeit mehr.

Sprichst du mit ihm, kommen die Worte wohlüberlegt, treffen den Punkt. Er ist kein Schwätzer, sondern einer, der genau analysieren kann. Seine Worte haben Inhalt, sind kein beliebig austauschbares Blabla. Das zeugt von Intelligenz.

Diese nimmt er auch auf den Platz mit. Dort kann er eigentlich alles. In Aue spielte er nur auf zwei Positionen nicht - im Sturm und im Tor. Ansonsten kickte er dort, wo ihn der Trainer hinstellte und das mit einer enormen Beständigkeit.

Das beste Beispiel ist die letzte Rückrunde mit dem FCE: Aue kaufte im Januar ein, fast für jede Position wurden neue Leute geholt. Doch Fabian Müller hat sich durchgesetzt.

Gefehlt hat er nur wegen einer Zehenverletzung gegen RB Leipzig, ansonsten spielte er immer von Beginn an. Mal links in der Viererkette, mal rechts, mal links im Mittelfeld, mal rechts.

Er war der Allrounder im Team, der immer seine Leistung abrief. Auf ihn konnte der damalige und immer unberechenbare FCE-Trainer Tommy Stipic nicht verzichten.

Was die Auer Fans schmerzt, wird die Dresdner freuen. Bis 2019 hat Fabian Müller bei den Schwarz-Gelben unterschrieben.

Bleibt er ohne Verletzungen, wird er seinen Platz in der Mannschaft finden, egal wo. Er wird sich durch seine bodenständige Art Fußball zu spielen, schnell in die Herzen der Anhänger kicken.

Fotos: Imago, Lutz Hentschel

Mann grabscht Frau an den Busen: Sexuelle Belästigung in der S-Bahn 2.926 Besser als 2017: "Hurricane" in Scheeßel gestartet 770
Nigeria schockt Island! Argentinien bleibt am Leben 1.499 Ausgerechnet jetzt! Warum trifft es immer die beiden TV-Stars? 10.459 Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 18.568 Anzeige Urban Gardening: Die Stadt-Gärtner sind auf dem Vormarsch 97 Schrecklich! Mann findet Leiche von Mitbewohner (45) in seinem Zimmer 2.653 "Unterdurchschnittliches Deutsch": So steht es um die Berliner Polizeiakademie 372 "Das System" betrogen: E-Mails belasten frühere Bremer Bamf-Chefin 2.291 Frau hört es noch summen, dann knallt es richtig 3.791
Schöne Aussicht(en)! Welche TV-Dame posiert hier am Pool? 2.269 Heidi Klum und Tom Kaulitz nehmen uns mit ins Bett 2.549 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.457 Anzeige Deutschsprachiger ohne Gedächtnis aufgetaucht! Wer kennt diesen Mann? 4.049 A1-Lückenschluss: 60 Millionen Euro mehr für Haselhun und Waldgebiet 158 Tatort fliegt überraschend aus dem Programm 3.991 Mega-Patzer: Argentinien-Keeper blamiert sich und wird verspottet 1.386 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 9.681 Anzeige Für diese Polizisten soll es bald eine Kennzeichnungspflicht geben 203 GPS-Daten zeigen: Sophia L. vermutlich in Oberfranken getötet 11.337 Ausgerechnet vorm Schweden-Spiel: DFB-Star fällt aus! 3.492 Wodka zum Frühstück: Johnny Depp dachte, er würde sterben 2.762 Nackter Mann fällt über 15-Jährige her 7.171 Entführungsverdacht: Mutmaßliche PKK-Anhänger festgenommen 1.485 "Ich finde es erbärmlich": Mobbing-Coach kämpft um toten Teenie 5.989 Snack im Wert von 15.000 Euro: Ratte rastet in vollem Geldautomat aus 3.018 A new star is born! Berliner Basketball-Wunderkind wechselt zu NBA-Kultclub 638 Was für eine Nachspielzeit! Späte Erlösung für Brasilien 749 50.000 Euro Strafe, Punktabzug: Doch Waldhof Mannheim will sich wehren 1.718 Knockout für das DFB-Team? Schweden peilt die Sensation an 1.436 Todesfall bei Maybrit Illner: Trotzdem Top-Quote bei Ersatz-Talkmaster 5.049 Gülle-Laster überschlägt sich und begräbt 22-Jährigen unter sich 2.952 Radfahrer von Baum erschlagen, jetzt soll das Land blechen 242 Ford rast auf gerader Strecke frontal gegen Baum: Fahrer sofort tot 13.668 Darum bittet die Lufthansa ihre Passagiere öffentlich um Entschuldigung 1.135 Verhandlungen vor Abschluss: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli 710 Achtung! Hinter Psychiatrie-Ausstellung steckt Scientology 517 Update Ist das Frikassee Schuld? Übelkeit und Erbrechen bei 150 Kita-Kindern, auch Schüler betroffen 2.317 Streit um Drogen: Not-OP nach Messerattacke, Täter verhaftet 322 Dank neuer Datenschutzregeln: Bürger werden hellhörig 300 Rücksichtslos! Radfahrer überfährt süße Gänsefamilie 2.745 US-Streifenwagen überschlägt sich auf A4 9.316 Mutter wird am Flughafen empfangen und stirbt fast vor Lachen 10.260 91-Jährige aus Wohnung gelockt und vergewaltigt: Verdächtiger gefasst 6.145 Flüchtlings-Posting: Berliner Grünen-Chefin stinksauer auf Boris Palmer 2.621 Verblutet! Deutsche (24) stirbt bei tragischem Surf-Unfall 5.619 14-Jährige seit April vermisst: Wer weiß, wo Jessie H. steckt? 3.049 Spektakuläre Bilder: Hier gehen drei Weltkriegsbomben in die Luft 1.970 Wegen Regierungskrach: SPD bereitet sich auf Neuwahlen vor 1.635 Von diesem harmlosen Produkt könnt ihr einen Rausch bekommen 2.931