Einbrecher plündern Lagerhaus mit Pflanzenschutzmittel

Die Diebe hatten es auf das Pflanzenschutzmittel in dem Lager abgesehen (Symbolbild).
Die Diebe hatten es auf das Pflanzenschutzmittel in dem Lager abgesehen (Symbolbild).  © DPA

Bad Lausick - Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag in Bad Lausick zugeschlagen. Sie stahlen Pflanzenschutzmittel im Wert von mehreren Zehntausend Euro!

Die Einbrecher drangen in ein Lagerhaus einer Argrargesellschaft im Ortsteil Ballendorf ein. Dabei brachen sie eine massive Tür mit Dreifachverriegelung auf.

Im Lager angekommen, griffen die unbekannten Einbrecher beim Pflanzenschutzmittel zu. Nach ersten Erkenntnissen ließen sie Ware im Wert von rund 40.000 Euro mitgehen.

Die Kriminalpolizei hat in dem Fall die Ermittlungen aufgenommen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0