Dieser Mann spielte den Weihnachtsmann, während seine Kinder vergraben im Garten liegen

Effingham - Elwyn Crocker hatte einen ungewöhnlichen Job. Er arbeitete als Weihnachtsmann bei Walmart. Dort machte er auch kleine Kinder glücklich, gab ihnen Süßigkeiten, machte Fotos mit ihnen.

Elwyn Crocker arbeitete als Weihnachtsmann bei Walmart.
Elwyn Crocker arbeitete als Weihnachtsmann bei Walmart.  © Effingham County Sheriffs Office

Doch der 41-Jährige hat ein dunkles Geheimnis. Denn er tötete vermutlich seine eigenen Kinder und vergrub sie im Garten.

Die Leichen von Elwyn Junior und seiner Schwester Mary wurden nach einem anonymen Hinweis gefunden. Seitdem sitzt Crocker und seine zweite Frau Candice im Gefängnis.

Die Ermittler versuchen nun, die genauen Hintergründe der Tat zu ermitteln.

Randale in Augsburger Innenstadt: Flaschenwürfe, Pfefferspray und zahlreiche Verletzte
Polizeimeldungen Randale in Augsburger Innenstadt: Flaschenwürfe, Pfefferspray und zahlreiche Verletzte

Dabei scheinen auch die Behörden einige Fehler gemacht zu haben.

Denn die Kinder werden bereits seit zwei Jahren vermisst: "Die größte Frage, die sich einige von uns stellen, ist, wie der kleine Junge zwei Jahre lang vermisst wurde und niemand diese Sache untersucht hat", sagte die Sprecherin des Sheriffs, Gena Sullivan gegenüber der "nypost".

Die Polizei hofft nun, einige Hinweise von der leiblichen Mutter der Kinder zu erhalten. Diese soll jedoch in South Carolina auf der Straße leben.

Elwyn Junior und seine Schwester Mary verschwanden vor zwei Jahren. Jetzt wurden ihre Leichen gefunden.
Elwyn Junior und seine Schwester Mary verschwanden vor zwei Jahren. Jetzt wurden ihre Leichen gefunden.  © Effingham County Sheriffs Office

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: