Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

TOP

Bahn will mit 200 Sachen durch Thüringen düsen

NEU

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

NEU

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.601

Eilers: "Dann holen wir es eben in Magdeburg nach"

Dresden - Das Ding ist durch! Wenn schon noch nicht theoretisch, dann immerhin praktisch. „Wir haben es zu 99,99 Prozent geschafft“, sah auch Pascal Testroet das Positive an der wohl traurigsten Nullnummer der Saison.
In der Schlussphase durfte jeder Mal eine Chance vergeben. Hier gelingt es Tim Väyrynen.
In der Schlussphase durfte jeder Mal eine Chance vergeben. Hier gelingt es Tim Väyrynen.

Von Dirk Löpelt

Dresden - Das Ding ist durch! Wenn schon noch nicht theoretisch, dann immerhin praktisch. „Wir haben es zu 99,99 Prozent geschafft“, sah auch Pascal Testroet das Positive an der wohl traurigsten Nullnummer der Saison.

Obwohl die Dynamos vom Platz schlichen, als wären sie gerade abgestiegen und sichtlich der Aufstiegsparty vor und mit den eigenen Fans nachtrauerten, durfte man nicht vergessen: Mit dem 0:0 machten die Schwarz-Gelben einen weiteren Schritt und gegenüber Osnabrück noch mehr Boden gut.

Mit 15 Punkten Vorsprung und einem um 27 Treffer besseren Torverhältnis sollte bei fünf ausstehenden Spielen nun wirklich nichts mehr anbrennen.

„Das kann man nach menschlichem Ermessen nicht mehr verspielen“, sagte Andreas „Lumpi“ Lambertz. Der Routinier muss es als Aufstiegsexperte ja wissen.

Justin Eilers ist sicher, dass der Aufstieg in Magdeburg endgültig gepackt wird.
Justin Eilers ist sicher, dass der Aufstieg in Magdeburg endgültig gepackt wird.

Und er wird auch nicht zum ersten Mal solche Tage erlebt haben, an denen der Ball einfach nicht ins Tor will. Die Szene in der Nachspielzeit, als gleich mehrere Dresdner im Fünfer versammelt nach der Kugel stocherten, war dafür symptomatisch.

„Wir wollten ihn mit aller Macht reindrücken, das war schon vogelwild und fast zum Totlachen“, verlor Lambertz seine Humor nicht.

Aber natürlich ärgerten sich alle schwarz, dass die Korken noch nicht knallen durften.

„Sicher ist es traurig, dass wir es noch nicht geschafft haben, aber das Remis war objektiv gerecht. Immerhin haben wir jetzt das Highlightspiel in Magdeburg. Also Schwamm drüber. Holen wir‘s eben dort nach“, meinte Torjäger Justin Eilers.

Bei den Dynamos herrschte nach dieser Mehrfachchance in der Nachspielzeit kollektive Fassungslosigkeit.
Bei den Dynamos herrschte nach dieser Mehrfachchance in der Nachspielzeit kollektive Fassungslosigkeit.

Fotos: Lutz Hentschel

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

NEU

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

NEU

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

NEU

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

NEU

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

NEU

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

NEU

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

NEU

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

3.103

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

2.597

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

3.233

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

1.829

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

5.018

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

3.159

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

4.232

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

1.642

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

1.560

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

1.570

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

8.504

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

13.280

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

861

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

4.439

Urteil! Konzernen steht Entschädigung für Atomausstieg zu

1.114

Kein Mallorca mehr? Air Berlin streicht beliebte Strecke

4.076

14-jähriger Junge und Frau vor Schule erstochen

6.667

Diesen Comedy-Star wirst Du nicht wiedererkennen

15.163

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

803
Update

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

3.455

Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

3.361

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

8.866

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

2.479

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

613

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

3.292

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

6.078

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

1.739

Kinderschänder aus Prohlis soll wieder zugeschlagen haben

7.320

Diese verrückte Familie aus Minden rockt YouTube

407

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

229

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

3.730

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

2.791

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

3.216

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

7.093

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

468

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

1.281