Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

NEU

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

NEU

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

NEU

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
6.368

Dynamo versinkt im Niemandsland! Haut Stefaniak im Sommer ab?

Dresden - Nach der Niederlage gegen Großapsach kann sich Dynamo das Schielen zu den Aufstiegsrängen endgültig abschminken. Der Verein kann froh sein, dass die 41 Punkte schon eingetütet sind. Doch neben der Tabelle hat der Club nach der Degradierung von Stefaniak wohlmöglich noch ganz andere Sorgen.

Vor Trainer Peter Németh (links) und seinem Assistenten Kristian Walter liegt in der kommenden Woche viel Arbeit.
Vor Trainer Peter Németh (links) und seinem Assistenten Kristian Walter liegt in der kommenden Woche viel Arbeit.

Von Dirk Löpelt und Tina Hofmann

Dresden - Das war‘s wohl endgültig! Mit dem blamablen 0:1 gegen die SG Sonnenhof Großaspach haben die Schwarz-Gelben den allerletzten Hoffnungsfunken gelöscht, dass in Sachen Aufstieg in dieser Saison doch noch was gehen könnte.

Dynamo versinkt vielmehr im Niemandsland der 3. Liga. Das Fußballjahr 2014/15 droht immer mehr zur verschenkten Zeit zu werden.

Und nun müssen sich die Schwarz-Gelben auch noch Sorgen um eines ihrer wenigen eigenen Talente machen. Denn Mittelfeldspieler Marvin Stefaniak (20) schmeckte die Versetzung in die 2. Mannschaft sicher gar nicht.

Noch zwei Spiele braucht der Youngster, dann würde sich sein Vertrag verlängern. Wenn dies nicht eintritt, kann er am Saisonende ablösefrei gehen.

Angespannte Stimmung zwischen Peter Németh (links) und Marvin Stefaniak.
Angespannte Stimmung zwischen Peter Németh (links) und Marvin Stefaniak.

Als Stefaniak zum Spieler des Monats Januar gewählt wurde, machte er gegenüber MOPO24 klar, wohin sein Weg führen soll.

"Ich hoffe, wir spielen in der kommenden Saison in der zweiten Liga. Ich persönlich will irgendwann einmal ganz oben dabei sein."

Nach dieser Aussagen verbannte schon Németh-Vorgänger Stefan Böger Stefaniak auf die Tribüne. Gegen Dortmund sorgte der Youngster für Belebung, umso überraschender kam die Degradierung.

Die dürfte Németh im Nachhinein vielleicht auch bereut haben, denn Stefaniak schoss mit Wut im Bauch die zweite Mannschaft gegen Spitzenreiter RB Leipzig zum Sieg.

Mit dabei war ebenfalls der Holländer Sylvano Comvalius. Auch ihn hätte der Coach als Alternative gut gebrauchen können. Beiden wurde vom Coach aber eine Begnadigung in Aussicht gestellt.

Ob die noch reicht, um Stefaniak vom Bleiben zu überzeugen wird sich zeigen. Laut MOPO24-Informationen sollen einige Vereine der zweiten Liga, aber auch Bundesligist Werder Bremen Interesse am U20-Nationalspieler haben. Und dass Dynamo Reisende nicht aufhält zeigte sich im Sommer, als Robert Koch und Thorsten Schulz verkauft wurden.

Fotos: Lutz Hentschel

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

NEU

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

NEU

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

NEU

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

7.515

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

1.823

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

396

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

1.546

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

2.154

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

4.708

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.142

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

4.611

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

398

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.689

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

2.541

Von Leipzig direkt nach New York!

3.818

Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

7.165

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

602

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

3.512

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

1.597

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

257

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

4.529

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

9.853

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

1.813

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

7.157

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

2.301

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

4.067

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

4.579

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

1.334

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

3.943

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

6.800

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

4.321

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

5.318

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

3.287

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

15.118

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

6.236

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

5.991

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

2.371

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

2.040

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

2.043

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

11.649

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

18.422

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

1.081

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

6.041