Mann installiert Kamera in Umkleide-Kabine: Einkaufszentrum evakuiert

Neu

Das stinkt! 40 Grad und die Müllabfuhr streikt

Neu

Er drückte seinen Penis gegen Scheibe! S-Bahn-Fahrer onaniert vor Reisenden

Neu

Schlangenplage in Österreich: Jetzt geht es ums Überleben!

Neu
597

8000 Euro Strafe! Dynamo muss für Pyro blechen

Dresden - Wegen der Pyro-Vorfälle beim Auswärtsspiel in Halle und dem Durchbrechen einer Kontrollstelle in Duisburg muss Dynamo Dresden 8.000 Euro Geldstrafe zahlen.
Beim Auswärtsspiel beim Halleschen FC zündeten nach der Halbzeitpause einige Fans im Dresdner-Block Pyrotechnik.
Beim Auswärtsspiel beim Halleschen FC zündeten nach der Halbzeitpause einige Fans im Dresdner-Block Pyrotechnik.

Frankfurt/M. - Dynamo ist vom Sportgericht des DFB wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger zu einer Geldstrafe von 8000 Euro verurteilt worden.

In der 46. Minute des Drittliga-Spiels beim Halleschen FC am 24. September wurden im Dresdner Zuschauerblock acht Bengalische Feuer gezündet, wodurch das Spiel etwa zwei Minuten unterbrochen werden musste.

Darüber hinaus stürmte vor dem Punktspiel beim MSV Duisburg am 25. Oktober eine Gruppe von etwa 120 Dresdner Zuschauern eine Kontrollstelle im Stadion und lief über den Oberrang auf den Duisburger Zuschauerblock zu.

Dabei schoss ein sächsischer Störenfried einen Feuerwerkskörper auf das Spielfeld.

Unmittelbar vor dem Block der Heimzuschauer wurden die Dresdner von Ordnungskräften und der Polizei zurückgedrängt, wobei es zu vereinzelten körperlichen Auseinandersetzungen mit Polizeikräften kam und einige Dresdner Anhänger leicht verletzt wurden.

Viele solcher Vorfälle werden sich die Dynamo-Anhänger nicht mehr leisten dürfen, denn der Verein steht unter Bewährung.

Nach den Vorfällen beim letzten Zweitliga-Heimspiel gegen Arminia Bielefeld (2:3) hatte der DFB den Club zu 20.000 Euro Geldstrafe verurteilt und angedroht, dass bei den nächsten gravierenden Vorfällen ein Teilausschluss greifen wird. Dabei dürften dann nur 7.000 Zuschauer zu einem Heimspiel ins Stadion gelassen werden.

Im Vorfeld des brisanten Ost-Duells bei Hansa Rostock am Samstag (14 Uhr) riefen beide Vereine in einem offenen Brief zu einem gewaltfreien, friedlichen Derby auf.

Fotos: Imago

Polizist in Bahn krankenhausreif geprügelt

Neu

NASA empört! Nach Analsex-Tipps verkauft sie dubiose Heilmittel

Neu

War "Vermisst"-Moderatorin Julia Leischik früher wirklich ein Pornostar?

Neu

Echter Harry-Potter-Fan? Dann hat Facebook ein paar magische Tricks für Dich!

Neu

Clean eating: Was ist das eigentlich?

16.672
Anzeige

Für Vaterschaftstest: Leiche von weltbekanntem Künstler wird ausgegraben

Neu

Kinder brechen in Tränen aus: Kellner tritt Maus vor Eiscafé-Gästen zu Brei!

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.962
Anzeige

Polizeibewerber sollten nicht zu klein sein, sonst werden sie aussortiert

Neu

Bus bleibt auf Gleisen stehen! Zug kann nicht mehr bremsen

2.342

Antänzer stehlen Touristen die Uhr, dann werden sie überrascht...

3.527

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.781
Anzeige

Weil Kinder sich stritten: Vater und Tochter von eigenem Auto überrollt

1.779

Fahrer verliert bei Regen Kontrolle: Bus verunglückt. 12 Menschen sterben

2.074

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

15.286
Anzeige

Mann liegt tot in Transporter auf Raststätte

13.512

Professorin zum Tod von Student Warmbier: "Er hat gekriegt, was er verdient hat!"

6.981

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

10.005
Anzeige

Unbekannter missbraucht und verletzt Pferde auf Koppel

2.445

„Ich dachte, ich würde sterben!" Passagiere bei Horrorflug in Todesangst

3.883

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

46.779
Anzeige

Auto von Zug erfasst: 63-Jähriger schwer verletzt

2.120

Polizist von Reichsbürger erschossen, zwei weitere verletzt

5.115

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

7.518
Anzeige

Illegale Einschleusung? Staatsanwalt jagt Dresdner Flüchtlings-Helfer

4.939
Update

Darum verschiebt der Alarm für Cobra 11-Star seine Hochzeit

1.995

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

24.981
Anzeige

Weltkriegsbombe auf Baustelle in Frankfurt gefunden

192

Horrorcrash bei Wiesbaden: 1 Toter und 3 Verletzte

294

Brutale Attacke gegen Frau: U-Bahn-Treter gesteht!

2.870

Unfassbarer Irrtum: Vater beerdigt falschen Sohn und erfährt dann, dass der Echte noch lebt

3.999

Mann tötet Oma und verletzt Frau sowie Kind lebensgefährlich

2.694

Die Ex muss weg! Bert Wollersheim streicht Sophia von der Haut

4.039

Mann fesselt Kinder und vergeht sich an ihnen

6.230

Paranormale Dinge: Darum versetzt ein Fidget Spinner diese YouTuberin in Panik

2.207

44 Grad! Griechenland wappnet sich für Mega-Hitzewelle

2.561

Erfolgreicher Volksentscheid wird Zukunft von Tegel nicht verändern

228

Einsatzkräfte auf Sparflamme: Kampf gegen Terror bündelt Ressourcen, die woanders fehlen

207

Männer sollen 33-Jährigen in Wald gelockt und erschlagen haben

3.420
Update

Auf der A9: Unfallflucht nach schwerem Crash

3.416

So wird in dieser Nationalmannschaft Geburtstag gefeiert

865

Polizist soll Frau auf Party bewusstlos gestoßen und Kollegen attackiert haben

2.611

Betrunkener Radler entzieht sich Kontrolle und fährt gegen Einsatzwagen

1.390

Wenn die Familie zum Tatort wird: Häusliche Gewalt nimmt dramatisch zu

348

Beamte wollten nur Unfall aufnehmen: 250 Leute eskalieren am Einsatzort

9.366

Raucher-Streit im Kino: Erst ein Zug an der Zigarette, dann schlugen sie zu

4.302
Update

Haus brennt fast komplett ab: Familie kann sich noch retten

184

Seid ihr schwindelfrei? Das ist das abenteuerlichste Job-Angebot im Osten!

2.591

Hai-Alarm auf Mallorca: Küstenwache tötet Tier vor den Augen der Badegäste

7.129

Mann erwürgt Ehefrau, weil sie sich mit einem Bekannten traf

4.269

Tourismusschiff auf Stausee gesunken: Mindestens 9 Tote, 28 Menschen vermisst

5.325

Frau verliert Kontrolle über Auto und rast in Esszimmer

1.762

Auf Trauminsel! Ahnungslosen Touristen wird Hundefleisch verkauft

5.344

Blitz-Alarm! Wetterdienst warnt vor heftigen Gewittern in Sachsen

29.297

Sind die Tschechisch-Deutschen Kulturtage noch zu retten?

643