Wer vermisst seinen Ehering?

Bisher hat sich der Eigentümer bei Victor Vincze noch nicht gemeldet.
Bisher hat sich der Eigentümer bei Victor Vincze noch nicht gemeldet.

Von Jule Bauermeister

Dresden - Unter all den Dingen die man besser nicht verlieren sollte, steht der Ehering ganz weit oben. Doch genau das ist jetzt jemandem passiert. Vor gut drei Wochen fand Victor Vincze (38) einen goldenen Ring mit Gravur des Hochzeitsdatums und dem Namen „Theresia“ auf der Kaitzer Straße, kurz vorm Nürnberger Ei.

„Ich dachte sofort: Auweia, da wird jemand bestimmt Ärger bekommen“, sagt Vincze, der in Dresden als Ausländerbeirat arbeitet. Deshalb startete er auf Facebook und bei eBay einen Aufruf.

Doch bisher hat sich der Eigentümer nicht gemeldet. „Ich möchte den Ring gern an den Herren zurückgeben, der ihn verloren hat. Wer mir als Eigentümerbeweis die komplette Gravur verraten kann, bekommt ihn.“

Auch eine andere Möglichkeit zieht Vincze in Betracht: „Es kann natürlich auch sein, dass sich das Ehepaar gestritten hat und einer den Ring mit Absicht weggeworfen hat ...“

Kontakt: vincze@kulturdiplomat.de

Fotos: Eric Münch


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0