Großbrand in Ebersbach: Scheune steht seit Stunden in Flammen

Großenhain - Am Freitagmittag hat offenbar ein technischer Defekt einen Großbrand einer Lagerhalle in Ebersbach ausgelöst.

Die Halle, in der unter anderem Stroh gelagert wird, brannte in voller Ausdehnung.

Das Dach der Halle stürzte ein und auch die Erntemaschinen, die neben den Strohballen in der Halle gelagert wurden, sollen in Flammen aufgegangen sein.

Ein technischer Defekt an einer Maschine war vermutlich die Ursache für den verheerenden Brand. Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot vor Ort und versucht derzeit immer noch das Feuer unter Kontrolle zu bringen.

Es ist offenbar ein Sachschaden von mindestens 200.000 Euro entstanden.

Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot vor Ort und bekämpfen das Feuer.
Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot vor Ort und bekämpfen das Feuer.

Fotos: Nick Dolz


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0