Wird die NPD verboten? Heute fällt das historische Urteil

TOP

DRK fordert winterfeste Unterkünfte für Flüchtlinge in Griechenland

TOP

Security der Deutschen Bahn schlägt Fahrgast bewusstlos

TOP

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

TOP

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
4.379

Dynamo will weiter Gas geben

Dresden - Trotz des feststehenden Aufstiegs in die 2. Liga will Dynamo in den restlichen vier Partien der 3. Liga Vollgas geben. Und heute gegen den SV Wehen Wiesbaden damit anfangen!

Die Stimmung beim Training ist locker, im Spiel soll es aber ernst zur Sache gehen.
Die Stimmung beim Training ist locker, im Spiel soll es aber ernst zur Sache gehen.

Von Dirk Löpelt

Dresden - Die Luft ist raus? Die Luft ist drin! Trotz des feststehenden Aufstiegs in die 2. Liga will Dynamo in den restlichen vier Partien der 3. Liga Vollgas geben. Und heute gegen den SV Wehen Wiesbaden damit anfangen!

„Natürlich war das keine gewöhnliche Trainingswoche“, gibt Dynamo-Coach Uwe Neuhaus zu. „Die Feierlichkeiten haben eine Rolle gespielt, die ersten zwei Tage waren etwas träge. Aber danach hat die Mannschaft ihren normalen Dienst wieder aufgenommen.“

Dass das kein Dienst nach Vorschrift, betont Neuhaus: „Wir sind in der Pflicht, alles rauszuhauen. Das gebietet die sportliche Fairness gegenüber den anderen Mannschaften. Wir brauchen eine Topeinstellung und 100 Prozent Mentalität. Aber die Charakterfrage stellt sich nicht. Charakter hat unsere Mannschaft die Saison über ausreichend bewiesen.“

Mehr als 29.000 Zuschauer können sich also auf motivierte Dynamos freuen.

Uwe Neuhaus beim Training mit Michael Hefele.
Uwe Neuhaus beim Training mit Michael Hefele.

Der SVWW muss dagegen weiter zittern. Die Hessen brauchen dringend Punkte gegen den Abstieg. Ausgerechnet gegen Spitzenteam Aue hat der SVW am Wochenende ein Lebenszeichen gesendet. Nach zehn (!) sieglosen Spielen gab’s wieder mal einen Dreier.

Nach dem Tabellenzweiten wollen die Wiesbadener jetzt dem Spitzenreiter ein Bein stellen. Dass es für Dynamo um nichts mehr geht, lässt Trainer Torsten Fröhling nicht gelten.

„Dynamo kann jetzt Spaß-Fußball spielen“, meint der frühere Coach von 1860 München. „Ohne Druck ist Dresden zu allem fähig.“ Fröhling glaubt aber, dass bei seinen Jungs jetzt der Knoten geplatzt ist. „Wir spielen seit Wochen gut“, betont er. „Wir haben nur lange die Punkte nicht geholt.“

Den Sieg gegen Aue hat der SVW teuer bezahlt. Abwehrspieler Sebastian Mrowca holte sich einen Kreuzbandriss, fällt lange aus.

„Ganz bitter“, sagt Fröhling. Jetzt soll Kevin Pezzoni die Dresdner Angriffe stoppen. Der Ex-Kölner war schon gegen Aue Turm in der Schlacht. Fröhling glaubt fest an ein Happy End. „Wir bleiben drin“, stellt der Coach klar.

Fotos: Lutz Hentschel

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

NEU

Ehepaar verunglückt mit Auto: Mann tot, Frau schwer verletzt

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Eisregen! Brummi auf A4 bei Nossen verunglückt

NEU

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

4.106

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

1.125

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

4.603

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

6.117

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

8.389

Vollzug! Padadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

2.176

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

2.470

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

462

Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

2.570

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

1.225

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

5.162

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

2.806

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

9.889

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

3.485

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

2.124

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

16.950

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

6.695

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

8.607

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

3.300

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

7.479

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

3.584

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

5.007

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

6.439

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

5.601

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

452

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

5.870

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

7.236

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

6.120

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

4.968

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

3.337

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

160

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

3.987

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

6.100

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

3.226

Das Gebot stand bei 45.000 Dollar: Achtjährige versteigert sich im Internet

4.298
Update

Peinlich! Reese Witherspoon mit 17-Jähriger Tochter verwechselt

4.283

Am Flughafen gefasst: Dresdnerin reiste mit eigenen Kindern zum IS

18.892

Jetzt kommt die Bibber-Kälte: Der Winter sitzt in Sachsen fest

15.806

Dieses Video beweist: Ganz kleine Kinder können über hohe Zäune klettern

2.152