Prügelten Polizisten einen Mann auf dem With Full Force krankenhausreif?

Top

Liebes-Comeback? Sarah wieder mit Michal zusammen

Top

Baugerüst kippt um und fällt auf 21-jährigen Arbeiter

Neu

Reifenplatzer von Billigflieger legt kompletten Flughafen lahm

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.699
Anzeige
2.134

Dynamo: Böger bläst zum Angriff

Dresden - Nach neun Camptagen zieht Dynamo-Trainer Strefan Böger sein Fazit. Das Wort Aufstieg ist auch zwei Wochen vor der Wiederaufnahme der Rückrunde tabu.

Von Dirk Löpelt

San Pedro del Pinatar - Neun Tage Trainingslager unter der spanischen Sonne sind Geschichte. Vor dem Abflug zurück in die Heimat zog Dynamo- Trainer Stefan Böger (48) sein Fazit. Hier die wichtigsten Eckpunkte.

Die Bedingungen

„Wenn ich mir vorstelle, dass andernorts Trainingseinheiten ausfallen, weil Land unter ist, dann haben wir auf jeden Fall die richtige Entscheidung getroffen.

Von allen Kriterien war mir die Wetterbeständigkeit das Wichtigste, damit wir unser Programm auch eins zu eins durchziehen können.

Deshalb Spanien und nicht Türkei. Es war alles stimmig. Unter Berücksichtigung, dass wir 3. Liga spielen, war das eine gute Basis.

Wenn wir eines Tages in der Bundesliga spielen, wird es vielleicht noch etwas komfortabler.“

Das Essen

Einige Spieler beschwerten sich über die Qualität des Hotelessens, was Böger überhaupt nicht schmeckte:

„Die Deutschen sind vom Grundsatz her ja ziemlich verwöhnt. Junge Fußballer mittlerweile auch, was das angeht. Ich wage mal die Prognose, dass viele dieser jungen Spieler zu Hause nicht dieses Essen bekommen.

Da geht’s an die Tankstelle oder zum Bäcker fürs Brötchen auf die Hand. Hier haben sie Mahlzeiten bekommen rund um die Uhr. Über die Zubereitung kann man geteilter Meinung sein.

Aber ich habe selbst Bundesliga gespielt, da weiß ich, was essensmäßig der Rahmen ist. Ich glaube, da musste sich hier keiner beschweren.

Diese Themen spielen aber da mit rein, was wir gesagt haben: Bodenständigkeit, Bescheidenheit..."

Die Einstellung

„Von der Bereitschaft her muss ich der Mannschaft ein großes Kompliment machen.

Das war nicht wenig, was wir gemacht haben, ganz und gar nicht.

Chapeau, muss ich wirklich sagen. Kein einziger hat den Eindruck vermittelt, dass er eine ruhige Kugel schieben will.“

Die Neuzugänge

Bisher konnte Dynamo noch keinen Neuen verpflichten.

Will das der Trainer überhaupt? „Doch“, sagt er.

„Man kann schon sehen, dass uns ein Stück weit Durchschlagskraft in der Offensive fehlt. Die Konkurrenz versucht, die Qualität ihrer Kader zu erhöhen.“

Sportdirektor Ralf Minge blieb während des Camps in Dresden, um sich um Verstärkungen zu kümmern. In dieser Woche könnte also durchaus etwas passieren.

Der Saisonausblick

Dynamo startet als Vierter in die Restrückrunde. Das Wort Aufstieg ist aber immer noch verboten.

Böger: „Wir haben Mannschaft, Trainer- und Funktionsteam eingeschworen. Klare Botschaft: Wir sind nicht nur im Rennen um etwas Zählbares, sondern haben auch richtig gute Chancen dabei zu sein, wenn’s irgendetwas zu vergeben gibt.

Wir dürfen uns nicht auf den 38 Punkten ausruhen. Wir wollen mit Optimismus und Leidenschaft in die 16 Spiele plus das eine gehen, das muss in die Köpfe rein.

Das Thema Aufstieg wird nicht angesprochen. Ich dreh’s mal rum: Viele Vereine, die ähnliche Voraussetzungen wie wir hatten, sind hinter uns platziert, stehen mit dem Rücken zur Wand und spielen gegen den Abstieg. Wir sind de facto auch im nächsten Jahr in der 3. Liga zum jetzigen Zeitpunkt.

Das ist eine außergewöhnliche Leistung. Eine tolle Ausgangssituation: Was kann passieren? Wir werden am Ende 5., 8., 10., 12. - wir sind auf jeden Fall in der 3. Liga. Der Verein hat Planungssicherheit, was im Sommer ja auch nicht unbedingt zu erwarten war. Wir haben den Grundstein gelegt für eine gute Zukunft für Dynamo.“

Der Druck

Mit dem Erfolg wächst die Erwartungshaltung, das hat in Dresden Tradition. „Von Druck muss mir keiner reden - was für Druck?

Wir haben eine klare Ausrichtung vorgegeben, eine junge Mannschaft aufzubauen und zu entwickeln, die binnen zwei, drei Jahren nach Höherem schielen kann.

In dem Prozess sind wir gerade richtig gut drin. Druck muss sich also keiner machen. Wir müssen uns freimachen von der Erwartungshaltung.

Wir sitzen alle im selben Boot. Ich will natürlich keinen bremsen, im Gegenteil. Ich will, dass wir Vollgas geben und alles rausknallen in den 16 Spielen. Dann können wir einen Strich drunter machen.“

Der Fahrplan

Am Dienstag hat die Mannschaft frei, Mittwoch am Nachmittag geht es mit dem Training weiter.

Am Sonnabend gibt’s dann 13.30 Uhr in Pirna die Generalprobe gegen den tschechischen Erstligisten FK Teplice.

„Ich habe den Fahrplan im Kopf, wie’s bis zum 1. Februar weitergehen soll. Zu Hause werden wir uns um die Schnelligkeit, Spritzigkeit, Beweglichkeit kümmern.

Wir brauchen einfach Substanz bis Ende Mai, auch wenn 16 Spiele nicht so viel klingen. Und die muss man sich er arbeiten.“

Fotos: Lutz Hentschel

Als er helfen wollte, gingen zwei Männer auf ihn los: Tramfahrer verprügelt

Neu

Studie zeigt: Wir spülen unser Geld im Klo herunter

Neu

Wer sendet denn hier knackige Urlaubsgrüße?

Neu

Gefährlicher Klau: Diebe stehlen Notfallkoffer für Babys aus Rettungswagen

Neu

Dramatische Szenen! Mieter springt aus brennendem Haus

Neu

Jogi Löw will Miro Klose für die Fußball WM 2018 verpflichten

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.507
Anzeige

Krasse Veränderung! Heute erkennt Ihr die Killerpilze nicht wieder

Neu

Mehrere Verletzte nach Bus-Vollbremsung

Neu

Polizei jagt zugedröhnten Axt-Randalierer und findet scharfe Schusswaffe

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.166
Anzeige

Antifa-Ausstieg leicht gemacht: So will die AfD helfen

Neu

Eltern werden im Urlaub betrogen, dann organisiert die Tochter das

Neu

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

43.070
Anzeige

Ihr werdet nicht glauben, wo Mann sich jetzt Botox hinspritzen lässt

Neu

Gefährliche Aktion! Hier blockieren Atommüll-Gegner den Neckar

Neu

Flug nach Venedig: Passagiere müssen bei Landung Schwimmwesten tragen

Neu

Gedenkfeier und Gästelisten-Plätze für Berliner Party-Polizisten

Neu

In Plastiksäcken verpackter Mann tot in Müllcontainer gefunden

Neu

Der Dalai-Lama kommt nach Frankfurt!

36

Großeinsatz! Fahnder heben Schwarzpulver-Labor aus

1.573

Grausamer Verdacht: IS soll Frau den eigenen Sohn zum Essen gegeben haben

2.177

Schwanger trotz Pille? Daran kann die Sommerhitze schuld sein

1.129

Dieb bricht in Haus ein und erstickt wehrlose Oma mit Kissen

1.245

Wutausbruch: Mann zerlegt nach Festnahme Einsatzwagen

1.596

Streit eskaliert: Mann wird lebensgefährlich verletzt

109

Lebensgefährlich! Täter sabotieren Feuerwehrausrüstung

190

Termin für Abstimmung über Homo-Ehe steht

574

Schneller als die Polizei! Opfer schnappt Täter auf eigene Faust

1.512

Bürgermeister gewinnt Wahl mit einer Stimme Vorsprung und die ist ungültig

980

Schwerer Zusammenstoß: Skoda rammt Traktor von der Straße

4.363

Ekel-Bericht: Nagerkot, Haare und Fraßspuren in deutschem Gebäck!

1.992

"Habe keine Schwester mehr" So krass rechnet Jenny mit Daniela ab

4.394

Letzter Kampf um "Friedel 54": Heftiger Widerstand gegen Zwangsräumung droht

229

Tennisstar Serena Williams zeigt sich nackt mit Babybauch

1.533

Feuerwehr-Chef: Warnschuss aus London ernstnehmen!

74

Sägewerk komplett in Flammen: Mindestens 1,5 Millionen Euro Schaden

3.231

Oben-Ohne und Glitzer: Dieser Trend wird vor allem den Männern gefallen

2.199

Aufgebauschte Berichterstattung? Berliner Polizei bezieht Stellung zu Party-Vorwürfen

1.882

Video sorgt für heftige Diskussionen: Schwarzfahrer wird brutal aus S-Bahn gezerrt

2.485

Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf der A38

1.677

Ritter Sport mit Fleischbällchen?! Was haben die sich denn dabei gedacht?

1.465

Feuerdrama! Haus von Big Bang Theory-Star komplett abgebrannt

4.032

Sie bereute es, Lotto-Millionärin zu sein. Jetzt liegt sie im Krankenhaus

6.587

Mit Kopfnuss schwer verletzt: Ladendieb attackiert Polizisten

1.300

Horror-Nachricht: Helena Fürst hat ihr Baby verloren!

10.668

Bedroht und bespuckt: Schülerfahrt nach Polen endet mit Fremdenhass

854

Er missbrauchte und tötete Kinder: Kommt der Täter in Sicherungsverwahrung?

3.074

Meteorologen warnen: Jetzt rollen Gewitter und Starkregen auf uns zu

18.388

Tonnenschwere Beton-Teile stürzen von Autobahnbrücke in die Tiefe

6.404

Leipziger Studie: So ticken AfD-Wähler wirklich!

5.379

Sechs Festnahmen bei europaweiter Antiterror-Aktion gegen IS

1.125

Panik unter Passagieren: U-Bahn entgleist in New Yorker Tunnel!

995

Putschversuch? Helikopter will Granaten über Gerichtshof abwerfen

2.848