Schwere Verletzungen: Ast fällt Mann bei Baumfällarbeiten auf den Kopf

Ehrenberg/Fulda - Ein 64 Jahre alter Mann ist bei Baumfällarbeiten in einem Privatwald in der Rhön schwer verletzt worden.

Der Mann war mit Baumfällarbeiten beschäftigt (Symbolfoto).
Der Mann war mit Baumfällarbeiten beschäftigt (Symbolfoto).  © 123RF/elvan74

Dem Grundstücksbesitzer war in dem Wald in der Nähe des Friedhofs Ehrenberg-Thaiden am Dienstag ein herabfallender Ast auf den Kopf gefallen, wie die Polizei berichtete.

Ein anderer Mann, der bei den Arbeiten anwesend war, setzte einen Notruf ab.

Um den Verletzten in dem schwierigen Terrain bergen zu können, waren 54 Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren, die Bergwacht der Wasserkuppe sowie ein Notarzt und ein Rettungswagen im Einsatz.

Der Vorfall ereignete sich in Ehrenberg-Thaiden.
Der Vorfall ereignete sich in Ehrenberg-Thaiden.  © Screenshot/Google Maps

Titelfoto: 123RF/elvan74

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0