Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

TOP

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

TOP

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

NEU

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
292

Dynamo-Star: "Ich stand vor drei Jahren auf der Strasse!"

Dresden - Kaum ist Justin Eilers (26) in Dresden und stürmt für Dynamo, ist er ein Star! Er zeigt grandiose Leistungen, das Publikum liebt ihn. Kaum zu glauben, dass Justin vor drei Jahren so ziemlich am Boden war.

Für Überflieger Eilers lief es nicht immer so gut

Justin Eilers im Training mit Athletikcoach Marcel Miserius
Justin Eilers im Training mit Athletikcoach Marcel Miserius

Von Dirk Löpelt

Dresden - Die Morgenpost hatte schon nach wenigen Testpartien den Eindruck, dass Dynamo da ein guter Fang gelungen ist und kündigte Justin Eilers angesichts dessen auffallender Schnelligkeit als neuen Esswein an.

Die Experten reiben sich dennoch verwundert die Augen: Was hat dieser Mann denn in den letzten Jahren gemacht? Warum hat man von dem so gut wie noch nichts gehört?

Eilers mischt derzeit die 3. Liga auf, steht gemeinsam mit Münsters Marcel Reichwein mit jeweils fünf Treffern nach acht Spieltagen an der Spitze der Torjägerliste. Zudem traf Dynamos Offensivmann beim 2:1-Sensationssieg im DFB-Pokal gegen Schalke.

Warum er erst jetzt mit 26 Jahren richtig durchstartet, verriet Eilers im Dynamo-Stadionmagazin „Kreisel“:

„Sagen wir mal so: In meiner fußballerischen Vergangenheit ist manches schief gelaufen. Ich hatte immer wieder Verletzungspech und war am Anfang meiner Karriere einfach noch nicht so weit, fokussiert und professionell für diesen Traum zu leben.

Ich habe mich mit 19, 20 und 21 Jahren einfach nicht zu 100 Prozent auf den Fußball konzentriert und mir einiges dadurch verbaut, dass mir manche Dinge neben dem Fußballplatz eine Zeitlang wichtiger waren.“ Zudem hatte er mit seinem Wechsel von Eintracht Braunschweig zum VfL Bochum kein glückliches Händchen.

„Zwei Jahre zum Vergessen“, sagt er. Danach, im Sommer 2011, war Eilers sogar kurz davor, seine Karriere zu beenden. „Ich hatte meinen Vertrag beim VfL nicht verlängert, stand plötzlich ohne Anfragen und ohne neuen Verein auf der Straße. Eine sehr bescheidene Situation war das damals.

Da gab es zwei Monate, in denen ich die Lust am professionellen Fußball verloren hatte." Erst mit dem Neuanfang beim Goslaer SC ging’s wieder bergauf, über Wolfsburgs Zweite landete Eilers im Sommer schließlich bei Dynamo, was für die Scoutingabteilung spricht.

„Ich bin fit, deshalb zeigt die Formkurve steil nach oben“, meint der schnelle Außenspieler. „Aber ich habe noch Luft nach oben.“ Für Dynamo kann das nur gut sein.

Justin Eilers vor sechs Jahren im Trikot von Eintracht Braunschweig
Justin Eilers vor sechs Jahren im Trikot von Eintracht Braunschweig

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

NEU

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

NEU

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

NEU

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

NEU

Urteil! Konzernen steht Entschädigung für Atomausstieg zu

NEU

Kein Mallorca mehr? Air Berlin streicht beliebte Strecke

2.208

14-jähriger Junge und Frau vor Schule erstochen

3.746

Diesen Comedy-Star wirst Du nicht wiedererkennen

5.228

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

479
Update

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

2.547

Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

2.639

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

5.646

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

1.862

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

503

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

2.629

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

5.166

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

1.452

Kinderschänder aus Prohlis soll wieder zugeschlagen haben

5.315

Diese verrückte Familie aus Minden rockt YouTube

184

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

174

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

3.418

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

2.369

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

2.947

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

6.611

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

405

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

1.175

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

8.792

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

2.563

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

4.452

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

1.253

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

9.611

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

5.545
Update

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

7.385

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

4.624

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

5.667

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

7.798

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

3.367

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

2.836

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

7.833

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

7.527

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

4.291

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

2.092

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

6.380