Facebook down! Massive Störungen in ganz Europa

Top

Große Sorge in Deutschland! In diesem Gebiet fallen mysteriöse Schüsse

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.565
Anzeige

Bestialische Vergewaltigung: Täter muss für 11,5 Jahre in den Knast!

Neu
1.856

Eddy gibt Kante gegen Udo Lindenberg

Leipzig - 33 Jahre lang war Eddy Kante (54) Bodyguard von Udo Lindenberg (68). MOPO24 erzählt er, warum die große Männerfreundschaft zerbrach.
Seine Harley ließ Eddy (li.) zu Hause. Rechts MOPO-Mann Alexander Bischoff.
Seine Harley ließ Eddy (li.) zu Hause. Rechts MOPO-Mann Alexander Bischoff.

Von Alexander Bischoff

Leipzig - 33 Jahre lang war er Bodyguard von Udo Lindenberg (68), sein bester Freund und „Mädchen für alles“. Dann packte Eddy Kante (54) sein bisheriges Leben in ein Buch („In meinem Herzen kocht das Blut“) - und die Männerfreundschaft zerbrach.

Die Morgenpost traf den gefeuerten Udo-Beschützer in einer Leipziger Bikerkneipe und fragte ihn: „Hey Eddy, war es das wirklich wert?“

Eddy Kante, er ist immer noch ein harter Bursche

Seine Finger zieren schwere Ringe mit Totenköpfen, eine fette Kette hängt um den Hals und überm Shirt spannt die Kutte der „Freeway Riders“, einem der ältesten deutschen Rockerklubs.

Zumindest äußerlich ist Eddy Kante jetzt wieder der Alte - der vor über drei Jahrzehnten im Ruhrpott gern und heftig austeilte, Sex-Mädchen für sich arbeiten ließ, Drogen tickte und dafür Jahre im Knast saß.

„Meine Vergangenheit kann ich nicht wegzaubern“, sagt er im trüben Schein des Kneipenlichts. Dafür hat er sie auf 315 Seiten zwischen zwei Buchdeckel gepresst und so den Bruch mit demjenigen heraufbeschworen, der ihn damals aus der Gosse zog, zu seinem Beschützer und später zum Freund machte.

Sie waren wie ein altes Ehepaar

Weil der Gewaltlos-Rocker Lindenberg die im Buch beschriebene Gewalt schockierend fand und um sein eigenes Image fürchtete, feuerte er sein „Resozialisierungsprojekt“ Eddy im November letzten Jahres.

Udo und Eddy, die waren mal wie ein altes Ehepaar. „Das war nicht der Mensch Udo, das war die Kultfigur Udo, die immer mehr von Beratern gesteuert wird“, ist sich Kante sicher. Dieser Mensch unterm Hut hatte ihm mal alles anvertraut - Geld, EC-Karte, sein Leben und die persönlichsten Geheimnisse, über die Eddy noch heute eisern schweigt.

Um die halbe Welt sind sie zusammen gejettet, haben nach durchzechten Nächten sogar das Hotelzimmer geteilt. „Einer musste ja aufpassen, dass er nicht am Erbrochenen erstickt ...“

Der Frust über den Rauswurf sitzt tief bei ihm

„Hätte ich ihn beklaut oder beschissen - dann wäre die Kündigung gerechtfertigt gewesen. Aber doch nicht, weil ich ehrlich zu meiner Vergangenheit stehe“, sagt er und knallt seine Pranke auf den Kneipentisch.

Mal die Zeiger zurückgedreht: Würdest Du es heute noch mal schreiben, das verdammte Buch? Eddy guckt empört hinter der ewigen Sonnenbrille hervor und sagt: „Ohne Abstriche, ich bereue nichts!“ Warum - das hat er seinem Ex-Arbeitgeber-Freund auch in einem sehr emotionalen Brief geschrieben. „Es war ein echter Liebesbrief“, meint Eddy und seine Gesichtszüge weichen auf. Auf eine Reaktion wartet er bis heute.

Eddy enttäuscht: „Nichts von ihm zu hören, das schmerzt schon, dabei kann ich mir nicht vorstellen, dass dem Menschen Udo das alles rechts am Arsch vorbeigeht.“

Eddy muss sein Leben jetzt neu entwerfen

Und wie geht’s nun weiter? „Bisher hab ich Udos Leben gelebt, jetzt lebe ich mein eigenes.“

Ein paar Angebote gibt es. Darunter zwei „geheime“ Promis, die ihn als Bodyguard haben möchten, „Big Brother“ ist wohl interessiert (... was Eddy mit einem grinsenden „Nönönö“ erst mal von sich weist), und mit Olivia Jones geht es demnächst auf Kieztour durch St. Pauli.

Auswandern nach Malta, das wär ’ne gute Idee ...

Doch am liebsten würde Eddy seine Zelte in Deutschland ganz abbrechen und für immer auf seine Urlaubsinsel Malta übersiedeln. „’ne Bratwurstbude aufmachen oder als Fahrer arbeiten ... ich käme schon klar“, meint er.

Seinen einstigen Förderer und Kumpel würde er auch dort täglich sehen - morgens im Spiegel. Denn das Lindenberg- Tattoo auf Eddys linkem Oberarm, das er sich als glühender Udo-Fan mit 14 Jahren selbst stach, das bleibt dran - „ganz sicher!“

Weitere Fotos vom MOPO-Interview mit Eddy Kante

Fotos: RALF SEEGERS (8), ACTION PRESS

Er hatte drei Identitäten: Polizei schnappt dreisten Seriendieb

Neu

25.000 Geräte! Alle DM-Verkäufer bekommen ein Smartphone

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

71.775
Anzeige

Hier verirrt sich ein riesiger 15-Meter-Wal ins Hafenbecken

Neu

Todesangst auf Flug nach Leipzig: Für Passagiere fehlten die Atemmasken

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

9.498
Anzeige

Krass! 31-jähriger Mann betreibt illegales Doping-Untergrundlabor

Neu

Körperdouble? Ist die Frau an der Seite von Donald Trump gar nicht Melania?

Neu

Er beschwert sich über die eingebrochene Tür, dabei war es Rettung in letzter Minute

Neu

Mit Fangeisen getötet! Polizei sucht Katzenquäler

Neu

Er wollte doch nur nett sein! Polizei rückt an, weil Mann Blumen verteilt

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

9.149
Anzeige

Rauschender Empfang am Flughafen für unseren neuen Ironman

678

Channing Tatum will nicht mehr mit Weinstein zusammenarbeiten

549

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.169
Anzeige

Biker rutscht auf Gegenfahrbahn und wird überrollt

1.937

Gigantische Werbeaktion: Netflix streamt "Star Trek"-Serie auf Fernsehturm

487

Urteil gerecht? Fußballer vorbestraft, weil er mit Gegenspieler zusammenknallt

967

Allein unter Hühnern: Bauer Günter sucht die große Liebe

1.073

Bauarbeiter stoßen auf Weltkriegs-Granaten

1.499

Biker fährt Polizisten um und lässt ihn liegen

1.489

Bällebad der Träume: Start-Up bringt das runde Plastik bis ins Wohnzimmer

428

Premierminister Trudeau bricht in Tränen aus: Dieser beliebte Sänger ist tot

3.513

Dieser Europameister verkauft jetzt Schuhe

738

Vergewaltigte Camperin: Heute fällt das Urteil!

1.885

Beziehungsstatus "unklar": Ist Palina Rojinski wieder Single?

3.738

Hier steht jetzt Deutschlands erstes "Bordoll"

3.707

Aus Angst vor Abschiebung? Mutter ertränkt ihre beiden Söhne in der Wanne

2.719

Fahrgäste wollen Mann von Gleisen retten, doch dann fährt der Zug ein

2.512
Update

Mann erschießt auf Arbeit drei Kollegen und verletzt zwei weitere Menschen

2.486

Mit diesem Wein schmeckt der Döner doppelt lecker

662

Vater entführt Tochter (5) und droht sie umzubringen

2.053

Madrid plant Zwangs-Maßnahmen gegen Katalonien

807
Update

Kran kracht auf Luxus-Sportwagen! Dann passiert ein Wunder

2.930

Pärchen liegt Arm in Arm tot im Nationalpark

8.831

Thailand: Wer hier am Strand raucht, kann bald in den Knast kommen

1.167

Das passiert, wenn Micaelas Freund sie auf der Venus besucht

5.933

Grauenvolle Tat: Mann bedroht Frau mit Waffe und vergewaltigt sie

3.220

Mord nach Streit: Das sind die Einzelheiten einer schrecklichen Nacht

2.741

"Drecksverein": So rechnet Bushido mit dem Versandhaus Otto ab

6.539

Melanie Müller: Volle Girl-Power auf Mallorca mit Oma Gabriela und Baby Mia Rose

1.367

Ein schwuler Sohn? Für Sara Kulka kein Problem!

1.262

Dresdnerin zeigt ihre Dessous, und die Konkurrenz entlarvt ihr Sextoy-Versteck

14.349

Ypsilanti will nicht mehr für den Landtag kandidieren

189

Seine Eltern starben im Feuer: Aber wie geht es dem Sohn?

475

Heißer Zellstoff verbrennt Arbeiter in Papier-Fabrik: tot!

3.420

Von Lkw begraben! Hier kämpfen die Retter um das Leben eines Mannes

16.318

Gute Idee? Pietro Lombardi protzt mit neuer Nobelkarosse

5.852

Vater stellt Stromgenerator falsch auf: Jetzt sind seine Kinder tot

4.864

Tierrechtler machen erschreckende Tierquälerei öffentlich

1.995

Patientin tot! Apotheker händigt falsches Medikament aus

4.510

So reagieren Politiker auf Tillichs Rückzug

14.601
Update

Fernfahrer transportiert über 64 Kilo Opium!

3.788

Der Alles-Töter Glyphosat: "Was hier passiert, ist ein stiller Völkermord"

17.224

Ammoniak läuft auf Lkw aus: Zwei Männer verletzt

893