E-Zigarette explodiert in Hose und verletzt Mann schwer

Eine Videokamera filmte den Vorfall.
Eine Videokamera filmte den Vorfall.

Von Matthias Kernstock

Kentucky - Josh Hamilton aus Owensboro wollte sich nur schnell an einer Tankstelle einen kleinen Snack besorgen. Doch dann gab es einen lauten Knall, Feuer und Funken sprühten aus seiner Hose: Die E-Zigarette des Mannes explodierte.

Völlig schockiert rannte der Amerikaner nach draußen, wälzte sich vor Schmerzen und Angst am Boden (Video). Tankstellenmitarbeiter Manoj Kumar reagierte sofort und löschte die Flammen aus seiner Hose mit einem Feuerlöscher, wie "nydailynews" berichtet.

Josh kam mit Verbrennungen zweiten Grades ins Krankenhaus. Auf Facebook veröffentlichte er ein Foto der Wunde. "Ja, es hat mich richtig erwischt. Ich hatte ein Feuerwerk in meiner Hose!"

Erst Ende Januar gab es auch in Deutschland einen ähnlichen Zwischenfall. Ein 20-jähriger Kölner ist bei der Explosion seiner E-Zigarette schwer verletzt worden (MOPO24 berichtete). Bei Ziehen am neu zusammengestellten Gerät war die Zigarette im Mund des Mannes explodiert.

Josh erlitt Verbrennungen zweiten Grades.
Josh erlitt Verbrennungen zweiten Grades.

Fotos: Facebook.com, youtube.com


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0