Brand und Explosion in tschechischer Chemiefabrik
Top
Gaffer verurteilt: Anstatt zu helfen, filmte er einen tödlichen Unfall
Neu
Schwangere (19) von Krankenhaus fies abgewiesen: Frühchen stirbt kurz darauf
Neu
"Ruhe in Frieden"! Carmen Geiss in tiefer Trauer um ihren Freund
Neu
782

Dieser Dresdner legte die Bahn lahm

Dresden - Leere Bahnsteige und lange Schlangen entnervter Reisender an den Info-Ständen der Deutschen Bahn: Schon wieder Streik-Chaos!
Claus Weselsky (55) trägt als GDL-Boss die Schuld an all den Zug-Ausfällen!
Claus Weselsky (55) trägt als GDL-Boss die Schuld an all den Zug-Ausfällen!

Von Hermann Tydecks

Dresden - Zum zweiten mal binnen acht Tagen legten die Lokführer gestern Deutschland lahm. Auch in Dresden fielen etwa zwei Drittel aller Züge im Nah- und Regionalverkehr aus, im Fernverkehr rollte gar nichts.

Eingebrockt hat uns das ein gebürtiger Dresdner: Claus Weselsky (55) ist Boss der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL).

Der mächtige Sachse heizt der Bahn ein, lässt ordentlich Dampf ab ... Er gilt als Scharfmacher, Einheizer, Sturkopf. Keine Konflikte, die er scheut.

Seit 2008 ist Claus Weselsky Boss der GDL, setzt seinen Willen durch, führt die Gewerkschaft mit eiserner Hand.

Ganz Deutschland steht derzeit still. Auch wenn der Streik bis 4 Uhr dauern soll - die Nachwehen dauern erfahrungsgemäß weitere 12 Stunden ...
Ganz Deutschland steht derzeit still. Auch wenn der Streik bis 4 Uhr dauern soll - die Nachwehen dauern erfahrungsgemäß weitere 12 Stunden ...

„Mein Rezept war es immer, die Dinge mit Herz und Verstand anzugehen und sie konsequent einer Lösung zuzuführen“, sagt Weselsky.

Im Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn (DB) kämpft er für mehr Lohn (5 Prozent!) und weniger Arbeitszeit (37-Stunden-Woche!) für seine Lokführer.

Maschinen führen und Verantwortung übernehmen - das lernte Weselsky schon als Kind. 1959 in Dresden geboren, zogen die Eltern mit ihm ins Umland nach Kreischa. Dort lebte die Familie auf einem Bauernhof.

Der junge Claus fuhr Traktor, lenkte bei der Rübenernte die Zugmaschine auf dem Feld. In Dresden absolvierte er 1975 eine Lokführer-Lehre, steuerte dann Züge in der Stadt, ab 1982 in Pirna.

Hat gut reden auf den Pressekonferenzen - die Fahrgäste suchen währenddessen ihre Regio-Züge, so sie fahren ...
Hat gut reden auf den Pressekonferenzen - die Fahrgäste suchen währenddessen ihre Regio-Züge, so sie fahren ...

Nach der Wende tauschte der Lokführer Eisenbahner-Uniform gegen Nadelstreifen-Anzug, machte Karriere in der Gewerkschaft.

Der Vater eines Sohnes ist CDU-Mitglied, lebt heute in Leipzig, pendelt regelmäßig von der Messestadt in die GDL-Zentrale nach Frankfurt (Main).

Der 14-stündige Lokführerstreik endet Mittwochnacht um vier Uhr. Aber wie wir Claus Weselsky inzwischen kennen: Der nächste Bahnstreik kommt bestimmt ...

Leere Bahnsteige und lange Schlangen entnervter Reisender an den Info-Ständen der Deutschen Bahn: Schon wieder Streik-Chaos am Hauptbahnhof in Dresden!

Wann bekommt der Reisende eine Entschädigung?

  • Fahrgäste, die aufgrund von streikbedingten Zugausfällen, Verspätungen oder Anschlussverlusten ihre Reise nicht wie geplant durchführen können, bietet die Deutsche Bahn die Möglichkeit, ihre Fahrkarte und Reservierung im DB Reisezentrum oder in den DB Agenturen und bei Online-Tickets über www.bahn.de kostenlos erstatten zu lassen.
  • Alternativ können Reisende den nächsten - auch höherwertigen - Zug nutzen.
  • In diesem Fall wird bei Zug gebundenen Angeboten, wie beispielsweise Sparpreis-Tickets, auch die Zugbindung aufgehoben. Ausgenommen hiervon sind regionale Angebote mit erheblich ermäßigtem Fahrpreis (Schönes-Wochenende-, Quer-durchs-Land- oder Länder-Tickets) sowie reservierungspflichtige Züge.
  • Ergänzend zu den freiwilligen Kulanzregelungen der Deutschen Bahn können die von streikbedingten Zugausfällen betroffenen Fahrgäste auch die gesetzlichen Fahrgastrechte in Anspruch nehmen. Für Zeitkarten gelten die tariflichen Umtausch- und Erstattungsbedingungen.
  • Für Verbundfahrkarten kommen die Beförderungsbedingungen der jeweiligen Verkehrsverbünde zur Anwendung.

Fotos: dpa

Blinder verläuft sich hoffnungslos, und Polizei findet ihn mit cleveren Trick
Neu
Beziehungs-Drama? Freund soll 21-Jährige im Streit getötet haben
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
96.982
Anzeige
Männer rauchen im Zug und prügeln Schaffner krankenhausreif
Neu
Eltern verzweifelt: Warum musste dieses Model (✝18) wirklich sterben?
Neu
Zwei Bomben in einer Nacht: Staatsschutz ermittelt nach Explosionsserie
Neu
Großeinsatz beim Pizzabacken: Neun Frauen verletzt
Neu
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
2.863
Anzeige
Volltrunken am Hauptbahnhof: Männer hatten fast 5 Promille intus
Neu
Frau klettert in öffentliche Toilette und verletzt sich schwer
Neu
Boxer will mit Horror-Verletzung unbedingt weiterkämpfen
Neu
Chemie-Alarm! Großeinsatz der Feuerwehr wegen Giftfass
Neu
Wer bekommt Lara? Vater kämpft weiter um seine Tochter
Neu
Diese Stadt will Verkehrstote per Gesetz abschaffen
Neu
Sturmwarnung! Lebensgefahr auf unseren Weihnachtsmärkten?
Neu
Frau unter Matratze hervorgeholt: Jetzt sitzt sie für drei Jahre im Knast
Neu
Nach Unfall Rettungsgasse blockiert: Polizei greift durch
Neu
14 Stunden Pornos und zwei Callgirls die Woche: Sexsüchtige packen aus
Neu
Alle glaubten der Ehemann hat den bestialischen Mord begangen, dann kommt die Wahrheit raus
Neu
Morddrohungen! Schwuler Schiri geht bei jedem Spiel durch die Hölle
Neu
Kinder mit Backstein und Messer getötet: So lange muss der Vater in Haft
Neu
Verbrennen von Israel-Fahnen: Polizei will im Fall der Fälle dazwischen gehen
Neu
Anwältin hält Beate Zschäpe für Gründerin des NSU
756
Comeback! Indira Weis will es mit Band nochmal versuchen
590
Weihnachts-Hasser stehlen Transporter mit Kindergeschenken
539
Zwei Schwerverletzte nach Crash mit Rettungswagen
1.341
Plötzliche Wehen: Pakistanerin bringt Kind in Flugzeug zur Welt
654
Jugendliche Intensivtäter aus Marokko: Diese Stadt fordert geschlossene Unterbringung
3.617
Er machte Klimmzüge: Extrem-Kletterer stürzt vom 62. Stock
4.808
Ab sofort: Piloten von Ryanair wollen streiken
438
"In aller Freundschaft": Das passiert nachts in der Sachsenklinik
955
Gewohnt bissig: Barbara Schöneberger teilt gegen pinke "Daniela" aus
1.476
Er schwebte in Lebensgefahr! Menderes notoperiert
9.812
Im Fernbus! Zoll entdeckt zehn Kilo Marihuana
1.023
Reichsbürger prahlt mit falschem Pass: Razzia!
1.369
Studentin stirbt nach Vergewaltigung
6.535
Oscar Pistorius bei Streit im Gefängnis verletzt
1.023
Wer fährt die Krallen aus? Das sind die 22 neuen Bachelor-Babes
1.496
Im Schwimmbad: Asylbewerber onaniert vor Kindern
5.965
Herzlose Tat: Lebensretter auf Weihnachtsmarkt bestohlen
2.046
Ein Toter und 18 Verletzte bei Explosion von Gasstation
2.949
Update
Polizei alarmiert: Mutter hält Freund ihrer Tochter für Einbrecher
711
18-Jähriger überfährt auf Flucht vor Polizei fast Schüler-Gruppe
1.196
Mann darf kein Pilot werden, weil er HIV hat
704
Mädchen (2) versehentlich von Geschwisterkind erschossen
1.401
Wanderer stürzt in 2000 Metern Höhe in Schlucht und stirbt
1.468
Kein Tag ohne ICE-Panne: Und was ist es diesmal?
1.114
Mutter wird aus Flugzeug geschmissen, weil sie ihr weinendes Kind stillt
8.051
Rums! Sechs Blitzer mit Traktor umgefahren
5.558
SPD prüft neues Koalitionsmodell: So wurde Deutschland noch nie regiert
1.676
Tragisch: Elf Schüler stürzen von Balkon
4.095
Fahndung! Polizei sucht mit Hochdruck nach entflohenen Sträflingen
2.987
Studie: So lange dauert Durchschnitts-Sex wirklich!
5.943
Kritik lässt sie kalt: Ü-50-Mama Caroline Beil bereit für nächstes Kind?
1.828
Shitstorm für Pietro Lombardi: Jetzt wehrt er sich gegen seine Kritiker
2.594