Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

TOP

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

NEU

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

2.204

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

3.709

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
20.402

Neuer Super-Erreger macht unheilbar krank

USA - Diese Diagnose könnte schwere Folgen für die Menschheit haben! Bei einer E-coli-infizierten Amerikanerin, wurde nun ein seltenes Gen gefunden, dass den Erreger gegen alle Antibiotika resistent macht.
Bei der 49-jährigen Amerikanerin hatte sich das Gen auf einem E-coli-Bakterium eingenistet.
Bei der 49-jährigen Amerikanerin hatte sich das Gen auf einem E-coli-Bakterium eingenistet.

USA - Diese Diagnose könnte schwere Folgen für die Menschheit haben! Bei einer E-coli-infizierten Amerikanerin wurde nun ein seltenes Gen gefunden, dass den Erreger gegen alle Antibiotika resistent macht.

Als die 49-Jährige aus dem US-Bundesstaat Pennsylvania wegen einer Harnwegsinfektion zum Arzt geht, ahnt sie nicht, dass sie damit eine globale Panik-Attacke auslösen wird.

Denn in ihrem untersuchten Urin wurde das Darm-Bakterium E-Coli gefunden - und das ließ sich mit keinem einzigen Antibiotika ausmerzen.

Darin liegt die Gefahr: Wie die US-Gesundheitsbehörde Centers for Disease Control and Prevention (CDC) am Donnerstag mitteilte, ist der Super-E-Coli-Erreger mit einem fiesen Gen bestückt. Das macht ihn gegen jegliche Medikamente immun.

Auch Pennsylvanias Gouverneur Tom Wolf (67) warnt vor einer schnellen Ausbreitung.
Auch Pennsylvanias Gouverneur Tom Wolf (67) warnt vor einer schnellen Ausbreitung.

Neu ist das sogenannte Mcr-1-Gen aber nicht. 2010 zunächst bei Schweinen und Rindern entdeckt, wurden Anfang 2016 die ersten Infizierten in China und Europa eingeliefert.

Die betroffene Patientin aus den Vereinigten Staaten war jedoch nicht im Ausland, muss also in ihrer Heimat infiziert worden sein.

Wie die Weltgesundheitsorganisation WHO warnt, gelangen die multiresistenten Keime bereits durch leichte Infektionen oder Schnittwunden in den Körper. Im schlimmsten Fall endet das dann in einer tödlichen Blutvergiftung.

Besonders gefährlich ist auch, dass sich das Gen so schnell verbreitet und sich in den meisten Bakterienstämmen einnisten kann.

Die WHO spricht von einer "Rückkehr in Vor-Antibiotika-Zeiten", denn im Moment ist noch kein Mittel gefunden, das die Killer-Bakterien vernichten kann.

Mediziner, Biologen und auch führende US-Politiker sind also in höchster Alarmbereitschaft.

Im Falle der 49-jährigen E-Coli-Patientin, bei der das Gen gefunden wurde, äußerte sich der Gouverneur des Bundesstaates Pennsylvania, Tom Wolf (67), in einem Statement:

"Wir nehmen die Gefahr dieses resistenten Gens sehr ernst und werden alle nötigen Schritte gehen um eine Ausbreitung mit möglicherweise schlimmen Folgen zu verhindern"

In Deutschland wurde das Gen im Januar in vier von 577 Proben entdeckt.

Fotos: imago

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

4.250

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

2.931

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.163

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

1.290

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

15.710

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

3.926

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.142

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

3.383

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

3.761

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

3.227

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

8.435

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

4.098

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

14.218

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

617

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

1.602
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

3.781

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

6.282

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

13.475

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

5.348

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.333

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

12.657

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

4.298

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

3.638

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

4.143

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

8.268

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

5.063

Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

7.743

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

2.792

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

3.813

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

3.582

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

5.436
Update

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

789

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

2.347

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

11.255

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

1.105

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

9.057

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

3.248

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

18.325

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

24.885

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

7.627

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

7.164

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

1.222